Montag, 17. Juli 2017

4.5.6. August. Vortrag und Wochenendseminar am Chiemsee


Es wird noch ein passender Ort gesucht.

Bitte um Vorschläge unter : rasmin@posteo.ch


Anmeldung: klick


Fr: 4. August 19:00 Uhr
Vortrag
Was DU bislang nicht wissen durftest
(neue Fassung)
Teilnahme : Spende 15 € verbreitet Freude


Sa. 5. August 10:00 -18:00 Uhr
Einführung in das Seminar
Magie und Hochtechnologie / Geheime Raumfahrt und Dimensionstore
Teilnahme: Spende 50 € verbreiten Freude

So.6. August 10:00 - 18: 00 Uhr
Seminar geistige Selbstermächtigung
Teinahme: Spende 150 € verbreitet Freude


Ausführliche Beschreibung:

Fr. 04.08. 19:00 Uhr

Was DU bislang über die Welt nicht wissen durftest

Grenzwissen für Freigeister

Verborgene Geschichte
Von Gott , Göttern und den Wesen aus der Astralwelt
Der Mensch und der Sinn des Lebens
Bewusstsein, der Baum der Erkenntnis und die Erleuchtung
Technologien die verheimlicht werden
geheime Raumfaht und die weiten des Weltraums
Wusstest Du das Du unsterblich bist?

Sa. 05.08. 10:00 - 19:00 Uhr
Sa 1. Vortag 
Magie und Hochtechnologie


Wer die Veränderung sucht, darf sie in sich selber finden.
Selbstermächtigung und das Erinnern an die eigene Macht 

     40 Jahre alter russischer Torsionsfeldgenerator
Was das ist? hier erkläre ichs: klick


Wenn der Mensch wüßte was er nicht weiss 
könnte er das tun was er nicht kann.
Von unbewußter Unbewußtheit
zu einem bewußten Schöpfer
Rasmin B. Schafii

  • Magie: Der Ursprung des Magiers und der Alchemisten – 
  • Das Wissen der Götter und Priester – 
  • Babylonische Magie vs. persische Magie – 
  • Ägyptische und babylonische Magie im Alltag der Elite – 
  • Von Obelisken, Pyramiden und dem Auge des Horus – 
  • Von der Kondensation des Geistes und der Quantenphysik – 
  • Torsionsfeldphysik und das Vakuumfeld – Manifestieren für Fortgeschrittene
  • Zeitreisen, Bilokation und Fernwahrnehmung – Zauberer und Illusionisten – 
  • die Technologien der „Götter“ – Wie die Götter Leben schufen (früher und heute) –
  • Dinge die es nicht geben dürfte – 
  • Der Kampf um die Vorherrschaft auf dem Planeten Erde seit dem atlantischen Reich. 
  • Die Hochkulturen als Begründer von Religion, Politik und Hochtechnologie. – 
  • Der außerirdische Einfluss auf diesem Planeten und deren menschlichen Stellvertreter bis heute. – 
  • Leben bedeutet einen Weg der Erkenntnis zu gehen. Von der Materie in die Vergeistigung. – 
  • Die Erkenntnis, dass der Mensch alle Macht in sich trägt wird, von dem Leben selbst ent-wickelt. Alles Erlebte dient dazu, diese Erkenntnis zu verinnerlichen. – 
  • Alle Menschen auf dem Planeten Erde haben gemeinsam, dass sie nach etwas streben: Selbst-Entwicklung, Selbst-Verantwortung, Selbst-Ermächtigung. Diese Ent-wicklung soll Fortschritt bringen, als Individuum und als Menschheit. 
Mit reichlich Flötenmusik und Obertongesang


2. Vortrag 

Sternentore - Die Raumhäfen der "Götter" und die geheimen Weltraumprogramme


Die alten Raumhäfen Der "Götter" waren stets die wichtigen und entscheidenden Zentren der Macht.

Wer Zugang zu den Raumhäfen hatte, konnte über die Zugänge zu den anderen Dimensionen verfügen!
An diesem Zustand hat sich bis heute nichts geändert.
Da dieses Thema von größerer Bedeutung ist als wir wissen durften wird diese Thematik stets verschleiert und in der Moderne mit der Hollywood-Maschinerie fein säuberlich in den Bereich der science - fiction verfrachtet.
Seit wenigen Jahren jedoch ist sind Portale und Raum-Zeit-Krümmungen offiziell von der NASA bestätigt worden und durch viele Aussagen von Beteiligten aus den geheimen Weltraumprogrammen wird dies einer breiteren Bevölkerungsschicht zugänglich.

Es ist wichtig für kommende Ereignisse sich mit diesem Thema zu beschäftigen und es von verschiedenen Seiten zu beleuchten.
Zu viele Ereignisse die uns alle betreffen werden über unser aller Köpfe entschieden. Zu viele Welten uns allen verwehrt.
Zu viele Errungenschaften unserer Spezies werden uns vorenthalten, um uns funktionstüchtig und gefügig zu erhalten.
Dies hört nun auf.


Vortragsinhalt:
Die Raumhäfen der Götter


  • Was sind Dimenssionstore, Wurmlöcher und Sprungtore?
  • Mikrokosmos & Makrokosmos
  • Von Atlantis,Ägypten, Sumer und dem Iran
  • Die Zikkurat von Tschogha Zanbil
  • Vimanas und andere Götterfahrzeuge
  • Die Haupttore des Orients
  • Alle wollen Jerusalem
  • Baphomet, die Lokalgottheit vom Tempelberg
  • Die Krim-Kriese und die Folgen
  • Jemen und die bösen Piraten
  • Südamerika und die Zugänge zur Innenwelt
-Pause-
  • Der Untersberg und die Zeitanomalien
  • Die Sonne und die NASA
  • Die geheimen Weltraumprogramme
  • Solar Warden, die Weltraumpolizei
  • Nordkorea und andere "Schurkenstaaten"
  • CERN - und Fukushima
  • Das Norwegen Experiment
  • 2016 das Jahr der Offenlegung?


So 06.08. 10:00 - 19:00 Uhr
Geistige Selbstermächtigung



Wenn uns immer mehr Angst und Schrecken, Mangel, Kontrolle und Überwachung von Außen aufgezwungen wird,
dann ist das der Wink des Lebens mit dem Zaunpfahl sich um seine innere Fülle, Geborgenheit und Freiheit zu kümmern.

Das Innere gestaltet das Äußere, das Feinstoffliche die Materie

Geistige Selbstermächtigung

Werde zum Regisseur Deines Lebens
und gestalte dadurch das Geschehen auf dem Planeten aktiv und bewusst mit

Es gibt eine Ordnung im Leben, 
wenn Du diese kennst und anwendest bestimmst Du selber was Du erlebst.
Selbst ist der Mensch und darf das zurücknehmen, was er einst abgegeben hat.


Geistige Selbstermächtigung hängt stark mit dem Wissen um die eigene Macht zusammen.

Doch diese Macht über die wir verfügen wird nicht gelehrt. Zu mächtige  und unkontrollierbare Gestalter währen wir sonst. 
Kontrolle und unsere Versklavung wäre nicht möglich.

Macht bedeutet auch Verantwortung und diese sollte mit einem Kodex der für einen gültig befolgt werden. 

Dies wird auch immer wieder als Argumentation benutzt um Macht nicht übergeben zu müssen. Die Menschen hauen sich doch sonst nur die Köpfe ein und es herrscht Chaos.
Was bitte ist denn auf der Welt los?
Ich bin der Überzeugung, wenn es aufhört, daß jede neue Generation wieder mit dem selben Angst und Mangel - Programm geprägt wird, sind völlig neue Gesellschaftsformen und Standards möglich. Zum Wohle auch der momentanen Profiteure!

Die stärkste Macht ist zu wissen wie unser Mensch im inkarnierten Zustand zu manövrieren ist.

Wir kennen einen Mechanismus, den wir selber einstellen können in seiner Optimaleinstellung. Die Optimaleinstellung nennen manche aus dem Herzen agieren, oder Bedingungslosigkeit zu praktizieren. Doch jeder fühlt das anders und der entscheidende Unterschied ist diese Einstellungen bewusst zu bedienen.
Themen 

Torsionsfeldphysik
=
Informationsfelder
=
Anziehungsfeldstärken
=
Hologramme
Wie Materie in Form gebracht wird

Erkenne Deine Programmierungen und Muster

Hierarchien der Kräfte
Wer hat Interesse uns zu programmieren?
Dogmen der Zeit
Dogmen des Raumes
Dogmen des Mangels
Dogmen der Angst
Stigmata und Implantate

Manifestieren für Fortgeschrittene
beherrsche
 Auge des Horus
 Ankh
RA
und es geschieht


Der Master Code im agbesicherten Modus
Lebensaufgabe als Leitfaden durch das Leben
Wovon nährst DU Dich
Der Sinn des Lebens
Erfüllung und innerer Friede
Mit Freude und Leichtigkeit

Menschliches Bewusstsein vs. Seelisches Bewusstsein
Wer bin ich
EGO vs EGOISMUS
die Beschaffenheiten und Krankheiten der 7 Körper (inneren Welten)
Angst-Mangel-Sicherheit
Geborgenheit-Fülle-Einheit
Angstfrei durch psychische Selbstverteidigung
Macht und Verantwortung (Karma und Ethik)
Überschreibung und Neu-Schreiben von Programmierungen
Neuronale Zyklen
DNA -Strang Aktivierung

Anmeldung: klick