Sonntag, 1. Februar 2015

--- Earth Defense Force --- Der geheime Weltraumkrieg ein US Marine packt aus!


Die Zeit der Offenlegungen ist gekommen
Willkommen in der Zukunft

Liebe Leser, liebe HUmanoiden, liebe Wesen dieses Planeten und darüber hinaus.
Ich versuche in diesem Artikel eine Brücke zu schlagen  zwischen dem was unsere Vorstellungskraft sprengen könnte und dem was uns tagtäglich vorgekaut wird.

Den Inhalt des folgenden Artikel kann man einfach mal auf sich wirken lassen und in sich rein horchen, was für ein Gefühl und eine Resonanz sich ergibt (dies gilt im Übrigen für alles was auf dieser Internetseite zu lesen ist). Denn unser innerer Kompass ist vielleicht der einzige vertrauenswürdige Kompass, der nicht durch diverseste Tricks und Hypnosesedativa getrübt werden können.

Viele Blockbuster der Hollywoodproduktionen behanden das Ausserirdischen Thema.
Wer sich mit Hollywood intensiv beschäftigt stellt fest, daß hier die höchsten Logen ihre Agenda in die Matrix speisen und durch die Manifestationskraft, vor allem der Emotionen des Millionenpublikum ganz gezielt Themen lenken, Erfahrungswelten schaffen und vor allem unser Realitätsempfinden und damit unser geistiges Gefängnis immer und immer wieder aufs neue programmieren.
Seitdem 1938 ein Experiment im US Radio, eine Massenpanik bei der Bevölkerung erzeugt hatte, gilt die Devise der absoluten Geheimhaltung des Themas der Ausserirdischen.
Gegenstand des Experimentes war, das im Radio aus dem Sript des Filmes von Orson Wells "Krieg der Welten" genau an Helloween eine Alien Invasion simuliert worden war und als Tatsache verkauft wurde.

Wer ist Randy Cramer?
Randy Cramer, ein Super Soldat, der bereits vor der Geburt genetisch darauf getrimmt wurde als ein Soldat mit besonderen Fähigkeiten für besondere Einsätze zu wirken.
Dazu zählen psychotronische Kriegsführung, PSI-Kampftechniken und Remote Viewing (Fernwahrmehmung). Umgang mit besonderen hochtechnischen Laser und Magnetwaffensystemen. Führen und Interkommunikation mit Bio-Bewusstseins-Vehikeln (Raumfahrzeuge) und vieles mehr.

Er ist Teil der White Hats der US Navy
Special Marine Corps - Special Sections - Special cuort of conduct
Teil der EDF (Earth Defense Force),
Teil der MDF (Mars Defense Force)

17 Jahre lang auf dem Mars und dem Mond (Moon shadow) die Basen der Erdverteidigunskräfte (vereinte Streitkräfte: Russen Amis, Chinesen) verteidigt.

Nun offiziell von den Special Marines Corps beauftragt diese Thematik zu veröffentlichen und publik zu machen.
"Es ist nicht mehr hinzunehmen, mit welcher Agenda die Werte von Generationen von aufrichtigen Militärs getreten werden. Dies findet nun ein Ende." So Randy
Randy Kramer steht immer noch in seinem militärischen Rang und wird weder von den Streitkräften, noch von den Medien angegangen. Dies so sagt er ist Beweis genug, daß es die Wahrheit ist, ansonsten wäre er längst aus dem Militär ausgeschlossen für kampfuntauglich und verrückt erklärt worden.

Dass es zu der Entscheidung gekommen ist die Weltraumkriegsführung gegen andere Spezies offen zu legen hat folgende Bewandtnis:

Die Truppe um Randy Cramer, war  in eine Kampfhandlung mit Reptiloiden Marsbewohnern gefangen genommen und sollten getötet werden. Als Randy eine Art Sympathie de Reptiloiden erfahren hat, sollte er geschont werden. Er wurde in die Reihen der Reptiloiden eingebracht und erzielte, daß seine Kameraden nicht getötet wurden und nach einer gewissen Zeit wurden alle aus der Gefangenschaft entlassen.
Dieser Vorfall hat den kommandierenden dieser Eineit dazu bewogen, diesem Kreislauf von unendlichem Kampf ein Ende zu bereiten, da auf dem Planet Erde die entscheidende Phase gekommen ist.
Es werden keine Raumschiffe kommen, um die Erdlinge zu retten. Die Eliten hintergehen sich gegenseitig. Die Versprechen der kleinen Gruppe der NWO NAZIS die allen anderen versprochen hatte Teil der überlebenden und Herrschenden zu werden kann ihr Ziel nicht mehr erreichen und so verlassen die Ratten das sinkende Boot. Auch die Templer Fraktionen wenden sich von der Agenda ab und was wir in diesem und im kommenden Jahr sehr stark beobachten werden sind Panik und Übersprungsreaktionen der Mächtigen. Bunker in Unterirdische Anlagen sind der Kassenschlager, denn die Raumportale werden bald nicht mehr von den dunklen Kräften kontrolliert werden können, um im Zweifelsfall den Planeten zu verlassen. (2012 der Film bekommt einen sehr bitteren Beigeschmack).
Nur das erwachen und nicht mehr hinnehmen der Erdbevölkerung kann zu einem grundsätzlichen Richtungswechsel im Umgang auch mit der planetaren Gemeinschaft führen.
Einen Umgang, der nicht von einer kleinen Anzahl grauer Männer aus dem militärischen Komplex geführt wird, um dann als Sprachrohr für die gesamte Menschheit zu sprechen!

Ja das hört sich alles sehr befremdlich an. Doch wenn man weiss mit welch einer raffinierten Maschinerie Krieg und Lüge, Angst und Mangel, Medien und Pharma Hand in Hand gehen und wer von den erzeugten Energien profit zieht, werden die kommenden Enthüllungen der nächsten Zeit, die Schleier des Vergessens vor den Augen wegziehen. 




Pflichtprogramm in der Ausbildung der Marine Corps ist folgender Film, der nach Aussagen von Randy Kramer und Simon Parkes eine sehr exakte Darstellung des Ausbildungsprogrammes und des Konfliktherdes im Weltraum darstellt.
Für den halbsedierten, im Wachkoma agierenden Erdling eine vielleicht eher langweilige science fiction Unterhaltung.
Wer diesen Film in all seinem Symbolismus deuten kann erkennt schnell, wie das System der Fiktion in Hollywood angelegt ist.
Müssen daher auch so viele Tatsachenberichte in Romanform geschrieben werden?
Hier gehts zum vollständigen Interview mit Randy Cramer auf deutsch: klick



Kommentare:

  1. Und hier gibt es auch ein Interview mit Randy Kramer auf deutsch übersetzt in 5 Teilen.

    http://engelschwere.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mirko - Wirklich tolle Arbeit von Dir. Mein Englisch ist nicht ganz so gut und dann ist es wirklich bewundernswert, wenn sich jemand die Mühe macht, das ins Deutsche zu übersetzen.
    Danke - Danke - Danke

    AntwortenLöschen