Dienstag, 18. Juni 2019

FFFT-Brief 05-19 erhältlich

Freundeskreis
Freigeist-Forum-Tübingen
2019
Die Zeichen und Rückmeldungen haben mich bewogen das Format des Freundeskreises 2019 fortzuführen.
Es gibt den Brief, dazu Dokumente und ebooks, Grafiken und Bilder
Die Bedingungen zur Teilnahme und monetäre Teilung bitte hier entnehmen: klick 
Inhalt:
 
Was mit Assange und Snowden wirklich betrieben wird.
Venus-Spezial
 
viele Anhänge zur Venus Thematik 
 
 
 
Brief 4-19
Inhalt:

aktuelle Situation 
Von Christchurch bis Russlandaffäre
Elon Musk hat ein schönes 5G Gesicht ....Hintergrund Spezial zu 5 G !

Sonderveranstaltung  - Reise nach Marokko Anfang Mai für FFFT Freunde
Exklusiv Feinstoffliche Wesen und Schöpferschlüssel 
 


Brief 3-19
Inhalt:

aktuelle Situation
Die Ursprüngliche Magie: Rituale und Initiation der persischen Magi
 Die 2te französische Revolution
Neues von Macrons Lover

Extra Bericht: Privatisierung des Krieges
Söldner Armeen von Blackwater bis Wagner

Extra Bericht: Die geheime Basis in der Antarktis

Extra Bericht: Wie Keshe 70 000 Pädophile ans FBI auslieferte.

Extra Bericht: Die Neue Weltordnung des Trump - Krieg der Mafia Klans.

EFT Kurzanleitung

Brief 2-19
Inhalt:
aktuelle Situation
aktuelle Hintergründe der Illuminaten wie sie bislang nicht bekannt waren. 
Die Dunkelfrauen um IM Erika Hitler
Spezialthema  
geheime Raumfahrttechnologien
Die grosse Enthüllung hat stattgefunden!
38 Firmen, Forscher, Hochschuldozenten, die involviert sind mit webseiten und Projekten vom militärischen Abwehrgeheimdienst der USA offengelegt !
 Was DU über unsterblichkeit, künstliche Intelligenz, Singularität und virtuelle Welt wissen musst
 Firmen und Protagonistenkarte zur Unsterblichkeitsindustrie
 

Brief 1-19
Inhalt:
aktuelle Situation
Kriegsführung 2019
China und die Weltraumdominanz (Mond)
das grosse Erwachen (Grafik) 
Yoga Geheimnisse zum langen 
gesunden Leben (ebook) 
Superlogen (ebook)  
Das Buch des Anubis (Gebete für die Verstorbenen ebook)
  Teilnehmer erhalten eine email 
Teilnehmer des Zukunftskreises sind automatisch im Freundeskreis und werden in den kommenden Tagen ihren extra Zugang erhalten. 

Montag, 17. Juni 2019

Fulford: 17.06.19 - Zionistischer Kollaps, da Tankertrick vor Oman fehlschlägt, den Ölterminmarkt zu manipulieren


WER IST BENJAMIN FULFORD UND WER IST DIE WHITE DRAGON SOCIETY? HIER DIE ERKLÄRUNG: KLICK
WER SIND DIE KHASAREN? KLICK
WER SIND DIE ZIONISTEN UND ANTISEMITEN? KLICK
WER SIND DIE JESUITEN? KLICK
WER SIND DIE FASCHISTEN? KLICK
WER IST DER VATIKAN? KLICK
WER IST DIE EU ? KLICK

WER SIND DIE ARIER? KLICK
WER SIND DIE WHITE HATS? KLICK


IN BLAUER SCHRIFT KOMMENTARE DES FFTS


DIE MASSENMEDIEN WERDEN VON EINER GEWISSEN GRUPPIERUNG DOMINIERT. DIE GEHIRNWÄSCHE GREIFT UND DIE MENSCHELEIN DENKEN WAS AUS DEM FERNSEHER KOMMT ENTSPRICHT DEN TATSACHEN.
FULFORD IST PRESSESPRECHER EINER ANDEREN GRUPPIERUNG, DIE IN ERSTER LINIE DIE KHASARISCHE UND ROTHSCHILDISCHE UNTERWANDERUNG UND DOMINANZ IN ASIEN ZURÜCKDRÄNGEN WILLEN. DAHER IST ES SICHER NICHT VERKEHRT, UM SICH EIN OBJEKTIVES BILD MACHEN ZU KÖNNEN EINE ANDERE PROPAGANDAFRONT AUCH ZU HÖREN.

DIES SOLLTE AUSGEWOGENER JOURNALISMUS EIGENTLICH ALS SELBSTVERSTÄNDLICH ANSEHEN.
NOCHMALS: DAS FFT VERTRITT WEDER DIE EINE NOCH DIE ANDERE RICHTUNG.

MENSCHENVERACHTENDE UND -ERNIEDRIGENDE, ZU HASS UND GEWALT AUFRUFENDE AUSSAGEN WERDEN NICHT ZUM ERWÜNSCHTEN ZIEL FÜHREN, SIND UNNÖTIG UND UNWÜRDIG





17. Juni 2019
Der Kollaps des zionistischen Kontrollgitters ist jetzt öffentlich, da selbst die Unternehmens-Mainstreamedien-Propaganda über die Angriffen auf die Tanker bei Oman letzte Woche als „False Flags“ berichten. Die Situation hat einen Punkt erreicht, an dem frühere US-Kolonien wie Deutschland und Japan offen und öffentlich dem US-Präsidenten und Außenminister bei diesem Thema Paroli bieten. Diese surreale Wendung der Ereignisse ist mit dem Fall des Kommunismus und der Sowjetunion vergleichbar.
In diesem Fall sind wir Zeugen des Falls der US-Unternehmensregierung und (vielleicht) der Wiedergeburt der Republik der Vereinigten Staaten von Amerika. Tatsächlich könnten wir sogar Zeugen des Sturzes von der Macht der geheimen Familiengruppierungen sein, die sich hinter dem Monotheismus verstecken.

Die 13 Blutlinien, die den Monotheismus kontrolliert haben, verhandeln tatsächlich ein neues System, um den Planeten zu führen, laut europäischen Königshäusern und Mitgliedern der White Dragon Society (WDS). Wenn diese Verhandlungen Erfolg haben, wird es das größte Ereignis in tausenden Jahren menschlicher Geschichte sein. Wenn sie fehlschlagen, wird es Chaos und Blutvergießen geben, insbesondere unter den elitären, gegen die Blutlinien ausgerichteten gnostischen Illuminaten, sagen Quellen.
Auch wenn das übertrieben klingt, zeigen Ereignisse in der aktuellen echten Welt einen fundamentalen Wandel. Lassen Sie uns mit dem Fehlschlag bei dem False-Flag-Angriff vor der Küste des Oman beginnen. US-Marinegeheimdienst- und CIA-Quellen sind dem Geld gefolgt, um zu sehen, wer von diesem Angriff profitiert. Die Spur führt zu der im Rothschild-Besitz befindlichen Glencore Commodities Company in der Schweiz, die sich unmittelbar vor dem Angriff positioniert hatte, um von einem Anstieg der Ölterminpreise zu profitieren, sagen die Quellen. Unglücklicherweise stellte sich der Anstieg der Ölterminpreise lediglich als ein Dead-Cat-Bounce heraus, und die Rothschilds konnten nicht die erwarteten Gewinne einfahren. Das kommt daher, dass die Märkte und die Welt genug von den Zionisten haben, die „iranischer Wolf“ rufen, sagen sie.
Das Interessante an dieser jüngsten Provokation ist, dass selbst eine frühere US-Kolonie wie Japan nicht länger nach dem zionistischen Drehbuch handelt. Um einen Unternehmensnachrichten-Bericht zu zitieren: „Selbst wenn die Vereinigten Staaten das behaupten, können wir nicht einfach sagen, dass wir es glauben“, sagte eine Quelle nahe beim japanischen Premierminister Shinzo Abe. Wenn das Verfügen über genügend Fachwissen, um solch einen Angriff durchzuführen, ein Grund sein kann, um daraus auf den Iran als Angreifer zu schließen, „trifft das genauso auch auf die Vereinigten Staaten und Israel zu“, sagte eine Quelle im Außenministerium. https://japantoday.com/category/national/japan-demands-more-u.s.--proof-that-iran-attacked-tankers
Soweit ich mich zurückerinnern kann, gab es solch eine Art der öffentlichen japanischen Zurechtweisung einer amtierenden US-Regierung nicht ein einziges Mal, seit Japan den zweiten Weltkrieg verloren hat.
Der Angriff bei Oman fand statt, als Abe im Iran war, um Irans Zustimmung für ein neues Finanzsystem zu bekommen, sagen japanische Militärgeheimdienst-Quellen. Die Iraner waren zur Unterstützung bereit, aber nicht, wenn Zionisten wie Trump und seine Rothschild-Handlanger eingebunden sind, sagen die Quellen. „Ich halte Trump nicht mal eines Botschaftenaustauschs würdig“, sagte der iranische oberste Führer Ali Khamenei zu Abe.


„Der verpfuschte False Flag, um Iran zu beschuldigen, hat die Zionisten nur geschwächt und könnte zur Entlassung von [nationalem Sicherheitsberater John] Bolton führen sowie zu aufrichtigen Bemühungen für ein Gipfeltreffen mit Khamenei“, sagen Pentagon-Quellen.
Allerdings fahren der Iran und andere Länder eine harte Linie, weil es klar ist, dass die US den Handelskrieg mit China im großen Stil verlieren werden. Hier ist die Bilanz: Schiffe fahren von China nach US, voll mit echten Waren, und fahren leer zurück. Selbst wenn China Waren in den US kaufen wollte, sind sie zu teuer und es gibt nicht genug davon. Wenn also der Handel in der wirklichen Welt zwischen den US und China aufhören würde, würden die Amerikaner keine chinesischen Computer, Smartphones usw. mehr bekommen, während die Chinesen keine amerikanischen Schuldscheine mehr bekommen würden. Mit anderen Worten: die Chinesen würden nur einen Kunden verlieren, der seine Rechnungen nicht bezahlen kann. Man muss nicht lange überlegen, wer gewinnen würde.
Öffentliche Stellungnahmen der jeweiligen Handelsminister beider Länder zeigten dieses Machtungleichgewicht. „Präsident Trump hat seinen starken Wunsch nach einem Treffen [mit Xi Jinping] zum Ausdruck gebracht“, sagte Trumps Handelsberater Larry Kudlow. Kudlow hat auch vage Drohungen ausgesprochen.


Hier war die Antwort: „Chinas Haltung ist sehr klar. Die Vereinigten Staaten müssen ihre Haltung ändern, Aufrichtigkeit zeigen und ihre falschen Handlungen korrigieren, wenn sie möchten, dass die Gespräche fortgesetzt werden“, sagte der Sprecher des Handelsministeriums Gao Feng in einer Pressekonferenz.


Also hat Trump jetzt um ein Treffen mit Wladimir Putin beim G20-Treffen in Japan am 28./29. Juni gebeten, in der Hoffnung, russische Hilfe beim Umgang mit China zu bekommen.


Allerdings hat Trump Deutschland mit Truppenrückzug und anderen Sanktionen gedroht, falls es Gas in Russland kauft, statt (zu wesentlich höherem Preis) in den US. Das war „nichts anderes als Erpressung und eine Form unlauteren Wettbewerbs“, laut Kremlsprecher Dmitri Peskow.


Fakt ist, dass das Trump-Regime jetzt Sanktionen gegen Russland, den Iran, Indien, die Türkei, China, Nordkorea, Deutschland, Venezuela, Japan usw. androht oder durchführt. Was diese „Sanktionen“ wirklich bedeuten, ist eine leere Drohung „kauft unser Zeug oder...“ Mit so vielen Ländern, die nicht gehorchen, wird der Schulhof-Rüpel schnell isoliert.
Das bedeutet allerdings nicht, dass der US-militärisch-industrielle Komplex machtlos ist. Der Oman-Angriff diente als diskrete Erinnerung, dass das US-Militär immer noch die technischen Möglichkeiten hat, lebenswichtige Handelsstraßen wie die Straßen von Hormus oder Malakka abzuschnüren.
Ebenso kontrolliert die englisch-holländisch-amerikanische Verbindung immer noch viel Öl der Welt, insbesondere im Nahen Osten. Sie verhandeln hinter den Kulissen mit anderen Ölmächten wie Russland und Frankreich, um einen stabileren Nahen Osten zu schaffen und Iran zurück an den Verhandlungstisch zu bringen. Die Pentagon-Quellen sagen bereits: „Der Libanon ist jetzt ein multilaterales Protektorat nicht nur von Russland, Frankreich und Italien, sondern auch das Vereinte Königreich hofft, dort mit British Petroleum nach Gas zu bohren.“
Der US-militärisch-industrielle Komplex hat auch immer noch einen riesigen militärischen Vorteil gegenüber allen anderen Ländern. „Der Kauf von Raytheon durch United Technologies sollte Boeing und Lockheed eine Pause einräumen und mehr Wettbewerb und Innovation für den militärisch-industriellen Komplex fördern“, sagen die Pentagon-Quellen.
Schließlich haben die riesigen Demonstrationen letzte Woche in Hong Kong gezeigt, dass Asiaten – einschließlich Indien, ASEAN, Japan und der koreanischen Halbinsel – keine totale chinesische Vorherrschaft wollen. Die Asiaten bleiben willens und in der Lage, das US-Militär zu bezahlen, um ihre Unabhängigkeit zu schützen, stimmen viele asiatische Quellen überein.
Auch der Rest der Welt möchte die zionistische Hegemonie nicht durch chinesischen Totalitarismus ersetzen. Das bedeutet, dass am Ende, trotz der Darbietung, die Welt sicherstellen wird, dass die US und China eine Lösung zum beiderseitigen Nutzen finden werden.
Die Zionisten spielen inzwischen ihre Stuxnet-Karte wie verrückt aus, in dem Versuch, nicht zu implodieren. Sie haben letzte Woche einen Blackout über ganz Argentinien inszeniert, da dieses Land sich darauf vorbereitet, den zionistischen Handlanger-Präsidenten Mauricio Macri zu entfernen. Der Artikel in der New York Times letzte Woche, der berichtete, dass die US die komplette Stromversorgung Russlands lahmlegen könnten, war ebenfalls eine offensichtliche zionistische Stuxnet-Drohung.
Allerdings könnte Stuxnet die letzte Karte der Zionisten sein, da sie ihren Zugriff auf die Medien und das Finanzsystem verlieren. (Sie haben bereits ihre Kontrolle über das Militär verloren.)
Die jüngste Entwicklung bezüglich ihres Medienkollapses war die Enthüllung, dass „Ein gefälschter iranischer Aktivist (es gibt ihn nicht) 61 Artikel im Forbes Magazine (mein früherer Arbeitgeber) veröffentlicht hat“.


Obwohl ich diese 61 Artikel nicht gelesen habe, kann man sicher darauf wetten, dass es anti-iranische Angstpropaganda war.
Die Grafik unten zeigt, wie die panikmachenden Unternehmensmedien ständig über Mord, Terrorismus und Selbstmorde berichten, selbst wenn die Menschen abschalten, weil keines dieser Themen den größten Bedrohungen, denen wir uns gegenübersehen, auch nur nahekommt.


Die jahrhundertealte Blutlinien-Taktik der Teile-und-herrsche-Panikmache funktioniert nicht länger.
Die Versuche der herrschenden Elitefamilien, die Macht durch die Ermordung von Menschen zu behalten, schlägt ebenfalls fehl. Die mutmaßlichen Mörder des stellvertretenden Polizeichefs von New York Steven Silks, des erfahrenen Detektivs Joe Calabrese und der früheren Senatorin des Staates Arkansas Linda Collins-Smith haben in keiner Weise dazu geführt, Untersuchungen zur Pädophilie der Elite zu stoppen. Das Justizministerium hat diese Versuche am 11. Juni mit der Bekanntgabe von 1.700 Verhaftungen mutmaßlicher Kinderschänder beantwortet.


Die Zionisten sind auch dabei, die finanzielle Kontrolle zu verlieren. Pentagon-Quellen sagen: „eine Implosion der Deutschen Bank sollte zu einem Zusammenbruch der Fiat-Währung führen und zum Start des Quanten-Finanzsystems (QFS)“.
Die Leute hinter dem QFS verhandeln jetzt mit der White Dragon Society über die Schaffung einer Zukunftsplanungsagentur und den Start einer massiven Kampagne zur „Rettung des Planeten“, sagen Quellen der WDS und der britischen Königsfamilie. Allerdings ist eine Ankündigung vor dem Herbst unwahrscheinlich, sagen die Quellen. Der Grund ist, dass die Veränderung der Welt ohne einen Weltkrieg Zeit braucht.
In der Zwischenzeit sollten wir beobachten, ob die US-Unternehmensregierung über den Sommer finanziell bankrott geht. Das würde man öffentlich als einen weiteren US-Regierungs-Shutdown erkennen. Allerdings könnte der dieses Mal, wie viele US-Patrioten hoffen, zur formalen Ankündigung der Wiedergeburt der Republik der Vereinigten Staaten von Amerika am 4. Juli diesen Jahres führen. Vielleicht wird Trump dann enthüllen, ob er ein trojanisches Pferd für die Patrioten ist, wie viele im Stillen hoffen, oder für die Zionisten, wie seine eigenen Worte in der Öffentlichkeit und seine Handlungen zu zeigen scheinen.
Übersetzung: Thomas

Ab wann bist Du ein Cyborg?



Wieviele Nanobots benötigt ein Organismus, um nicht mehr als Humanoid zu gelten, sondern als Cyborg???

Quelle
Von Rosanne Lindsay auf natureofhealing.org; übersetzt von Taygeta

Was ist kleiner als ein Brotkrumen und kann das 8.000fache seines Gewichts tragen? Wenn du an eine Ameise denkst – denke noch kleiner. Nanoroboter [oder kurz ‚Nanobots‘] sind so klein, dass sie auf der gleichen Ebene wie Viren und Bakterien funktionieren. Ein Nanometer ist ein Millionstel Millimeter, oder 40.000 mal kleiner als die Dicke des menschlichen Haares.
Eine Million Nanoroboter passen auf einen Stecknadelkopf. Diese winzigen Roboter sind programmierbar. Sie nehmen Befehle entgegen und erledigen Gelegenheitsarbeiten, wie das Reinigen von verstopften Arterien oder das Herumschwimmen in den Ozeanen, um chemische Verschmutzung zu essen. Die Wissenschaft nennt sie die grösste Sache ’seit der Erfindung von Schnittbrot‘. Diese Technologie existiert als T4-Bakteriophage jedoch seit mindestens 2004. Wirst du bald in der Lage sein, Designer-Nanoroboter für Haarfarbe und Hautfarbe zu wählen, ähnlich wie Apps auf deinem Handy?

Der ursprüngliche T4-Bakteriophage

Der ursprüngliche Nanoroboter wurde auf spezifische Bakterien angesetzt, wie die Phagen. Nun, T4-Phagen sind Viren, die alle Arten von Zellen angreifen, einschliesslich Neuronen.
Der sechsbeinige T4-Phage ist wie ein Virus-„Infektionsgerät“  und wird seit mindestens einem Jahrzehnt in Impfstoffen eingesetzt. Der Mini-„Roboter“ liefert Phagen-DNA aus dem Kopf in das Zytoplasma der Wirtszelle. Diese Trojanisches-Pferd-Technologie kann DNA direkt in die Zellen implantieren, um zukünftige Generationen für immer zu verändern, indem sie eine DNA-Nutzlast an die Eizellen in den Eierstöcken und auch an das männliche Fortpflanzungssystem liefert.

Könnten die Folgen einer solchen „Tarnkappen“-Technologie die Neuronen, das Gehirn und die Gonaden betreffen, für die Kastration von Männern verantwortlich sein, Unfruchtbarkeit verursachen und eine Epidemie der Geschlechterverwirrung sowie den Aufstieg von Kindern verursachen, die sich für „nicht-binär“ entscheiden (nicht-geschlechtlich)?
Nanoroboter können in allen Lebensbereichen eingesetzt werden, von der Fabrikation über Umweltbelange bis hin zur Kriegsführung – sowohl ausserhalb als auch innerhalb des (menschlichen) Körpers. Medizinische Forscher behaupten, sie können Tumorzellen direkt angreifen und dabei vermeiden, gesunde Zellen zu töten.
Krebs entsteht, wenn Zellen geschädigt werden und sich nicht mehr selbst korrigieren oder selbst zerstören können. Wie vermeiden Nanobots, dass Zellen beschädigt werden, nachdem sie diese mit einer ‚Nutzlast‘ injiziert haben?  Diabetesforscher sagen, dass Nanoroboter durch den Blutkreislauf reisen und Daten über den Glukosespiegel sammeln und an einen Empfänger übertragen können.

Der Roboter in dieser Illustration schwimmt mit einem Paar Schwanzanhängsel durch die Arterien und Venen.
Der hohe Grad an Faszination überdeckt den potentiellen Schaden dieser Technologie [ein Beispiel dafür ist das Video am Schluss dieses Beitrages]. Nanoroboter können so programmiert werden, dass sie auf zwei Beinen stehen, wie ihre grösseren Roboter-Cousins. Sie können so programmiert werden, dass sie sich selbst replizieren und Nanofabriken aufbauen, so dass eine kleine Gruppe noch weitere Nanoroboter bauen kann und sich zu einem riesigen Schwarm entwickelt, um Grossprojekte anzugehen. Nanoroboter können Zellselbstmord auslösen, etwas, das dein Körper bereits durch Apoptose bewirken kann.
Nanobots sind ein Machwerk des Defense Advanced Research Project, kurz DARPA, das auch gentechnisch veränderte Moskitos als fliegende Pestizide zur Verbreitung gentechnisch veränderter Viren in Nutzpflanzen freigesetzt hat. Unternehmen wie Oxitech behaupten, dass patentierte Killermücken wilde Mückenpopulationen, die Krankheitserreger enthalten, unterdrücken können und so die Ausbreitung von Viren wie dem Zika stoppen oder Krankheiten wie Malaria oder Dengue stoppen können.

Zunahme der Mikrozephalie

In dem Wunsch Gott zu spielen, führte Freisetzung von gentechnisch veränderten Moskitos durch Oxitech 2015 in Brasilien jedoch zu einem dramatischen Anstieg des Zika-Virus in der Bevölkerung, was zu einem Anstieg der Mikrozephalie bei Neugeborenen führte. Komplizierend dürfte sich auch die Empfehlung für DTAP-Spritzen bei Schwangeren im Jahr 2012 ausgewirkt haben, die auch mit einem Anstieg der Mikrozephalie verbunden ist.
Das Problem bei all dieser robotergestützten, ebenso wie einer chemischen Prävention ist, dass „das Leben immer einen Weg findet“.

Folgen der Nanotechnologie

Was wäre, wenn sich die Nanoroboter unkontrolliert vermehren und beschliessen würden, alles in ihrer Reichweite zu konsumieren? Was wäre, wenn sie eine Ladung Medikamente in eine Zelle werfen, aber im Gegenzug genetisches Material mitnehmen würden? Was, wenn sie deinem Arzt mitteilen, dass du mit der Einnahme deiner Medikamente nicht gefügig warst? Was wäre, wenn Nanoroboter einen eigenen Geist entwickeln und beschliessen würden zu fliehen, wie es PromobotI77  von seinem Labor in Russland aus zu tun versuchte? [‚Dieser Roboter versucht immer wieder, seinem Labor in Russland zu entkommen, sogar, nachdem er neu programmiert wurde‘] Zweimal, vor seinem endgültigen Ableben!
Was sind die Folgen einer Armee von Robotern, die in der Privatsphäre deines Körpers tätig werden? Die Antwort ist, dass es dann keine Privatsphäre und keine Kontrolle mehr gibt. Eine Bio-Invasion von Nanorobotern beseitigt deine Autonomie über Geist und Körper. Nanoroboter repräsentieren die Kriegsführung gegen die menschliche Bevölkerung, den Körper, den Geist und die Seele, alles auf der Mikron-Ebene. Der Forschungsarm des Pentagons behauptet, dass landwirtschaftliche Nanoroboter dazu bestimmt sind, Nutzpflanzen zu verteidigen, leugnet aber nicht das Potenzial des „Zweifach-Nutzens“ als biologische Waffe. [Dies ist ein Link zu einem lesenswerten deutschen Artikel!  Vgl. dazu auch Cobras Hinweis zu einer weiteren Anwendung dieser Technologie:  „Sie planen auch, die 5G-Technologie mit Nanorobotern zu verstärken“; Post vom 15. Mai 2019; Anm. d. Ü.]
Forscher aus Deutschland und Frankreich veröffentlichten in der Ausgabe vom 5. Oktober 2018 der Science of a breach of the Biological Weapons Convention eine Kritik an dem Programm mit dem Titel „Alien-Insekten“ von DARPA. Sie schliessen:
„…die Erkenntnisse, die aus diesem Programm gewonnen werden sollen, scheinen in Bezug auf ihre Fähigkeit, die Landwirtschaft in den USA zu verbessern oder auf nationale Notfälle zu reagieren, sehr begrenzt zu sein, und deshalb kann das Programm allgemein als eine Bemühung wahrgenommen werden, biologische Wirkstoffe für feindliche Zwecke und ihre Verbreitungssysteme zu entwickeln“.

Das „unerkannte Unbekannte“

„Es gibt bekannte Kenntnisse. Das sind Dinge, die wir wissen und die wir kennen. Es gibt bekannte Unbekannte. Das heisst, es gibt Dinge, von denen wir wissen, dass wir sie nicht wissen. Aber es gibt auch unbekannte Unbekannte. Es gibt Dinge, von denen wir nicht wissen, dass wir es nicht wissen.“   ~    Donald Rumsfeld, während eines Nachrichtenbriefings 2002, das den Irak mit Massenvernichtungswaffen verbindet [als Vorwand für die Irak-Invasion].
Diese winzigen Bots haben einen Plan, den du nicht kennst. Ob bei der industriellen Reinigung oder bei der Körperreinigung, Nanoroboter sind Nanowaffen, die in der Lage sind, Rohmaterialien dort zu sammeln, wo sie sich befinden – und daraus etwas zu konstruieren.
DARPA verwendet Biomimikry für das Kolobri Nano-Fluggerät um Überwachungsdaten über Personen zu sammeln. Eine externe Stromquelle ermöglicht es, den geheimen Tarn-Vogel fernzusteuern. Neue Bio-Nanoroboter sind solarbetrieben, aber „diese Energiequelle begrenzt die Tiefe, in die die Roboter in das Gewebe injiziert werden können“. Zukünftige Nanoroboter können mit Magnetfeldern oder Ultraschall betrieben werden [oder mit einem Kondensator, wie im oben dargestellten Blutbahn-Nanobot ],so dass sie tief in den menschlichen Körper eindringen können.Ist es zu viel verlangt, ein Moratorium für diese Art von genetischen Experimenten zu fordern? Wenn Roboter in der Fertigung langsam den Menschen ersetzen , werden sie dann auch ohne deine Erlaubnis in deinem Körper das Sagen haben? Oder wurden sie bereits durch Impfstoffe in deinen Körper gespritzt? Glaubst du, dass du dazu etwas zu sagen hast?

Humantechnologie

Bedenke, dass wenn du weisst, wie du Frequenzen manipulieren kannst, dass du dann auch die Nanotechnologie in deinem Körper auskuppeln kannst, ohne Hilfe von aussen. Da dein Körper ein Erdenkleid ist, das aus elektromagnetischen Frequenzen besteht, eingebettet in eine elektromagnetische MATRIX, bist du hier, um mit Frequenzen zu spielen. Bisher hat dir niemand beigebracht, wie man das macht, es sei denn, du verstehst die Heilmethoden der Natur, die homöopathische Medizin, Akupunktur, Kräuterkunde, Aromatherapie, Pelotherapie und andere natürliche Methoden.
Die Menschheit ist die Technologie, die Besitz von der Nanotechnologie ergreift. Die gleiche Technologie zapft die Weisheit an, wie sich der Körper selbst heilt. Deine Fähigkeit zu wissen, ob Nanoroboter in dir herumschwimmen, erlaubt es dir, sie auch abzuschalten. Diese Art von Technologie beginnt damit, dass du deine Intuition aufbaust, in Zusammenarbeit mit deinem Immunsystem, und verbunden mit Lebensstiländerungen, der Verwendung von natürlichen Medikamenten und von Lebensmitteln als Medizin. Spreche mit einem Naturheilkundigen, um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie du dein eigenes Abwehrsystem stärken kannst, um Nanobots in deinem Körper überflüssig zu machen. Alle Probleme, die in einer MATRIX der Polarität auftreten, kommen zusammen mit Lösungen – weil du mehr bist als dein Erdenkleid.
*************************
Mit solchen, Begeisterung über die Nanobot-Technologie verbreitenden Videos wird die Akzeptanz der Technologie in der Bevölkerung angestrebt:


Neues Buchprojekt


In wenigen Wochen steht das neue Buch 
für den Freundeskreis zur Verfügung.

Es wurde von Wes Penre 2015 geschrieben und ist hochaktuell.


Tagesveranstaltung in Bruchsal : 13.07.19 - Wissen für Freigeister

Tagesthema


Wenn sich der Schmetterling verpuppt ändert sich die komplette DNA !
Das Wesen ist nicht mehr das selbe  !
Beim Menschen ist dies potentiell in Abschnitten alle 7 Jahre möglich, wobei es zu einer Erweiterung der Stränge kommen kann.

Wissen macht frei

 Wissen für Freigeister

Vor dem Hintergrund einer bewusst ins Chaos gesteuerten Welt, die die Desorientierung der Menschen zum Ziel hat, ist es so wesentlich wie kaum jemals zuvor, dass die aufgewachten und aufwachenden Seelen in ihrem 3-D-Menschen wieder zu ihrer Ur-Wesenheit eines schöpferischen Gotteskindes zurückfinden und gemeinsam die Welt in eine neue Zeit führen.
Rasmin Schafii ist in besonderer Weise prädestiniert, sich diesem Thema zu widmen – wer ihn kennt weiß das, wer ihn nicht kennt, sollte jetzt die Gelegenheit nachholen, sich von ihm in dieses Geheimwissen einführen zu lassen, in das wenige so eingeweiht sind, wie er. Finden wir unseren Schlüssel wieder zu unserer Macht als autarke Schöpferwesenheiten. 



 An diesem Tag werden folgende Themen behandelt:

  • Eine andere Menschheitsgeschichte
  • Das Atlantische Erbe
  • 6000 Jahre Versklavung
  • KI - 5G - und Wege heraus aus der virtuellen Versklavung
  • Geheimes Wissen
  • Bist Du Dir über Deinen Bewusstseinszustand bewusst? 
  • Der Kampf um unsere Seelen und das Spiel des Lebens
  • Wesenheiten der astralen Welten,  eine Bestandsaufnahme
  • Hierarchien der Kräfte die diesen Planeten verwalten
  • Esoterische und spirituelle Fallen
  • Mikrokosmos-Makrokosmos
  • Dein Vermächtnis und der Weg der Erkenntnis
  • Vorausschau auf kommende Entwicklungen
  • Aktuelle Situation




Wann: Sa, 13. Juli 2019
           10:00 - 17:00

Wo:

Naturfreundehaus Bruchsal
Karlsruher Str. 215
76646 Bruchsal

Teilnahme: 65 Eur

Anmeldung unter: Osenia Lanwehr
                              Tel: 072538808693

Sonntag, 16. Juni 2019

28. - 30 Juni : Seminar und Vortrags WE bei Balingen BW


Das Programm


Für Kurzentschlossene eine Gelegenheit dem inneren Impuls zu folgen


Genug mit dem Sklavenchipimplantat

Sei bewusster Schöpfer Deiner Erfahrungswelt
´´´´mit Obertonkurzworkshop´´´´ 
Die Tage können einzeln gebucht werden, bauen aber aufeinander auf!
Bitte im Kommentar der Anmeldung angeben.

Besonders geeignet ist die Veranstaltung für Menschen, die wissen und erfahren wollen, was das ganze eigentlich soll auf diesem Planeten !

Wiederholer sind herzlich Willkommen .
28.06.2019  Vortrag:  
Verborgene Menschheitsgeschichte - Dein Vermächtnis

 19:00 - 21:00

Teilnahme: 20 Taler
 FFFT und ZZler eigenes Ermessen

In diesem Vortrag werden folgende Themen behandelt:
  • Eine andere Menschheitsgeschichte
  • Das Atlantische Erbe
  • 6000 Jahre Versklavung
  • Geheimes Wissen
  • Ursprung und Entwicklung der Bruderschaften
  • Aktuelle Situation
  • Mikrokosmos-Makrokosmos
  • Dein Vermächtnis und der Weg der Erkenntnis
  • Vorausschau auf kommende Entwicklungen
Anmedung : kick

--------------------------------------------------------------------------
29.06.2019  Seminar
10:00 - 17:00

Teilnahme: 150 Taler
 FFFT und ZZler eigenes Ermessen

Themenpunkte

  •  Erkenne Dich sebst - 
  • Woher kommen wir, was soll das Spiel auf Planet Erde, was geschieht nach dem Tod, 
  • Spielregeln auf Terra Gaia
  •  Dein Mensch und die 5 Körper
  • Bewusstseinszustände bewusst herbeiführen
  • Übungen Deine 5 Körper bewusst zu erfahren und zu steuern
  • Der Nanitenblues
  • Deine Lebenserfüllung 
Anmedung : kick  

 ---------------------------------------------------------------
30.06.2019 Seminar
10:00 - 17:00

Teilnahme: 150 Taler
 FFFT und ZZler eigenes Ermessen

Themenpunkte
  •  Schöpfercode 
  • Techniken und Mechanismen eines Schöpferwesens. 
  • Ein Handbuch für die selbstbestimmte Führung Deines Menschen 
  • Manifestation für Fortgeschrittene
  • Der abgesicherte Modus
  • Seelenbewusstsein und der Schlüssel der Intuition
  • Programmiere Deine DNA
  • Unsterblichkeit und Zeitreisen
  • Erfülle Dein Vermächtnis
Anmedung : kick
Vor dem Hintergrund einer bewusst ins Chaos gesteuerten Welt, die die Desorientierung der Menschen zum Ziel hat, ist es so wesentlich wie kaum jemals zuvor, dass die aufgewachten und aufwachenden Seelen in ihrem 3-D-Menschen wieder zu ihrer Ur-Wesenheit eines schöpferischen Gotteskindes zurückfinden und gemeinsam die Welt in eine neue Zeit führen.
Rasmin Schafii ist in besonderer Weise prädestiniert, sich diesem Thema zu widmen – wer ihn kennt weiß das, wer ihn nicht kennt, sollte jetzt die Gelegenheit nachholen, sich von ihm in dieses Geheimwissen einführen zu lassen, in das wenige so eingeweiht sind, wie er. Finden wir unseren Schlüssel wieder zu unserer Macht als autarke Schöpferwesenheiten. 
Veranstatungsort:




Michael Vogtim Gespräch mit Rasmin B. Schafii -Ende der Manipulation - Geheimnisse der Menschheit aufgedeckt - YouTube - Nightl from Rasmin Schafii on Vimeo.

Samstag, 15. Juni 2019

Erkenntnis-Basar Sommer Spezial


Eine gute Möglichkeit mein Wirken zu unterstützen und Werbefreiheit und Raum und Zeit zur optimalen Gestaltung der Webseite zu erhalten, ist dir etwas aus dem Erkenntnis Basar zu ordern.
Ein symbolischer Taler reicht dabei aus, um in dem Freundeskreis einzutreten und am Erkenntnis Basar teil zu haben.
Als Sommer Spezial biete ich  die 3 Bücher und eine Portion spezielles Räucherwerk der persischen Magier an, das aus Steppenraute, Weihrauch und weiteren Ingredientien besteht.
Dies ist nur limitiert verfügbar und solange ies vorrätig ist, gilt dieses Angebot.
Auch sehr gut als Geschenk für Freunde und Familie geeignet.

Alle 4 Dinge für 50 Taler.

Bei Interesse bitte eine mail an rasmin ät posteo.ch
..............................................................................

Handbuch der persischen Magie 
20 bis 30 Taler

Der Ursprung aller Magie auf dem Planeten
Details : klick



 
...........................................................................
Tantra - Geheimnisse
Sexuelle Befreiung
1000 Jahre alte Einweihungen in einem praktischen handbuch verpackt.
20 bis 30 Taler

Details: klick





................................................................................
Jenseits von 2012
 Ein Handbuch für das neue Zeitalter
2te Auflage
 
hier zum ausführlichen Artikel: klick
Gebunden zwischen 20 und 30 Freundetaler 
 (bitte Porto hinzuberechnen)

Nutzen und Hilfe: Erkenntnis, Wissen, praktische Anleitung






------------------------------------------------------------
Peganum Harmala
Steppenraute
zum räuchern 
Ausführlicher Artikel: klick
100 gr zwischen 10 und 20 Freundetaler
(bitte Porto hinzuberechnen)
Nutzen und Hilfe: Haoma-Getränk-Zutat, Parasiten und feinstoffliche Parasiten

Freitag, 14. Juni 2019

Klon Industrie - Hintergründe







Die Klon-Basen der Kabale: 

Doppelgänger auf Bestellung (Videos)

Du kannst Deinen Hund für ca nur 100 000 Dollar Klonen lassen !

(in China sicherlich einiges Preiswerter, da für die Fleischproduktion das Band kaum stoppt) 

Nun stell Dir vor Du kannst einen Klon Produzieren, der dann zum Star gezogen wird und dir Milliarden einbringt.

Ethik und Moral ist für die Schlafschaf-Menschelein, denken sich die selbst-ernannten "Götter" 

Alles was 3% Standard DNA Abweichung hat wird nicht mehr als Humanoid dekliniert und fällt damit aus allen Rechtsnormen heraus.

 Willkommen in der Musikindustrie und dem Show Business

gefunden hier und korrigiert  und ergänzt 
 

George Green, ein Whistleblower der der sowohl in der USAF (US Air Force) als auch im Bankwesen ein hohes Tier war, inzwischen jedoch verstorben ist (ermordet?), gab Project Camelot 2008 ein Interview.

In diesem sagte er unter anderem:



Seit 1938 klonen wir Menschen, es gibt acht Länder die Menschen klonen. – Woher kriegen Sie ihre Informationen? – Ich bekomme sie von manchen der Leute die gewollt sind auszupacken und sie reden mit mir, da sie hoffen das ich diese Informationen raus bringe, da sie ständig von zwei Leuten verfolgt werden und sie getötet werden. Sobald ich aber zu viel übers Klonen rede, verschwinden die Leute die da mit drin stecken, also werde ich nicht zu sehr in Detail gehen, aber es gibt Bereiche wo Informationen darüber verfügbar sind. […]

Kennt ihr den Film ‚Boys from Brazil‘? Schaut ihn euch an denn in ihm wird exakt gezeigt wie unsere Regierung Menschen herstellt. – Leute Herstellen heißt temporäre? – Nein, laufende und sprechende. – 

Meinen Sie genetisch, reden Sie davon? – Nun im Film wird es gezeigt aber ich werde es ihnen jetzt erklären: Alles was ich tun muss ist zwei Zellen ihren Körpers zu nehmen, diesen geben wir eine kleine Elektrostatische Ladung, was wie ein befruchtetes Ei wirkt. Sobald ich ein befruchtetes Ei habe ist alles was ich brauche ein Empfänger.
Also haben sie Frauen hypnotisiert, du weißt schon, ihnen eingeredet das sie von Aliens geschwängert wurden. Und der Fötus fängt dann an zu wachsen wie bei den Kühen und Schafen, er braucht nunmal die Nahrung. Nahrung ist alles was wir brauchen.
Nun nach 14 Wochen ist der Fötus auf einmal weg denn um die Zeit hat der Fötus seine eigene Blutversorgung entwickelt. Dann benutzten sie das Hypophyse Hormon-Extrakt das sie entwickelten was das Wachstum des Wesens beschleunigt.“


Er sagt auch das die Klone die selben Erinnerungen haben wie die Originale, da die Erinnerungen von der einen Person dann auf den Klon übertragen werden können. Durch diesen Prozess können manchmal Glitches entstehen.
Mehrere Präsidenten und Staatsführer sollen bereits durch Klone ausgetauscht worden sein, z.B. George W. Bush, Hitler, Stalin usw. Bethesda Hospital soll eine Klon-Basis haben. Außerdem behauptet er das im Camp David, der Freizeithütte der Präsidenten (eigentlich eine Militärbasis), die Klone ‚bearbeitet‘ und im dortigen Krankenflügel die Fehler der Klone ausgebessert werden. Die dortigen Krankenschwestern nennen sie ‚die Anderen‘. Ich habe ein bisschen nach gegraben und diese Basis soll anscheinend von der Allianz zerstört worden sein! (Synthetische Menschen: Die Klon-Programme der Kabale (Videos)).

Sie haben sozusagen den selben Geist, aber keine Seele. Diese kann nicht kopiert werden, eine Seele existiert nur einmal und beseelt nur einen Körper gleichzeitig (normalerweise) und kann nicht kopiert werden.
Er sagt das diese seelenlosen Wesen auch in der Bibel prophezeit wurden. Diese seelenlosen Körper sind dann natürlich auch leicht von Dämonen/interdimensionalen Aliens ‚beseztbar‘.
Der Film ‚Boys from Brazil‘, der oben von Green erwähnt wurde, handelt von Josef Mengele der sich nach dem zweiten Weltkrieg in Paraguay niedergelassen hat und dort mehrmals Adolf Hitler klont. Diese Babyklone lässt er dann an mehreren strategischen Punkten in der Welt in Kinderheime geben und beobachtete von Paraguay aus wie sich seine Jungs in den Familien die sie adoptierten entwickelten, in der Hoffnung das einer von ihnen wieder das dritte Reich auferleben lässt.
Was erstmal nach sehr weit hergeholten Science Fiction klingt, könnte zum Teil auf Tatsächlichkeiten beruhen. Heute weiß man das der grausame KZ-Arzt Josef Mengele Ende der 70er Jahre in Brasilien starb und dort in Candido Godoi seinen Lebensabend verbrachte. Der Grund warum dieser sadistische Nazi-Verbrecher nie für seine Verbrechen Büsen musste liegt daran das er  (undokumentiert) durch Project Paperclip nach dem Krieg zusammen mit Hunderten weiteren Nazi-Wissenschaftlern in die USA gebracht wurde und dort für die CIA in ihrem MK-Ultra Programmen arbeiteten musste (dort war er als Dr. Green bekannt).
Als Gegenleistung bekam er keine Bestrafung und wurde vermutlich auch bis zu seinem Lebensende von der CIA geschützt, denn trotz ambitionierter Suche von Nazi-Jägern wurde er nie gefunden.
Nun soll im besagten Dorf in dem er gelebt haben und als Arzt gearbeitet hat die Rate von Zwillingsgeburten 10 mal über dem Durchschnitt liegen, die Hälfte davon Eineiig was ebenfalls über dem Durchschnitt liegt. Und wie wir alle wissen war Mengele von Zwillingen besessen und machte in den KZs am liebsten Experimente mit Zwillingen. Hinzu kommt das viele dieser Zwillinge Blond und Blauäugig sind, was beides in Paraguay sehr selten vorkommt.
Oft wird dies einzig und allein mit ‚genetische Isolation‘ begründet, aber der aktuelle Arzt des Dorfes glaubt das es das allein nicht gewesen sein kann und spekuliert sogar das Mengele damit etwas damit zu tun haben könnte, hier ab Minute 8:35 zu sehen.


Die Klon Basen der Kabale
Im folgenden werde ich ein längeres Youtube Video und die Aussagen vom Illuminati-Whitleblower Donald Marshalls sinngemäß wiedergeben und ab und an zusätzliche Information rein streuen die ich passend finde. Allgemein sind seine Aussagen ziemlich ‚mindblowend‘, aber ich überlasse jedem selbst wie viel er davon glauben möchte.
Ich halte es für ziemlich authentisch da es erstens in das Bild was sich durch meine Forschung der letzten Jahre abgezeichnet hat wie ein perfekt passendes Puzzelstück einiges verbindet und zweitens da er weder für das Interview noch für ein Buch oder sonst irgendwie mit der Geschichte Geld verdient.
Wenn es ihm ums prahlen geht hätte er in irgendeiner Form seine Identität offenbart. Das Video hat nicht mal besonders viele Klicks und seine einzige Motivation ist laut seiner Aussage „diese Leute zu zerstören“. Also los geht’s…
Er sagt das er unterdrückte Erinnerungen hat unter anderem an Kloning-Zentren, welche erst wieder hoch kamen als er um die 30 Jahre alt war. Also ähnlich wie viele andere MK-Ultra-Opfer und Whistleblower wie Corey Goode etc. bei denen alle am Ende 20 bis Anfang 30 langsam die Erinnerungen zurückkommen (Club 27). Oft braucht es aber Jahre bis alles zurückgekommen ist und man alles (zeitlich) einordnen kann, an das man sich wieder erinnert.
Er und seine ganze Familie lebten dort seit dem er 5 Jahre alt ist und er geht davon aus das er von ihnen fürs Reden getötet wird. Laut ihm werden seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges Menschen geklont und es soll zwei Verfahren des Klonens geben.
 
Replikationsklonen wo man aus Zellen ein Baby-Klon herstellt, welches dann erst wachsen muss (selbe Person als Baby). Und dann gäbe es noch das Duplikationsklonen wo eine genaue, schnell wachsende Kopie des Menschen in einem dicken Tank gezüchtet wird. Das würde mit den Aussagen von George Green und Donald Marshall übereinstimmen. Laut ihm gibt es außerdem noch mehrere Arten welche als Mark 1-4 bezeichnet werden.
Mark 1 gab es bereits zur Zeit des Zweiten Weltkrieges, ein primitiver Klon mit vielen Nebeneffekten. Er wurde als ‚organischer Roboter‘ bezeichnet obwohl nicht Roboter-artiges an gewesen sein soll. Anmerkung: Ich fand allerdings eine Geschichte die schon länger im Internet zirkuliert, laut der die Amerikaner 1945 eine verstecktes Labor in Nazi-Deutschland hoch genommen haben, in welchen sie mehrere Leichen von sowjetischen Truppen gefunden haben deren Skelette zum Teil aus Metall waren.
Zum Beispiel eine metallene Beinprothese aber teilweise auch metallene Rippen. Aus dieser Geschichte geht hervor, dass die Nazis dieses Metall studierten und vielleicht versucht hatten, die Knochentransplantation zu kopieren, die die Russen anscheinend entwickelt hätten. Gab es vielleicht doch augmentierte Supersoldaten/Klone der Nazis/Russen? Dazu später mehr, weiter mit der Aussage des anonymen Whistleblowers.
Mark 2 ist ein Klon der durch REM funktioniert. Bedeutet: Die Illuminati sollen anscheinend nur noch durch ihre Klone kommunizieren, das heißt sobald sie schlafen gehen (REM-Schlaf), wandert ihr Bewusstsein in ihren Klon im Kloning-Zentrum und so treffen sie sich. Früher haben sie etwas Gewebe gebraucht zum klonen, auch haben auch früher die Vorhaut von Kindern benutzt die im Krankenhaus entnommen wurde. Das soll mit ihm passiert sein.
Inzwischen haben sie in den letzten 10 Jahren die Technologie verbessert und inzwischen brauchen sie nur ein klein bisschen Blut um jemanden zu klonen. Laut ihm gehen 14 der Anführer der G20 Mitglieder in die Klon-Basen, aber auch Anführer anderer Staaten, Klonen sei sehr normal für die.
Dann geht er auf Stars und Sternchen ein, laut ihm wurde unter anderem Britney Spears geklont im Austausch für Ruhm und Reichtum. Dieser Klon wird allerdings jeden Tag von der Kabale in dem Klon-Zentrum jede Nacht ‚benutzt‘. Sie träumt nicht mehr, was eine klassische Nebenwirkung vom Klonen sein soll und darüber machen sie und andere geklonte Stars andauernd Anspielungen in ihren Songs (Hilfeschrei oder es ist der ‚Mocking-Philosphie‘ der Kabale).
Der Grund könnte der sein das unser Körper doch von einer Seele belebt ist und durch das Klonen zwar Körper und Geist kopiert werden können, jedoch nicht die Seele. Und da Träume ‚Reisen der Seele‘ sind, fallen diese nun aus. Er sagt auch das die Celebritites so erpresst werden, sobald sie reden wird ihr Klon (ferngesteuert) gefoltert was dann auch sie spüren sollen. Er soll ihnen in seinen Zwanzigern sehr loyal gewesen sein, deshalb taten sie ihm nichts.
Wenn ein neuer Klon erschaffen wird und dieser zu sich kommt, fragt er sich natürlich erst mal wo er ist, er hat ja den selben Geist und daher auch die selben Erinnerungen wie das Original. Die erste Reaktion ist das sie vielleicht unter Drogen gesetzt und dann entführt wurden (sie wachen festgebunden auf).
Sobald sie merken an was für einen komischen Ort sie sich befinden, gehen sie davon aus das sie träumen müssen, aber da sich alles so real anfühlt und sie sich auch ins Gesicht schlagen können ohne ‚aufzuwachen‘ kommt diese Erklärung auch nicht in Frage.
Die Illuminati erzählen ihnen dann häufig das sie sich in der Astralwelt oder der 5. Dimension oder so was in der Art befinden. Währenddessen lebt das Original unbehelligt von dem Ganzen sein Leben auf der Oberfläche normal weiter ohne etwas davon mitzubekommen (vorerst), genauso ist sich meistens auch der Klon nicht bewusst das er geklont ist (wie in ‚Die Insel‘). Kranke Scheiße, man kann sich kaum das Maß an Verwirrung und Hoffnungslosigkeit eines Klons ausmalen der zum ersten mal zu sich kommt.
Ein weiterer perfider Aspekt auf den er eingeht ist das die Kabale sich Schuljahrgangs Bücher des ganzen Landes besorgt, sie sich dort ein Kind aussuchen, dort jemanden hinschicken der unbemerkt ein kleines Stück Gewebe des Kindes besorgt und dann dieses Kind zur Prostitution geklont wird (das nennen sie den Katalog). Oft werden die Menschen mehrfach geklont, manchmal kommen dabei Deformationen raus, diese ‚Fehlerhaften‘ werden dann einfach in den Mixer geworfen.
 
Er erzählt auch von Tyla Tequilas Klon, sie ist eine die dachte sie wäre in der 5. Dimension gelandet worüber sie auch Hinweise gibt. Er wird auch gefragt wo sich diese Basen befinden, daraufhin meint er das sie sich in Untergrund-Basen befinden, sogenannten DUMB’s (Deep Underground Military Bases). Zum Beispiel befindet sich in der Dulce Base in New Mexico eine ganze Unterground Basis für Klon-Experimente und Gen-Splicing, also genetische Mutationen von Menschen und Tieren. Donald Marshall: „Ihr glaubt nicht was ich für eine Scheiße gesehen habe…“
Diese DUMBs sind zum Teil gigantisch groß und durch kilometerlange Tunnelsysteme (mit extrem schnellen Vakuum-Transrapiden, welche es dort schon seit Anfang der 80er gibt) miteinander verbunden. Sie werden mit riesigen Laserbohrern gebaut und sind für die vermutlich für die unerklärlichen Brumm-Geräusche verantwortlich die in vielen abgelegenen Städten der USA gehört wurden.

Von oben kaum als solche zu erkennen (wenn überhaupt) gehen sie dann 10-50 Stockwerke nach unten. Außerdem sollen dort pro Basis einige hundert bis tausend Menschen im Falle eines nuklearen Holocaust oder sonstigen Weltuntergangs Szenario ein paar Jahrzehnte überleben können. Das dies nicht du und ich sein werden, sondern eher die oberen Reihen des Kults ist vermutlich klar.
Auch werden dort Pflanzen-Samen, ein großer Wissensschatz, sowie eine Genbank von allem was gelebt hat (ähnlich wie der Global-Seed-Vault) gelagert mit der die Welt nach dem geplanten Totalkollaps nach den Wünschen der Kabale unter ihrer ‚gottgleichen Herrschaft‘ wieder ‚auferstanden lassen wird‘ (wenn wir dies zulassen). Hier ein paar geleakte Bilder solcher DUMB’s damit ihr euch die Dimensionen vorstellen könnt. Dulce Base, S-4 (Area 51), Pine Gap in Australien, Pattersburgh Base und der Denver Airport werden unteranderem vermutet DUMBs zu sein. Darüber werde ich aber mal einen eigenen Artikel schreiben!
Uns interessiert im Moment nur das in solchen Basen die größten wissenschaftlichen Genies transportiert werden um an extrem ambitionierten Technologien zu forschen, eben auch menschlichen Klonen.


Könnte der Kult bereits einige Präsidenten durch Klone ausgetauscht worden sein? Wurden viele unserer Stars durch Klone ausgetauscht? Einige gehen davon das dem so ist den der Kult hätte durchaus ein Interesse daran ‚ihre‘ Leute zu klonen. Stars zu Beispiel sind auch eine große Geldanlage für ihre Besitzer, wenn dieser aber keine Lust mehr hat und aussteigen will oder ihm etwas Tragisches passiert könnte man ihn durch einen Klon ersetzten, falls es sich lohnt. Sprich falls die Reichweite (Agendawert) und der finanzielle Wert der Person groß genug ist.
Ein Klon, also ein synthetischer Mensch kann natürlich auch komplett den Wünschen angepasst werden, vor allem wenn man es mit MK-Ultra Mindcontrol Techniken kombiniert. Außerdem kann ein Klon zum Beispiel Songs schreiben oder Fotos machen während der andere schon auf dem Weg zur Konzerttour ist. Selber hat der Kult natürlich das Interesse des ‚Ersatzteillagers‘ was ihnen eine lange Lebenszeit gewehrt.


Außerdem lassen sich durch Genmanipulationen und Klonen eine beliebig große Truppe Supersoldaten erschaffen für Speacial Black Ops mit übermenschlichen Fähigkeiten (Kraft, Ausdauer, Psychische Fäghigkeiten usw). Laut Whistleblowern Corey Goode und Max Spiers gibt es ein geheimes Black-Budget Super-Soldaten Programm unter dem Namen MILAB (Project Mannequin/Project Moon Shadow).
Die Kabale/Illuminati haben also das Interesse und den Nutzen. Wenn sie also auch die Fähigkeiten dazu haben bedeutet das eins: Sie tun es, denn ethische Bedenken sollten wir von ihnen nicht erwarten (Unsterblichkeit verkaufen: Illuminati-Insider über das Klon-Projekt “Avatar 2045” (Video)).


Whistleblower Dr. Peter David Beter – Robotoids, menschliche Roboter
Dr. Peter David Beter war ein Rechtsanwalt und Investor der 1968 für das Amt des Gouvernors in West Virginia kandidierte. 1961 wurde er von John F. Kennedy in das Amt des General Counsils der Impot-Export Bank der USA behoben, in dem er bis 1967 blieb. Zwischen den 70er und 80er Jahren veröffentlichte er ein paar Bücher und ein paar Audiotape-Newsletter.
In diesen erzählte er von faszinierenden Dingen unter anderem von Klonen und ‚organischen Robotoids‘ die unter uns Leben. Ich werde seine Aussage versuchen Wort für Wort zu übersetzen.
„Was ich gleich enthüllen werde, enthülle ich vor allem für die Geschichte. Ich weiß noch bevor ich enthülle, dass einige meiner Zuhörer mich verlassen, nachdem sie es gehört und gesagt haben: Es kann einfach nicht sein. Aber ich weiß auch, dass die Ereignisse der kommenden Tage unmöglich zu verstehen sein werden, ohne dieses Geheimnis zu kennen, also bitte ich nicht darum, dass du es glaubst, nur weil ich es sage. Was ich dich bitte ist, dass du einen offenen Geist hast.Höre zu was ich jetzt enthüllen muss. Und dann beobachte die Ereignisse selbst.
Advertisement
Meine Freunde, seit dem Zweiten Weltkrieg erforschen Wissenschaftler auf der ganzen Welt die grundlegenden Geheimnisse des Lebens selbst. Es ist nun über ein Vierteljahrhundert her, seit der entscheidenden Entdeckung der DNA-Doppelhelix . Reagenzglas Babys sind jetzt eine Realität, und das begann vor nicht allzu langer Zeit in England, wo das Missverständnis der DNA zuerst aufgeklärt wurde.
Dann gibt es natürlich auch Klone. Das heißt, Kreaturen, die mit künstlichen Mitteln reproduziert werden, die exakte Nachbildungen eines Originals sind. Klone aller Arten von Tieren wurden in den Laboratorien erfolgreich produziert. Aber das ist es nicht, was die Menschen beunruhigt. In der jüngeren Vergangenheit hat es sich herumgesprochen, dass auch menschliche Klone möglich sind und dass einige bereits existieren könnten. Diese letzten Behauptungen über menschliche Klone wurden von allen möglichen Beamten verspottet, geleugnet und unterdrückt.
Der Grund dafür ist, dass die Idee des doppelten Menschen auf ein streng geheimes Reich der Geheimdienstaktivitäten sowohl in Russland als auch in den Vereinigten Staaten trifft. Wahre Klone sind nicht beteiligt, aber etwas, das eine oberflächliche Ähnlichkeit mit dem Klonen hat, geschieht. Und das Letzte, was die „Powers that be“ für dich und die Öffentlichkeit will, ist,auch nur einen Funken Ahnung davon zu haben, was los ist.
Sowohl in Russland als auch im Westen ist die Forschung seit vielen Jahren auf dem Weg zur biologischen Synthese, also zu künstlichen Lebensformen. Und laut hoher Geheimdienstquellen ist in Russland vor einigen Jahren ein erstaunlicher Durchbruch gelungen. Die Russen kehren zu diesem Durchbruch als beweiskräftige Entdeckung zurück, etwas was sie fast zufällig entdeckt haben.
 
Sie entdeckten den Schlüssel zur Schaffung so genannter organischer Roboteroide. Ein organischer Roboter ist eine künstliche roboterartige Kreatur. Sie sieht aus und verhält sich genau wie ein Mensch und ist doch nicht menschlich. Robotoide sind lebendig, im biologischen Sinne, aber es ist eine künstliche Lebensform. Robotoide reagieren auf medizinische Routinetests genauso wie Menschen. Sie essen, sie trinken, sie atmen, sie bluten, wenn sie geschnitten werden, und sie können getötet werden.
Robotoide können auch denken, aber sie denken nur in dem Sinne wie ein Computer denkt. Wie jeder andere Computer muss auch das Gehirn eines Robotoids für jedes Assiment programmiert werden, das es erhält. Aber im Gegensatz zu vielen anderen Computern besitzt das biologische Gehirn eines Robotoiden ein enormes Gedächtnis.
Als Ergebnis können Robotoide programmiert werden, um zu kommunizieren und so komplexe Muster zu denken, dass sie menschlich handeln. Organische Robotoide sind bemerkenswerte Kreaturen, haben aber viele Nachteile. Sie wachsen oder vermehren sich nicht, sondern müssen einzeln in der gewünschten Form hergestellt werden.
Sie haben auch eine sehr begrenzte Lebensdauer, gemessen in Monaten oder sogar in Wochen, abhängig davon, wie sie genutzt werden. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass ihr Stoffwechsel, während er dem eines Menschen ähnelt, sehr ineffektiv ist. Ein Robotoid kann kurzfristig, innerhalb weniger Stunden, hergestellt werden. Aber nach ein paar Wochen oder Monaten beginnt es plötzlich körperlich und geistig zu verfallen. In diesem Fall muss der Roboteroid aus dem Verkehr gezogen und entsorgt werden.
Um die Lebensdauer so lange wie möglich zu verlängern, wird ein Roboteroid üblicherweise abgekühlt, um seinen Stoffwechsel zwischen den Assinments zu verlangsamen. Organische Robotoide sind extrem teure, lästige Kreaturen, die produziert und verwertet werden müssen. Und ihre Fähigkeiten haben nicht die des Menschen erreicht, alles, was sie wirklich können, ist die Simulation von Menschen. Aber meine Freunde, für Geheimdienstzwecke ist das alles, was sie tun müssen.
Um ein organisches Roboteroid zu produzieren, ist es notwendig, ein Muster zu haben, nach dem man vorgehen kann. Das Muster das erforderlich ist ist das der genetischen Kodierung, das aus einigen wenigen Zellen eines Körpers eines Menschen stammt. In dieser Hinsicht klingt die russische Technik nach Klonen, aber die Technik selbst ist völlig unabhängig vom echten Klonen. Ein Roboteroid wird innerhalb weniger Stunden produziert und simuliert einen menschlichen Spender in seinem aktuellen Alter.
Wie jede künstliche Kopie von irgendetwas ist ein Roboteroid nie eine perfekte Kopie des Menschen, die simuliert werden soll. Es gibt immer kleine Unterschiede im Erscheinungsbild und Verhalten, aber diese sind so gering das man kaum Verdacht schöpft.“
Laut ihm müssen sie abgekühlt werden sonst überhitzen sie. Nun schaut euch mal die Live-Überhitzungen von Katy Perry und Wendy Williams an. Beide scheinen vorher etwas zu sehen was nur sie sehen können und beide Sacken plötzlich und abrupt zusammen.
Katy sagt zudem: Master, I’m not feeling so well anymore“ und nachdem sie zusammen sackte wird sie von einem Secruity wie eine kaputte Barbie-Puppe weggetragen:







Die Welt ist eine Bühne mit vielen Schauspielern
Aber könnte es auch noch andere Gründe geben warum die Kabale Menschen klont? Gründe die vielleicht nicht gleich offensichtlich sind?
Einigen Leuten ist aufgefallen das sehr viele Celebrities und Politiker unfassbare Ähnlichkeiten mit wichtigen Personen aus vergangenen Zeiten haben. Ich würde sogar fast soweit gehen zu sagen das manche dieser Menschen die selben Personen sind, so ähnlich schauen sie sich aus.
Einige glauben das dies ein Beleg für Zeitreisen ist, aber viel Wahrscheinlicher ist die Tatsache das der Kult viel Inzest betrieben hat um ihr Blut und ihre angebliche Abstammung von Aliens/Luzifer ‚rein‘ zu halten. Mitglieder einer Illuminati-Blutlinie werden nur mit Mitglieder anderer Häuser (Blutlinien) verheiratet.
Diese Idee stand auch hinter der Rassenideologie der Nazionalsozialisten, deren Führung ja ebenfalls Teil des Kults war. Und so kann es auch sein das sie für die ‚Schauspieler auf der Bühne des Weltgeschehens‘ uns nun die selben Personen von damals vorsetzen. Laut den obigen Whistleblowern würde ja schon eine kleine Gewebe oder Blutprobe ausreichen (zwei Zellen) um einen Menschen zu klonen und so kann man theoretisch auch seit langem tote Menschen wieder auferstehen lassen, solang man noch eine winzige Blutprobe findet.
Und bei der ‚Wir müssen unser Blut reinhalten‘-Ideologie die die Kabale schon immer hatte (denkt nur an die ganzen Königshäuser), würde es mich nicht wundern wenn schon seit Jahrhunderten irgendwo Blutproben der ‚großen Familie‘ gelagert werden. Vielleicht in der unterirdischen geheimen Artefaktensammlung des Vatikans oder jedes ‚Illuminati-Haus‘ besitzt eine eigene Sammlung? Das ist jedoch alles reine Spekulation, trotzdem interessant drüber nachzudenken. Die Welt ist eine Bühne mit vielen Schauspielern.
Es könnten natürlich nur Zufälle sein und besonders passende Bilder herausgesucht worden sein. Trotzdem, die Idee würde in die Ideologie des Kultes passen. Schließlich fand man auch herraus das der Großteil der amerikanischen Präsidenten, Hollywoods Celebrities und europäischen Königshäuser alle über paar Ecken verwandt und Cousins x-Grades sind. Und das ist kein Zufall, ich meine wie groß ist die Wahrscheinlichkeit das Herrschen in den Genen liegt? (Ein Insider packt aus: Die Musikindustrie, geklonte Illuminaten und die Geschichte von den süßen Träumen (Videos))
Es ist eine große Familie die ihr Blut ‚rein‘ hält. Man merkt auch immer wieder wie stolz die auf ihre Blutlinie ist, so hat Prinz Charles mal damit geprahlt von ‚Vlad, dem Eroberer‘ abzustammen (auf dem die ganzen Dracula Geschichten basieren). Wer weiß von uns Normalsterblichen wie der Stammbaum vor 10 Generationen, geschweige den 34 (!) Generationen überhaupt aussah?

Hier nun einige Bilder der Doppelgänger der vergangenen Zeit mit heutigen wichtigen Persönlichkeiten. Synchronizität? Frühere Leben und wiedergeburt? Jahrhundertelange Tradition der Inzucht? Zufall? Oder doch extra für das Schauspiel des Weltgeschehens wiederauferstehen lassen durch Klonen?

(Eddie Murphy)

(Justin Timerlake)

(John Travolta)

(Jennifer Lawrence und Zubaida Tharwat, beide Schauspieler)

(Nicolas Cage und Mann aus dem Zivil-Krieg)
Was haltet ihr davon?
Doch nicht nur Insider aus den eigenen Reihen sprechen über Klone sondern auch erstaunlich viele Stars & Celebrities sprechen das Thema direkt an oder geben Hinweise in ihren Musikvideos oder Songtexten.








weitere Artikel zum Thema:

Ich bin ein Klon: US Rapper packt aus
Sind Klone bereits unter uns?