Donnerstag, 30. März 2017

29.März Fulford - update: Unsterblichkeit und Expansion in das Universum werden nach endgültigem Sieg über die Kabale möglich

WER IST BENJAMIN FULFORD UND WER IST DIE WHITE DRAGON SOCIETY? HIER DIE ERKLÄRUNG: KLICK

WER SIND DIE KHASAREN? KLICK
Wer sind die Zionisten und Antisemiten? klick
Wer sind die Jesuiten? klick
Wer sind die Faschisten? klick
Wer ist der Vatikan? klick
Wer ist die EU ? Klick
Wer sind die Arier? klick
WER SIND DIE WHITE HATS? KLICK


IN BLAUER SCHRIFT KOMMENTARE DES FFTS

SO WIE ALLE ALTERNATIVEN MEDIEN IST AUCH FULFORD UNTER STARKEM DRUCK.

IHM WURDEN ALLE FINANZMÖGLICHKEITEN BERAUBT.

DIE MASSENMEDIEN WERDEN VON EINER GEWISSEN GRUPPIERUNG DOMINIERT. DIE GEHIRNWÄSCHE GREIFT UND DIE MENSCHELEIN DENKEN WAS AUS DEM FERNSEHER KOMMT ENTSPRICHT DEN TATSACHEN.
FULFORD IST PRESSESPRECHER EINER ANDEREN GRUPPIERUNG, DIE IN ERSTER LINIE DIE KHASARISCHE UND ROTHSCHILDISCHE UNTERWANDERUNG UND DOMINANZ IN ASIEN ZURÜCKDRÄNGEN WILLEN. DAHER IST ES SICHER NICHT VERKEHRT, UM SICH EIN OBJEKTIVES BILD MACHEN ZU KÖNNEN EINE ANDERE PROPAGANDAFRONT AUCH ZU HÖREN.

DIES SOLLTE AUSGEWOGENER JOURNALISMUS EIGENTLICH ALS SELBSTVERSTÄNDLICH ANSEHEN.
NOCHMALS: DAS FFT VERTRITT WEDER DIE EINE NOCH DIE ANDERE RICHTUNG.

MENSCHENVERACHTENDE UND -ERNIEDRIGENDE, ZU HASS UND GEWALT AUFRUFENDE AUSSAGEN WERDEN NICHT ZUM ERWÜNSCHTEN ZIEL FÜHREN, SIND UNNÖTIG UND UNWÜRDIG

UM DIE INVOLUTION VORAN ZU BRINGEN SOLLTEN WIR NUR EINIGE PROGRAMME UNSERES BEWUSSTSEINS FALLEN LASSEN. MEHR IST NICHT NÖTIG.

Unsterblichkeit und Expansion in das Universum werden nach endgültigem Sieg über die Kabale möglich

27. März 2017 
Letze Woche schaltete sich jemand in meinen Computer ein, und das Video des folgenden Links spielte sich ab, sobald ich ihn einschaltete. Aus den Erläuterungen geht hervor, dass es die Zerstörung des „Schwarze-Nacht-Satelliten“ zeigt, von dem viele Leute in den US-Nachrichten-Agenturen wie der NSA behaupten, er hätte die Menschen daran gehindert, den Planeten Erde zu verlassen.
Diese Nachrichten passen zeitgleich zu den Ankündigung der NASA im Hinblick auf Pillen, die das Alter umkehren, und überlichtschneller Technologien, die uns erlauben werden, neu entdeckte Erd-ähnliche Planeten zu besuchen.
http://www.dailymail.co.uk/sciencetech/article-4343142/Human-trials-age-reversing-pill-start-six-months.html
http://www.sciencetimes.com/articles/9507/20170228/nasa-researches-on-how-to-travel-faster-than-light-after-discovering-trappist-1.htm
CIA-Quellen sagen zudem, es gäbe eine geheime Anweisung des Präsidenten, Freie-Energie-Technologien sowie existierende Technologien gegen das Altern freizugeben.
Das einzige, was dieser Zukunft der Menschheit im Hinblick auf Unsterblichkeit und exponentieller Ausdehnung in das Universum im Wege steht, ist eine kleine Gruppe von Leuten, die die Kontrolle über die Finanz-Computer der Federal-Reserve-Banken, der Bank von Japan, der Europäischen Zentralbank und der Bank für Internationalen Zahlungsverkehr festhalten. Diese Computer müssen physisch erobert werden, um die Herausgabe unbegrenzter Fonds möglich zu machen, damit die Menschheit ihre Flügel ausbreiten und fliegen kann.
Die Individuen, die mit kriminaltechnischen Forschungsmethoden als diejenigen ausgemacht wurden, die die Herausgabe der Fonds für das Neue Zeitalter blockieren, sind Janet Yellen an der FED, Mario Draghi an der EZB, Haruhiko Kuroda an der BOJ und Augustin Carstins an der BIZ. Spezialkräfte müssen jetzt SOFORT dorthin geschickt werden, um diese Personen zu verhaften, und die Computer-Zentralen zu besetzen, um die Freigabe der Fonds für den Planeten Erde sicherzustellen.
Sobald diese Computer und die Parasiten, die sie kontrollieren, beseitigt sind, werden, wie viele Quellen gemeinnütziger Stiftungen erklären, nicht nur Billionen, sondern tatsächlich Billiarden von Dollars freigegeben werden, mit denen ein Ende der Armut und der Umweltzerstörung finanziert werden können, genauso wie die Forschung, Unsterblichkeit zu erreichen, und die unbegrenzte Expansion in das Universum.
Der Kampf gegen die Kontrolleure dieses Babylonischen Schulden-Sklaven-Systems, das von den Zentralbanken aufrecht erhalten wird, setzt sich bis zum endgültigen Sieg fort. Der ehemalige US-Präsident Barack Obama ist von der öffentlichen Bildfläche verschwunden, wahrscheinlich wird er verhört. In der letzten Woche wurde die Leiche von Vincent Foster exhumiert, der ein Langzeit-Verbündeter von Bill und Hillary Clinton war. Er hatte zwei Einschusslöcher im Hinterkopf, was bedeutet, seine Todesursache wurde von Selbstmord auf Mord geändert. Pentagon und CIA-Quellen sagen, dieser Fund wird dazu führen, dass die Clintons wegen Mordes angeklagt werden.http://newsfeedhunter.com/autopsy-results-from-vince-fosters-exhumed-body-cause-of-death-to-be-changed/
In der letzten Woche wurde auch der Tod des Großen Kahuna, David Rockefeller, von seiner Familie formal bekannt gegeben. CIA-Quellen erzählen, Rockefeller hätte monatelang auf einer Antarktischen Basis im künstlichen vegetativen Koma gelegen, bevor seine Familie schließlich aufgab und erklärte, er sei nicht mehr unter uns.
Als dieser Schriftsteller erstmals von Japanischen Behörden darüber informiert wurde, dass durch die westliche Elite ein Komplott im Gange war mit dem Ziel, 90 Prozent der Menschheit durch Krankheiten, Hungersnöte und nuklearen Krieg zu töten, zeigten sie mir verschiedene Unterlagen und Fotos, auf denen Rockefeller als Anführer der Bilderberg-Gruppe, des Council on Foreign Relations, der Trilateralen Kommission und noch anderen Top-Gruppen mit Westlichen Strippenziehern zu sehen war. Deswegen stand er im dringenden Verdacht, diesen diabolischen Plan erfunden zu haben.
Als ich Mr Rockefeller jedoch besuchte, hatte ich den Eindruck, dass dieser Mann tief innerlich glaubte, er täte etwas Gutes für den Planeten. Die Frage, die kommende Wahrheits-Forscher  und Ermittler beantworten müssen ist, wie konnte seine Vision eines Planeten Erde, die in Harmonie mit der Natur vereinigt ist, zu solch einem albtraumhaften Völker-mordenden Plan verkommen?
Die kriminalistische Spur, die bei Rockefeller begann, führte zu George Bush Sr. und seiner Nazi-Fraktion der Khasarischen Mafia. Das waren die Leute, die den Angriff am 11. September (hier genannt 911) inszenierten und auch die Übernahme der Vereinigten Staaten im Jahr 2001. Von dort aus ging die Spur weiter zu der P2-Loge in Italien und zu den Verehrern der Schwarzen Sonne.
Seitdem haben die White Dragon Society, das Pentagon und die Weißen Hüte der Agenturen systematisch die Mitglieder der Top-Ränge der alten Westlichen Macht-Struktur abgebaut. Es begann 2013 mit dem Rücktritt Papst Maledicts, gefolgt im selben Jahr von der Abdankung Königin Beatrix‘ von Holland, Scheich Al Thani von Katar, König Albert II von Belgien sowie von König Juan Carlos von Spanien in 2014. 
Dann verlor die Bush/Clinton Fraktion im November letzten Jahres die Macht in den USA, sie werden nun für ihre Verbrechen verfolgt. Jetzt hat der Japanische Kaiser seine Abdankung angekündigt, und sein geheimer Kontrolleur David Rockefeller ist gestorben. Queen Elizabeth von England und König Carl Gustav von Schweden bleiben auf ihrem Thron, weil sie an dem Völker-mordenden Komplott nicht teilnahmen, sagen CIA-Quellen.

Part 2  Teil 2  Die Abdankungen und Machtverluste der Leute aus diesen hohen Rängen haben neue, bisher verborgene Ebenen der globalen Machtstruktur freigelegt. Quellen der Japanischen Kaiserfamilie erwähnen die mysteriöse Familie Cabot in der Schweiz, die unter anderem Kontrolleur des Nord-Koreaners Kim Jong Un sein soll, und ihre hochrangigen Schutzgeld-Eintreiber mit Namen wie Eisenberg und Rosenberg.
Der Kampf zur Befreiung des Planeten Erde tobt in den USA und in Japan besonders wild, weil die Anhänger der Neuen-Welt-Ordnung darum kämpfen, im Rennen zu bleiben.
In Japan hat Henry Kissinger dem Politiker Ichiro Ozawa Anweisungen gegeben, die fortgesetzte Kontrolle der Kabale über Süd-Korea und Japan sicherzustellen, sagen Quellen der Kaiserlichen Familie. Ozawa erzählte den Leuten hier, er und Kissinger wären jetzt die Oberhäupter des Komitees der 300. Unglücklicherweise glauben ihnen einige Leute in der Macht-Struktur das immer noch. Trotzdem sind sie in Wahrheit zwei herrenlose Samurai, die ohne Sinn und Zweck umher eilen.
Premierminister Shinzo Abe und der Japanische Finanzminister Taro Aso stehen ihrerseits kurz davor, entfernt zu werden, da ihre Bush/Clinton-Bosse in den USA die Macht verloren haben. Abe besuchte in der letzten Woche Europa und versuchte, den Papst zu treffen, es wurde ihm jedoch keine Audienz gewährt, was bedeutet, seine Tage an der Macht sind gezählt.
Figuren aus der Japanischen Finanz-Bürokratie versuchen, Aso als nächsten Premierminister einzusetzen, aber Aso wird vom Japanischen Militär und der Polizei verabscheut, weil er gegen Bestechung Japanische Wasser-Ressourcen an seine Französischen Herren namens Rothschild verkaufte.
Der von den Jesuiten betriebene CSIS (Center for Strategic & International Studies) versuchte auch, Aso an die Macht zu bringen, weil Japan aufgrund eines geheim gehaltenen Budgets eine lukrative Geldquelle darstellt. Für 2017 beträgt Japans offizieller Regierungs-Haushalt 97,45 Billionen Yen. Das geheime Budget beträgt dagegen über 250 Billionen Yen.
Dieses Budget ergibt sich aus Steuern für Benzin, Alkohol und Tabak, die Einkünfte abwerfen, die nicht vom Parlament kontrolliert werden. Von diesen 250 Billionen Yen gehen 200 Billionen (etwa 2 Billionen Dollar) „an die Amerikaner“, und 50 Billionen steckt der Finanzminister ein, sagen die Quellen der Kaiserfamilie.
Die Leute vom CSIS in Japan, angeführt von Henry Kissinger, wollen diesen verborgenen Strom an Einnahmen aufrecht erhalten, koste es was es wolle, gerade weil ihr Boss David Rockefeller gestorben ist, sagen die Quellen. Die Weißen Hüte des US-Militärs sollten Kissinger und Co stoppen und diesen Geldzufluss für wohltätige Ziele einsetzen.
Wer auch immer hinter diesem CSIS steht, der steht auch hinter dem FBI-Chef James Comey und Vize-Präsident Michael Pence‘ verdeckten Bemühungen, Donald Trump aus dem Amt zu drängen, erklären die CIA-Quellen. Es sieht inzwischen so aus, als wäre Comey derjenige gewesen, der Barack Obama half, Donald Trump illegal abzuhören, als der sich um das Amt des Präsidenten bewarb.https://subjectpolitics.com/trump-just-won-doj-lawyer-just-leaked-james-comeys-worst-nightmare-live-tv
https://www.rt.com/usa/382236-nunes-committee-trump-russia
Es gibt auch beunruhigende Zeichen dafür, dass sich US-Präsident Donald Trump im Kampf gegen seine Widersacher überschätzt. Das kann an seinem in jeder Hinsicht fehlgeschlagenen Versuch abgelesen werden, ein Gesetz zur Gesundheitsreform passieren zu lassen, das von jener kriminellen Bande abgeschmettert wurde, die einen parasitären Griff auf Ärzte in den USA und das Amerikanische Volk hat. Das Diagramm im Artikel des folgenden Links zeigt in Rot wieviel Amerikanisches Blutgeld diese Leute aufsaugen.http://www.zerohedge.com/news/2017-02-21/over-regulation-has-criminalized-practice-medicine
Solange wir keine Razzien auf die Hauptquartiere der American Medical Association sehen, sowie Massen-Verhaftungen der Geschäftsführer der Pharma-Unternehmen, solange werden die Kosten des US-Gesundheitswesens ständig nur ansteigen, während es mit der Gesundheit und der Lebensdauer des Amerikanischen Volkes andauernd nur abwärts geht.
Außerhalb der Vereinigten Staaten gelingt es dem US-Militär und den Weißen Hüte in diesen Tagen besser, die Angelegenheiten zu handhaben. Quellen des Pentagons sagen, ihr Kampf gegen Daesh hätte mit der Sperre gegen Laptops in Flugzeugen aus Ländern, die Daesh unterstützen, wie Türkei, Saudi-Arabien, und den Staaten aus dem Golf-Kooperationsrat, eine neue finanzielle Dimension erreicht.
Die Israelis ihrerseits wurden gezwungen, ihre Muslimische-Daesh-Schein-Armee aus dem Libanon abzuziehen, weil sich Israel an mehreren Fronten ernsten Bedrohungen gegenüber sieht, berichten Quellen des Mossad. Israel wurde in der letzten Woche bloßgestellt, nachdem der Mossad als Ursache der Bomben-Drohungen unter falscher Flagge gegen Jüdische Gemeinde-Zentren in den USA identifiziert wurde, berichten Quellen des Pentagon.
Den Khasarischen Nazis in der Ukraine wurde ein gewaltiger Schlag versetzt, als in ihrem Munitionslager eine nukleare Waffe gezündet wurde, die massive Explosionen verursachte und ihren lebenswichtigen Nachschub an Waffen vernichtete, berichten die Quellen. Ein Video dieser Explosion ist unter folgendem Link zu sehen.
Die Quellen des Pentagons sagen inzwischen, sie erwarten für die Zeit um den Juli herum eine Art Endspiel des Kampfes um den Planeten Erde. „Der Gipfel von Xi Jinping und Trump im April soll als Vorläufer dienen für einen weiteren Gipfel zwischen Trump und Putin im Juli, der die Konflikte in Syrien und der Ukraine beenden soll und Israel eine Zwei-Staaten-Lösung auferlegt, damit der weltweite Währungs-Neustart passieren kann“, sagen die Pentagon-Quellen.


Quelle: Antimatrix.org
Übersetzung: M. D. D.

Mittwoch, 29. März 2017

Magische Schriften, Rechtschreibing und Textverschlüsselungen



OFT wird bemängelt die Texte dieser Seite sind nicht Grammatisch, Satzzeichen , Rechtschreibing und Satzbau nicht stur Korrekt.
DIes ist ein Merkmal das hier nicht eine KI oder ein Roboter am Werk ist.

Einweihungstexte sind anders, jeder kann sie anders Auffassen. Mehrschichtigkeit  der Texte ist Folge der Taktung des Verfassers. Die Texte wirken erkenntnisfördernd und dienen der Erweiterung des Geistes.

Zu oft werden genormte Arbeitsdrohnen gezüchtet.

DIese WEBSEITE ist nicht DIN genormt !


Ehct ksras! Gmäeß eneir Sutide eneir Uvinisterät, ist es nchit
witihcg, in wlecehr Rneflogheie die Bstachuebn in eneim Wort snid, das
ezniige was wcthiig ist, das der estre und der leztte Bstabchue an der
ritihcegn Pstoiin snid. Der Rset knan ein ttoaelr Bsinöldn sein, tedztorm
knan man ihn onhe Pemoblre lseen. Das ist so, weil wir nicht jeedn
Bstachuebn enzelin leesn, snderon das Wort als gzeans enkreenn. Ehct
ksras!
Das ghet wicklirh! Und dfüar ghneen wir jrhlaeng in die Slhcue!

Und als absolute Steigerung dieses hier:

D1353 M1TT31LUNG Z31GT D1R, ZU W3LCH3N GRO554RT1G3N L315TUNG3N UN53R
G3H1RN F43H1G 15T! 4M 4NF4NG W4R 35 51CH3R NOCH 5CHW3R, D45 ZU L353N,
483R M1TTL3W31L3 K4NN5T DU D45 W4HR5CH31NL1ICH 5CHON G4NZ GUT L353N,
OHN3 D455 35 D1CH W1RKL1CH 4N5TR3NGT. D45 L315T3T D31N G3H1RN M1T
531N3R 3NORM3N L3RNF43HIGKEIT. 8331NDRUCK3ND, OD3R? DU D4RF5T D45
G3RN3 KOP13R3N, W3NN DU 4UCH 4ND3R3 D4M1T 83G315T3RN W1LL5T

genial - oder?!?!?!?!? es sind beide texte ganz einfach zu lesen!!!
 

Mutter gibt todkrankem Sohn heimlich Cannabis-Öl. Der Krebs ist weg er wird gesund !

"Ich wollte sterben. Ich hatte genug vom Leben", sagt der 17-jährige Deryn Blackwell im Interview bei der britischen Fernsehsendung "This Morning". Ein schockierender Wunsch, bei dem man sich fragt, wieso ein junger Mensch so etwas sagt.
Als Deryn diesen Wunsch äußerte, lag er im Sterben. Das war vor drei Jahren. Der damals 14-Jährige hatte seine vierte Knochentransplantation hinter sich, war mit Schmerzmitteln vollgepumpt und laut seinen Ärzten hatte er maximal noch eine Woche zu leben. Doch selbst die wollte er nicht mehr. Viel zu lange hatte er schon um sein Leben gerungen.

Leukämie war für Deryn erst der Anfang

Bereits 2010 wurde bei Deryn Leukämie diagnostiziert. Chemotherapien und Bestrahlungen waren von nun an ein Teil seines Lebens. Doch er kämpfte sich zurück und ging anderthalb Jahre später wieder zur Schule. Er hatte den Blutkrebs zwar noch nicht vollkommen besiegt, aber er war auf einem guten Weg.
Nur drei Monate später kam der Rückschlag. Die Ärzte entdeckten eine zweite bösartige Krebsart – das Langerhans-Zell-Sarkom. Deryn musste jetzt nicht nur mit zwei unterschiedlichen Krebsarten umgehen, sondern sogar mit einer Erkrankung, die generell erst 50 Mal diagnostiziert worden ist und an der zu dem Zeitpunkt fünf Menschen auf der Welt erkrankt waren.
Wieder folgten eine Reihe von Chemotherapien und Bestrahlungen, aber der Zustand von Deryn verbesserte sich nicht. Die Ärzte fanden heraus, dass es Probleme mit seinem Knochenmark gab.

Es gab keinen Ausweg

Eine Transplantation sollte Deryn retten. Dazu musste ein Spender her und der fand sich schon nach kurzer Zeit in Deutschland. Doch die ersten drei OP-Versuche schlugen fehl. Die Familie war am Boden zerstört. Ohne neues Knochenmark konnte sein Immunsystem nicht arbeiten, also keine Infektion bekämpfen. Der vierte Versuch würde damit sein letzter sein.
46 Tage nach der Operation nahm sein Körper das neue Knochenmark noch immer nicht an. "Nur Antibiotika und Morphium hielten ihn am Leben, ohne sie wäre er nach drei bis sieben Tagen gestorben", sagte seine Mutter Callie.

Der kleine Deryn sitzt im Krankenhaus Oberkörperfrei an Geräte angeschlossen

Der kleine Deryn nach einer seiner unzähligen Chemotherapien 

Das war der Moment, in dem Deryn sterben wollte: Er war krank, er hatte seit sieben Monaten nichts gegessen, sein Mund war voller Blasen, er konnte nicht schlucken und sein Körper war mit Wunden bedeckt.

Cannabisöl als letzte Chance 

Seine Mutter Callie wollte vom Sterben nichts hören. Sie hatte noch nicht aufgegeben. Sie konnte nicht aufgeben. Schließlich war es ihr Sohn, der da im Sterben lag: "Weil das Langerhans-Zell-Sarkom eine so unbekannte Krankheit war, hatte ich angefangen, mich im Internet zu informieren. Tatsächlich hatte ich gelesen, dass medizinisches Cannabisöl helfen sollte", erzählte sie im Interview.
Sie fragte also die Ärzte, ob sie das schon versucht hätten. Denn schließlich werde Cannabisöl in vielen Ländern in Europa und den USA verwendet: "Doch die Ärzte durften es ihm nicht geben, weil sie keine Lizenz hatten, es Kindern zu verabreichen", erzählte Callie. Also besprach sie mit ihrem Sohn, ihm das Öl ohne das Wissen der Ärzte zu geben. Deryn willigte ein.  
Bereits eine halben Stunde nach der Einnahme des Cannabisöls ging es Deryn besser, berichtet seine Mutter. Er habe keine Schmerzen mehr gehabt. Nach fünf Tagen dann sei auch Deryns medizinischer Zustand besser geworden. Callie erzählte: "Seine Wunden an der Hand waren auf einmal nicht mehr da. Und am 75. Tag nach seiner Knochenmark-Transplantation war er komplett geheilt. Damit hätte ich im Traum nicht gerechnet."

Drohen der Mutter rechtliche Konsequenzen?

Heute ist Deryn, wie er sagt, wieder zu 100 Prozent gesund. Über die Krankheit ihres Sohnes schrieb die Mutter jetzt ein Buch – "The boy in 7 billion" (Ein Junge unter 7 Milliarden).
In dem Interview merkt der Moderator an, dass die Eltern mit einer Strafverfolgung konfrontiert werden könnten. Der Besitz von Cannabis ist in Großbritannien illegal und eine Freiheitsstrafe von bis zu fünf Jahren nach sich ziehen. Callie und ihr Sohn schütteln darüber nur mit dem Kopf.

Wer Interesse an medizinischem Canabidoil hat kann sich unter

 rasmin [ät] posteo [punkt] ch  
mit Betreff Hanf-Öl an mich wenden.

Medizinisches Cannabidiol

Organic-CBD-Öl enthält 100 % natürliches Cannabidiol (CBD) mit 4% CBD-Gehalt und weniger als 0,2% THC-Gehalt.
   0%    Rausch
0%    Sucht
100% legal

Ich gebe nur innerhalb des Leserfreundeskreises des Freigeist-Forum-Tübingens ab.

10 ml  26 € Spende 
30 ml 59 € Spende  
50 ml 89 € Spende   

Spenden für das FFT per paypal



rasmin [ät] posteo [punkt] ch  
mit Betreff Hanf-Öl an mich wenden.



Zumindest sagt das der Focus: klick

In Israel stirbt man selten an Krebs:
Obwohl jeder vierte in Israel raucht, sterben 100 mal weniger an Krebs, als die Schweizer. Im Vergleich mit Europa sind es sogar 120 mal weniger.
Der Hautgrund der tiefen Sterberate in Israel ist die Behandlungsmethode. Die Therapie besteht vorwiegend aus Entgiftung des Körpers mit einer gesunden Ernährung ohne Chemobehandlung, Bestrahlung oder Radikalschnitt. 
(www.zeitenschrift.com 64/2009)

Ist es nicht verwunderlich? Das dürfen die Goyim aber nicht wissen ! Also psssst !

Quelle

Krebs in Israel - eine Ausnahmeerscheinung

Krebs in Israel - eine Ausnahmeerscheinung

Krebserkrankungen kommen in Israel außergewöhnlich selten vor, und der Trend der wenigen Erkrankungen ist weiterhin rückläufig. Dies teilte der nationale Krebsregistrator, Dr. Micha Barchana, mit. Vor allem Dickdarm-, Brust- und Lungenkrebs seien weiter zurückgegangen.

Anzahl der Krebstoten rückläufig
Auch die Zahl der Krebstoten ist im Laufe der vergangenen Jahre zurückgegangen. So starben in Israel an Krebs:

x im Jahr 2003 160 Menschen an Krebs
x im Jahr 2004 152 Menschen an Krebs

Krebserkrankungen gehen weiter zurück
Israel hat 7,4 Mio. Einwohner - davon sind 1,5 Mio. arabischer Herkunft und 0,3 Mio. nicht-jüdischer Herkunft. 5,6 Mio. Israelis sind also jüdischer Herkunft. Wenn der Rückgang der Krebstoten sich wie von 2003 auf 2004 fortsetzt, gibt es 2009 in Israel nur noch 118 Krebstote, in 2013 nur noch 96, in 2020 nur noch 78.

Haaretz: klick

Top 5 Länder mit den besten Drogengesetzten: klick






In Brasilien ist nun Cannabis offiziell als Arznei anerkannt.


In einem fantastischen medizinischen Durchbruch zugunsten der Gesundheit hat die brasilianische Regierung ein Präparat der Medical Marijuana, Inc., aus Hanf-Cannabidiol (CBD) für die Behandlung von Krebspatienten zugelassen. Das Präparat mit dem Namen »Real Scientific Hemp Oil« (RSHO) ist außerdem als verschreibungspflichtiges Medikament bei Epilepsie, Parkinsonkrankheit und chronischen Schmerzen bewilligt worden.
Mit diesem Schritt setzt sich Brasilien, was mitfühlende, sichere und erschwingliche Medikamente anbelangt, mit denen schwere Krankheiten wie Krebs behandelt werden können, weit vor die USA. »Wir zollen der brasilianischen Regierung, die beschloss, dass Hanf-CBD-Öl für ihr Volk zugänglich sein soll, aus mehreren Gründen höchsten Respekt«, sagt Dr. Stuart W. Titus, Geschäftsführer von Medical Marijuana, Inc. »Brasilien ist ein leuchtendes Beispiel dafür, wie eine Staatsregierung auf humanitäre Interessen reagiert und schnell und gewissenhaft Gesetze im Dienste der Gesundheit und des Wohlergehens ihres Volkes – insbesondere der Kinder – einführt.«
Die korrupte US-Regierung will nur die Profite der großen Pharmaunternehmen und deren Schmerzmittelindustrie schützen
Die Regierung der USA trachtet einzig danach, tunlichst die Profite der Big-Pharma-Unternehmen zu protegieren. Medizinisches Marihuana wird auf Bundesebene nach wie vor kriminalisiert – eine Taktik, die den hoch lukrativen Markt für Opioid-Präparate (Schmerzmittel) stützt, der diese Unternehmen reich macht. Inzwischen schwappt eine Epidemie von Opioid-Drogentoten über ganz Amerika und forderte kürzlich das Leben des populären Musikers und Künstlers Prince.
Im Labor geprüft und verifiziert»Heute hat jeder Bürger Brasiliens, auf den eine von der Regierung zugelassene medizinische Indikation zutrifft, mit einem ärztlichen Rezept und von der Regierung akzeptierten Einfuhrpapieren Zugriff auf RSHO-Präparate«, heißt es in einem Pressetext, der die Partnerschaft von Medical Marijuana, Inc., und HempMeds Brasil verkündet.
CBD- und Hanfprodukte sind dafür berüchtigt, entweder gefälscht oder verunreinigt zu sein. Da die Cannabis-Industrie eine Art »Wildwest«-Flair umgibt, verwenden einige Hanfzüchter in der Herstellung ihrer Produkte giftige Pestizide, Herbizide und Extraktionslösungen. Medical Marijuana, Inc., arbeitet hingegen mit einem Labor zusammen, in dem der CBD-Gehalt seiner Produkte quantifiziert und geprüft wird.
(Ich selbst habe die Präparate von Medical Marijuana in meinem Labor – CWClabs.com – bislang nicht testen lassen, aber wir sind darauf vorbereitet, dies mittels Flüssigchromatografie-Massenspektrometrie, LC/MS, zu tun. Zurzeit prüfen wir im Labor den CBD-Gehalt anderer Produkte, und wir haben eine auf Unterschieden in der Säulenretention beruhende Methode, die CBD von THC separiert.)
Die Krebsindustrie ist ein Markt mit Multi-Milliarden-Dollar-Profit für Pharmaunternehmen, Onkologen und Kliniken in ganz Amerika
Dass das gesamte medizinische Establishment der USA kein wirkliches Interesse daran hat, Patienten zu helfen, liegt auf der Hand. Vielmehr existiert das System einzig und allein, um Patienten des Profits wegen anzuhäufen.
Medizinisches Marihuana in all seinen Formen ist ein gewaltiger Störfaktor für den Profit durch Krebs, weshalb es vom profitgesteuerten Krebs-Establishment permanent und aggressiv unterminiert wird.
Aus diesem Grund ist vom US-amerikanischen medizinischen System vehementer Widerstand gegen CBD und medizinisches Marihuana zu erwarten …, auch wenn solche Naturprodukte zweifellos Leben retten, Leiden lindern und die Kosten der Krebsbehandlungen erheblich reduzieren könnten.
In unseren Augen ist der Zugriff auf medizinisches Marihuana ein fundamentales Menschenrecht, das von keiner Regierung eingeschränkt werden darf. Wir möchten Unternehmen wie Medical Marijuana, Inc. (und andere Hersteller von CBD-/Hanfpräparaten) dabei unterstützen, das korrupte regulative Regime zu erschüttern, das momentan die Bundesbehörden in Washington, D.C., wie die FDA (Behörde für Lebens- und Arzneimittel) und die EPA (Umweltschutzbehörde) besetzt, die daran arbeiten, die Menschen zu vergiften (mit Blei im Wasser und Unkrautvernichtungsmitteln im Essen), und ihnen den Zugriff auf sichere, erschwingliche natürliche Medikamente verwehren, die Leben retten und medizinische Kosten überall im Land senken könnten.
Der Hanfanbau sollte in ganz Amerika legalisiert werden, und CBD sollte weltweit als ein sicheres, effektives natürliches Medikament legalisiert werden. Wenn Brasilien es kann, warum nicht die USA? Wir brauchen zudem ein Regulationssystem, in dem potenzielle Konsumenten über die wahrheitsgemäße, wissenschaftlich geprüfte Wirksamkeit von CBD in der Behandlung von Krankheiten informiert werden können, ohne dass die jeweiligen Unternehmensmitarbeiter von der Federal Trade Commission (FTC) krimineller Machenschaften bezichtigt werden.
Wir brauchen nicht noch mehr synthetische Wirkstoffe, um Krebs zu bekämpfen … Mutter Natur liefert schon lange die wirksamste Medizin!
Wenn wir klug sind, ernten wir diese medizinischen Gaben der Natur, bestimmen ihre phytochemischen Komponenten und machen sie uns in einer sicheren, reinen, wissenschaftlich geprüften Form verfügbar, von der dann die gesamte Menschheit profitiert.Wie es scheint, macht Medical Marijuana, Inc., große Schritte diesem Ziel entgegen, und wir unterstützen im Namen des Mitgefühls und der Menschlichkeit die Anstrengungen dieses Unternehmens. Krebs ist eine der häufigsten Todesursachen in den USA und in aller Welt. Während die profitorientierte Krebsindustrie mit ihrer verlogenen »Suche nach dem Heilmittel« Milliarden verschwendet, existieren die wahren Heilmittel und Behandlungsmöglichkeiten von Krebs schon immer in Pflanzen, die uns Mutter Natur ganz einfach zur Verfügung stellt.
Brasilien hat nun auf diesem Gebiet die Führung übernommen und beweist, dass ein Land – obwohl es mit politischen und wirtschaftlichen Problemen zu kämpfen hat – viel fortschrittlicher und menschlicher sein kann als die US-Regierung, die ihren Bürgern den Zugang zu Hanfprodukten und somit zur medizinischen Krebsbehandlung untersagt.
Traurig, aber wahr: In den USA sieht das korrupte medizinische System lieber Bürger an Krebs leiden und sterben, als zu riskieren, dass sich natürliche Produkte gegen die lukrativen Chemotherapien und Krebsoperationen bewähren könnten.
Labornotiz: Hüten Sie sich vor CBD-Fälschungen und Verschnitten mit Progesteron!
Hanfkonsumenten rate ich eindringlich, um strenge wissenschaftliche Analysen von Hanf- und CBD-Produkten zu bitten, ehe sie welche kaufen. Fälschungen sind in dem Geschäft weit verbreitet. Und beachten Sie bitte auch, dass CBD-Produkte mit Progesteron verschnitten sein könnten, weil dieses eine identische Molekülmasse hat und Labore, die isobare Moleküle nicht separieren können, hinters Licht führen könnten. Die Molekülformel von Progesteron ist identisch mit der von CBD C21H30O2. Cannabidiol hatdieselbe Molekülformel.
Das bedeutet, dass Progesteron und CBD identische Molekülmassen und eine identische Elementenkombination haben. Die Anordnung der Kohlenstoffketten ist jedoch völlig unterschiedlich, wodurch die Moleküle mithilfe der auf verschiedener Retentionsdauer beruhender Flüssigchromatografie separiert werden können.

Matrix 3.0. und die Digitalisierung der Finanzmärkte


.....................Bald ist es soweit.....................
.................wenn wir nicht  wachsam sind................

.....dann wird das Gehirn in ein Reagenzglas verfrachtet und das Bewusstsein in den virtuellen Welten eingespeist. Aus der Retorte gezüchtet und wir dienen allenfalls als Ressource der KI

Liebe Mitbürger, Hamburger, Nürnbürger und Freibürger, Mitmenschen, Mitwesen und Entkörperte. Besucher, Freigeister und Gestaltlose.

Wir befinden uns mitten in der Etablierung der Matrix 3.0 . Der Digitalisierung von Individual -und Massenbewusstsein.

Die 1. Matrix 
...möchte ich hier wie folgt verstehen:  Einsetzen des Raum-Zeit Illusionskubus der sumerischen Annunaki 

- Kontrollmechanismus-
 Zinseszins (Babylon), Human Ressource = Sklaventum durch Glaubensdogmen (Religion). Dies konnte 6000 Jahre lang bestehen. 


Die 2.Matrix 
....hat mit der Evolutionsverschwörungstheorie und der Industrialisierung eingesetzt. Der Mensch wurde zur Maschine umgeformt und als Rädchen eines stinkenden und rußenden Explosionswerkzeuges benutzt.

-Kontrollmechanismus-
Die Energie Ressource Mensch wurde durch systematische Übersäuerung an den Endwirt angepasst, damit er beherrschbar und nutzbar bleibt.
Zentralbanken und das Fiat-Geld sind Taktgeber des monatlichen Bedarfs und Lebensqualität geworden. Besteht seit 350 Jahren.


Die 3.Matrix 
...hatte ihren Beginn, als die Entität der digitalen künstlichen Intelligenz, bestimmte Wesen nutze, um Fuss auf diesen Planeten zu setzen. Verträge mit den USA digitale Technologien gegen Human Ressourcen einzutauschen führte zu dem Phänomen Silicon Valley. (silicate cristall technology). 

-Kontrollmechanismus-

Strom aus Geld aus
Quantencomputer an , Cryptowährung aus

Über das Werkzeug der Bioandroid-Schaltstellen und der Eigenenergieversorgung der Naniten (Nano-Roboter, die wir schon Millionenfach in uns tragen (smurt dust))  wird Strohm und die Verlagerung des Bewusstseins in digitale Welten versucht uns alle in eine tiefere Traumebene der virtuellen Welt abzusenken, damit der Schöpfergeist vollends abgegeben wird.
Mitten drin



Lösung
Das entscheidende Kriterium zum Erfolg oder Befreiung dieses Vorhabens wird sein. Wo erfolgt die Identifizierung und welche Schöpferqualitäten werden freiwillig in digitale Systeme abgegeben?

Diese Welten sind weder abzulehnen, noch zu ignorieren. Man sollte sie als eine neue Spielfläche des Studiums der seelischen Prinzipien betrachten und mit ihnen spielen lernen.
Das heist die Spielregeln kennen um nicht ausgetrickst zu werden. Damit umgehen und nicht über seine Gewohnheiten beherrschen lassen.

Von daher lohnt es sich sich mit der Blockchain-Technologie auseinander zu setzen, denn in naher Zukunft wird das Standard sein und der Dinosaurier des Fiat money ausgestorben !

Konkretes in dem kommenden Freundeskreis Brief des FFT

Artikel zum Thema: 
Finanzmärkte Einsichten und Aussichten: klick
Digitale Währungen : klick





Umwälzung in der Finanzbranche

Blockchain vor dem Durchbruch

Stand: 26.03.2017, 13:33 Uhr
Der Finanzbranche steht voraussichtlich in wenigen Jahren die nächste Umwälzung bevor. Die Unternehmensberatung Roland Berger geht davon aus, dass die Ende des vergangenen Jahrzehnts erfundene Blockchain-Technologie in drei bis fünf Jahren ihren Durchbruch erlebt.
Die Folge für die Finanzbranche könnten nach einer neuen Studie der Münchner Berater sowohl Milliardeneinsparungen als auch eine potenziell existenzbedrohende Herausforderung für manche Unternehmen sein. Andere Unternehmensberatungen gehen von ähnlichen Szenarien aus. Und wie schon bei anderen Internet-Technologien hinkt Europa der weltweiten Konkurrenz hinterher: "Es ist wichtig, dass Europa hier drei Gänge zulegt, ansonsten werden die Geschäftsmodelle aus Asien und Amerika den weltweiten Markt erobern", sagte Studienkoautor Sebastian Steger. 

Riesenpotenzial für die ganze Wirtschaft  

Blockchain ist seit einigen Jahren in der Finanzbranche in aller Munde, bekanntestes Beispiel ist die Digitalwährung Bitcoin. Eine Blockchain ist eine große Datenbank, die nicht auf einem einzigen Server liegt, sondern dezentral auf viele Rechner verteilt ist – und jeder Teilnehmer hat im Prinzip die gleichen Zugriffsrechte. 
Der zweite Punkt: Die Software kann mit automatischen Handlungsanweisungen gekoppelt werden, wie Steger sagt. "Die Verbindung dieser zwei Aspekte hat aus unserer Sicht ein Riesenpotenzial für die gesamte Wirtschaft", meint der Berater. Das Schlagwort dafür heißt "smart contract"; ein via Internet geschlossener Vertrag, der sich bei Erfüllen der Vertragsbedingung selbst einlöst. "Viele Transaktionskosten können auf nahezu null reduziert werden, das wird schwierig für teure Intermediäre", sagt Steger. 

Handy-Netz gibt es fast überall

Wie das Beispiel Bitcoin zeigt, lässt die Blockchain-Software nicht nur Datenübertragung zu, sondern auch die Schaffung einer digitalen Währung -  die Technologie verfüge über das Potenzial, ökonomische Werte statt nur Informationen über ökonomische Werte via Internet zu übertragen, sagt Markus Tradt, IT-Ingenieur bei der Münchner Rück. Der weltgrößte Rückversicherer und andere große Unternehmen wie die Allianz haben kürzlich die unternehmensübergreifende Blockchain-Initiative B3i gestartet.
Das abstrakte Modell lässt sich am konkreten Beispiel leichter erklären: Wer online bezahlen will, braucht dafür ein Konto – bei einer Bank oder einem Online-Bezahldienst wie Paypal. In armen Ländern wird das Wirtschaftswachstum unter anderem dadurch gehemmt, dass es gar kein oder nur ein rudimentäres Finanzwesen gibt.
Funktionierende Handynetze gibt es aber sogar in kriegs- und krisengeschüttelten Ländern wie Afghanistan und Somalia. Mit Blockchain-Apps ist es denkbar, Geld ohne Bank von Mensch zu Mensch zu schicken. Die Empfänger könnten den entsprechenden Betrag dann bei anderen autorisierten Teilnehmern eines Blockchain-Netzwerks in Bargeld eintauschen oder für Online-Einkäufe verwenden, schreiben die Roland Berger-Berater in ihrer Studie.

Durchbruch in drei bis fünf Jahren

Bezahldienste sind aber keineswegs die einzige denkbare Anwendung. "Mit Hilfe dieser Technologie lassen sich viel mehr Transaktionen abwickeln, nicht nur Geldtransfers", sagt Steger. So ist am Finanzmarkt bisher eine Fülle von Zwischeninstanzen tätig - etwa Clearinghäuser, die Wertpapiergeschäfte für Käufer und Verkäufer abwickeln und dafür Gebühren verlangen. Würde sich Blockchain weitverbreiten, "könnten viel oder alle dieser Intermediäre eliminiert werden, ebenso wie die damit verbundenen Kosten und Zeitverzögerungen", argumentieren die Roland Berger-Berater.
"Der Durchbruch der Blockchain wird allerdings nicht morgen kommen, aber in drei bis fünf Jahren", sagt Steger.
dpa

Donnerstag, 23. März 2017

Wie Tattoos Dein Wesen verändern können


TATtOOS

Wir kennen alle die Kriegsbemalung der Indianer, die Heilwirkung von Symbolen und die Effekte von Formen und Geometrien.
Alles hat eine Eigenfrequenz und wirkt auf die Zellinformation und auch auf die feinstofflichen Ebenen ein.

Wenn man sich ein Tattoo stechen lässt, dann geht das im wahrsten Sinne des Wortes unter die Haut, damit wird ausgedrückt es geht in die feinstofflichen Schichten unseres Seins und kann dort durchaus Themen aus Bereichen aktivieren, die wir bisher gar nicht kannten.

Je nach Bewusstheit, oder Kenntnis, können Eigenschaften aus unseren parallelen Existenzen aktiviert, oder Fähigkeiten unterstützt werde. Schutz und Kraftsymbole sind traditionell tief verankert und oft haben wir sie Inkarnationsübergreifend genutzt.

Wir haben auch Symbole in unserem feinstofflichen Körper, die durch Tattoos ihre Wirkung in der Materie entfalten können.

Umso fataler ist es, wenn wir aus einer Modewelle heraus uns suggerierte coole Tattoos an uns anbringen lassen, die dann astereines Vodoo erlauben und wir ohne es zu verstehen in  seltsame Lebenssituationen kommen, oder energetisch ausgesaugt werden. Vor allem die Wirbel sind ja direkt mit Organen verbunden und haben dementsprechend bei Einwirkungen ihre Konsequenzen.



Maoori


Es gibt einige Kulturen, die die Verwendung von Tattoos traditionell in einem mythologischen Kontext stellen und diese Tradition mit Stolz bewahren.

So die Maori Neuseelands, die ganz bewust ihr Unterbewusstsein mit bestimmten Aspekten der Astralwesen ihrer Heimat ausstatten.





Yakuuza

Es gibt auch die Yakuuza , die japanische Mafia, die ihre Mitglieder mit Tattoos kennzeichnet, was ebenso die Kräfte der "Dämonen" in dem Menschen manifestieren soll, denen sie dienen.

"Dämonen" als Krafttiere der Träger


"Arschgeweih"

Eine Zeitlang wren die Tattoos am Steißbein Mode geworden.
Dies wird bewusst in die Köpfe gepflanzt, um bestimmte Effekte zu haben.

Der Energiefluss vom Wurzelchakra zu den höheren Energiezentren unseres feinstofflichen Körpers wird dabei unterbrochen und die Energien versprengt.

Da dies für Frauen gedacht ist und somit die weiblichen, natürlichen Kräfte in ihrer Entfaltung unterbunden werden, kann dies für so manche weibliche Beschwerde eine Ursache sein.

Hier wird sogar unbewusst mit Symbolen bestimter Spezies der Unterdrückung gearbeitet

Es gibt ästhetischere Tattoos


.....und unästhetischere...


..... sinnfreie.....



 .... und seltsame.............


Also sei achtsam mit dir, denn es wirkt !