Dienstag, 21. Mai 2019

Kriegsschiffe und Kampfflugzeuge versammeln sich bei Indonesien, während der Stellvertreterkrieg zwischen US und China eskaliert 20. Mai 2019

WER IST BENJAMIN FULFORD UND WER IST DIE WHITE DRAGON SOCIETY? HIER DIE ERKLÄRUNG: KLICK
WER SIND DIE KHASAREN? KLICK
WER SIND DIE ZIONISTEN UND ANTISEMITEN? KLICK
WER SIND DIE JESUITEN? KLICK
WER SIND DIE FASCHISTEN? KLICK
WER IST DER VATIKAN? KLICK
WER IST DIE EU ? KLICK

WER SIND DIE ARIER? KLICK
WER SIND DIE WHITE HATS? KLICK


IN BLAUER SCHRIFT KOMMENTARE DES FFTS


DIE MASSENMEDIEN WERDEN VON EINER GEWISSEN GRUPPIERUNG DOMINIERT. DIE GEHIRNWÄSCHE GREIFT UND DIE MENSCHELEIN DENKEN WAS AUS DEM FERNSEHER KOMMT ENTSPRICHT DEN TATSACHEN.
FULFORD IST PRESSESPRECHER EINER ANDEREN GRUPPIERUNG, DIE IN ERSTER LINIE DIE KHASARISCHE UND ROTHSCHILDISCHE UNTERWANDERUNG UND DOMINANZ IN ASIEN ZURÜCKDRÄNGEN WILLEN. DAHER IST ES SICHER NICHT VERKEHRT, UM SICH EIN OBJEKTIVES BILD MACHEN ZU KÖNNEN EINE ANDERE PROPAGANDAFRONT AUCH ZU HÖREN.

DIES SOLLTE AUSGEWOGENER JOURNALISMUS EIGENTLICH ALS SELBSTVERSTÄNDLICH ANSEHEN.
NOCHMALS: DAS FFT VERTRITT WEDER DIE EINE NOCH DIE ANDERE RICHTUNG.

MENSCHENVERACHTENDE UND -ERNIEDRIGENDE, ZU HASS UND GEWALT AUFRUFENDE AUSSAGEN WERDEN NICHT ZUM ERWÜNSCHTEN ZIEL FÜHREN, SIND UNNÖTIG UND UNWÜRDIG

Ein vollständiger, unerklärter Stellvertreterkrieg zwischen China und den Vereinigten Staaten tobt nun rund um die Welt und wird noch eskalieren. Zölle und das Setzen des Telekomgiganten Huawei auf die schwarze Liste waren nur die Eröffnungssalve in einem Krieg, der heiß werden könnte, stimmen viele Quellen überein. Die Chinesen haben den Amerikanern bereits erklärt: „Wenn Ihr reden wollt, ist die Tür offen; wenn Ihr kämpfen wollt, werden wir bis zum Ende kämpfen.“


Das größte Schlachtfeld in diesem Krieg wird wohl Südostasien sein, laut Quellen der White Dragon Society (WDS) in der Region. Chinesische, amerikanische und australische Kriegsschiffe sowie französische Kampfflugzeuge versammeln sich jetzt rund um Indonesien in Vorbereitung auf große Schlachten, wenn die umstrittenen Ergebnisse der Präsidentenwahl am 22. Mai bekanntgegeben werden, sagen die Quellen.

Der amtierende Präsident, Joko Widoko, wird von China unterstützt und es wird erwartet, dass er mit 11% Vorsprung gewinnt. Ihn erwarten Massendemonstrationen von Studenten und Moslem-Aktivisten, die von Wahlfälschung sprechen und seinen anti-chinesischen Gegner Prabowo Subianto unterstützen.
Prabowo ist mit der Tochter des Langzeitdiktators Suharto verheiratet und war auch Chef der indonesischen Spezialkräfte. Prabowo warnte einmal den Gründervater von Singapur, Lee Kuan Yew: „Chinesen in Indonesien leben riskant, denn bei jeglichem Ärger – Unruhen – würden sie als Minderheit zu leiden haben“.* Bereits ein pro-chinesischer General ist an einem künstlich hergestellten „Affenpocken“-Virus gestorben, der aus Singapur stammte, sagen asiatische Geheimgesellschaften. Die geplanten Demonstrationen „werden mit Giftgas und Biowaffen angegriffen werden“, sagen die Quellen.
Ein künstlicher Zusammenbruch der indonesischen Rupie und Aktienmärkte wird das Widodo-Regime weiter destabilisieren, sagen sie. CIA-Quellen in Südostasien stimmen zu und sagen, es könnte ein guter Zeitpunkt sein, Fonds zeitweise aus Indonesien abzuziehen.
Der Ärger, der sich in Indonesien zusammenbraut, trifft mit einem großen anti-chinesischen Schub in Laos und Thailand zusammen, sagen die WDS-Quellen. Der Schub in der Region wird sich auch gegen das richten, was als „betrügerisch gewählte zionistische Lakaien“ wahrgenommen wird, laut CIA-Quellen in der Region.
Es ist auch eine sinnvolle Annahme, dass der „Wunder-“Wahlsieg (entgegen der Wahlprognosen) des australischen Premierministers Scott Morrison in den Parlamentswahlen über seinen mehr pro-chinesischen Gegner Bill Shorten „gemacht“ war, also Teil dieser allgemeinen anti-chinesischen Offensive.
Die Chinesen für ihren Teil planen nicht, mit halben Sachen zu antworten. Chinesische Militärgeheimdienst-Quellen haben zuvor diesem Autor mitgeteilt, dass China Notfallpläne aufgestellt hat, um Indien, Korea und Südostasien (ohne Vietnam) innerhalb von zwei Monaten zu besetzen, falls es exzessive Provokationen durch die Amerikaner geben sollte.
Der Start von anti-amerikanischen koreanischen Kriegsfilmen in China ist ein Hinweis darauf, was die Chinesen planen. Sicher wird etwas Großes auf der koreanischen Halbinsel stattfinden, bestätigen Quellen in Nordkorea und asiatischer Geheimgesellschaften. Eine nordkoreanische Quelle, die diesen Autor zum ersten Mal seit vielen Monaten kontaktiert hat, sagt, dass der starke Mann Nordkoreas, Kim Jong-un, seine Aktivitäten in Südkorea verstärkt. „Kim hat einen Handel abgeschlossen, bei dem er der Kaiser von Korea sein wird, während [der südkoreanische Präsident] Moon Jae In der Präsident sein wird“, sagen die Quellen. US-Truppen in der Region werden vor vollendete Tatsachen gestellt, sagen die Quellen. Nicht nur das, Kim hat Ambitionen, den japanischen Kaiser Naruhito zu verdrängen, sagt die nordkoreanische Quelle.
Der Propaganda-“Neuigkeiten“-Bericht des US-Außenministeriums über die Verhaftung von hunderten „Falun-Gong-Anhängern“ in Nordkorea sorgt für einen Hinweis auf diese Schritte. Das deshalb, weil Falun Gong eine psychologische Operation ist, die von dem Neocon-Zionisten-Vertreter Eliot Abrams gelenkt wird, sagen französische Geheimdienst- und andere Quellen.


Wir bekommen auch interessante Berichte über die Verhaftung der beiden kanadischen Staatsbürger wegen Spionage in China – Ex-Diplomat Michael Kovrig und Geschäftsmann Michael Spavor. „Der kanadische Militärgeheimdienst hat diese beiden Aktivposten des Tiefen Staates an die Chinesen verkauft“, sagen US-Militärgeheimdienst-Quellen. Das war Teil einer Kampagne des kanadischen Militärs gegen Premierminister Justin Trudeau, den sie für einen „zionistischen Aktivposten des Tiefen Staates“ halten, der gegen kanadische Interessen arbeitet, sagen die Quellen. Es hat mit „billig gemachten schmutzigen Handelsabkommen“ durch Trudeau zu tun, fügen die Quellen im kanadischen Geheimdienst hinzu.
Der Tod letzte Woche des 57-jährigen Eric David Talmadge, Nordkorea-Bürochef von Associated Press, „während er lief“, ist unter diesen Umständen auch verdächtig. Es könnte ein Zufall sein, oder es könnte Teil einer anhaltenden Säuberung khazarisch-zionistischer Agenturen sein, die die Sklavenregierung von Shinzo Abe in Japan kontrollieren, sagen japanische Untergrundquellen.
Wir haben auch diesen interessanten Bericht letzte Woche über ausgefallene Dinge in Malaysia bekommen:
„Eine meiner malaiischen Geheimdienstkontakte erzählte mir letzte Woche, dass [der in Ungnade gefallene frühere Premierminister] Nahib Razak nicht wirklich in Haft ist, wie öffentlich behauptet. Er ist unter einer Art Hausarrest und reist in Westmalaysia herum, wie er möchte. Er kann offiziell das Land nicht verlassen, aber „inoffiziell“ wurde er in Brunei gesehen. Es gibt eine Möglichkeit für ausländische Würdenträger, völlig unter dem Radar nach Brunei einzureisen, und er war letzten Monat dort. Ein privates Treffen mit dem Sultan wurde arrangiert. Ich habe das durch meinen Kontakt in BSB/Brunei bestätigen lassen.
„Najib hat einen Handel mit seinen Betreuern geschlossen, der khazarisch-zionistischen Mafia. Er hat alle Daten über den MH370/17-Insiderjob. Er hat sie an verschiedenen sicheren Orten deponiert. Wenn er ins Gefängnis geht und seine ausländischen Guthaben konfisziert werden, werden die Daten veröffentlicht. Mir wurde gesagt, dass er mindestens 5 Milliarden US-Dollar in Brunei, Singapur und Hong Kong geparkt hat. Es scheint, dass dem [malaiischen] Premierminister Mahathir die Hände gebunden sind.“
Ungeachtet von Bemühungen wie diesen durch die Rothschilds, den Skandal um den Malaysia-Air-Flug 370/17 zu decken, kommt es auch in Holland zu einem Höhepunkt. Russland hat bereits die holländische Regierung formal beschuldigt, Beweise im Zusammenhang mit dem Absturz dieses Fluges zurückzuhalten. In diplomatischen Begriffen ist das sehr nah an einer Kriegserklärung. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis diese mörderische Farce der Welt gezeigt wird.
Hoffentlich wird die Befreiung der Vereinigten Staaten von der Kontrolle durch die khazarische Mafia der Auslöser sein. Hierzu sagen uns jetzt Pentagon-Quellen: „Wenn die versiegelten Anklagen 100.000 erreichen, ist die Mueller-Zeit vorbei, und Zeit für die Barr-Karte“. Allerdings warten wir immer noch darauf, dass diese Anklagen umgesetzt werden und möchten an dieser Front Taten sehen, keine Worte.
Die Quellen antworten, dass als ein Anfang US-Präsident Donald Trump Berichte über den Generalinspektor des Justizministeriums, General Michael Horowitz, und den früheren FBI-Direktor James Comey veröffentlichen „könnte“, sowie die FISA-Dokumente freigeben könnte, bevor er am 2. Juni nach Großbritannien und Frankreich aufbricht, um den 75. Jahrestag des D-Day zu feiern. „D-Day könnte eine neue Bedeutung bekommen“, sagen die Quellen.
Bemühungen der Zionisten, all diese Untersuchungen abzuwehren, indem sie Ärger im Mittleren Osten schüren, schlagen auch dramatisch fehl. Die Empfehlung des ehemaligen CIA-Mitarbeiters und US-Marinegeheimdienst-Agenten Robert David Steele, dass Trump die iranische Führung anruft, hatte eine Wirkung, sagen die Pentagon-Quellen. „Trump könnte ein Gipfeltreffen mit dem höchsten Führer Ali Khamenei haben, das vielleicht bei seinen Verhandlungen mit Nordkorea helfen könnte“, sagen sie.
Es gibt auch einen riesigen Schub des Pentagon, um „den korrupten, verschwenderischen militärisch-industriellen Komplex (MIC) [zu] erschüttern“, sagen die Quellen „Da die Türkei, Indien, der Iran, China, Syrien, Lybien und sogar die EU bessere russische Waffen bekommen, wurde eine Tsunamiwarnung herausgegeben“, um den MIC zu „säubern“ und zu zwingen, bessere Produkte herzustellen, sagen sie. Die Türkei enger an Russland zu binden, durch den Kauf von Su-57 Kampfflugzeugen und S-500-Luftabwehr „ist ein starker Zug, um die NATO zu zerlegen und Israel zu schwächen“, fügen sie hinzu. Die Pentagon-Quellen scheinen auch ziemlich heiter wegen des Konfliktes mit China zu sein und sagen: „der Handelskrieg mit China und extreme Vorurteile gegen Huawei könnten benutzt werden, um Boeing abstürzen zu lassen, mit von China angeführten globalen Boykotten, Stornierung von Bestellungen, Rücknahme von Zulassungen, Am-Boden-Halten und Verweigerung von Landungen und Überflügen, um dieses Unternehmen zu zwingen, seine Handlungen zu bereinigen.
Die Pentagon-Quellen sagen, dass das US-Militär dabei helfen möchte, wenn „Amerika sich selbst von den zionistischen Parasiten befreit“, während Israel „in den Ausgestoßenen-Status versetzt“ wird.
Die polnische Regierung wurde auch zu einem Hauptmitspieler in der antizionistischen Bewegung infolge von Versuchen der Zionisten, 300 Milliarden Dollar aus dem Land herauszuziehen, als „Kompensation für den Holocaust“. Die Polen haben einen Bericht des Roten Kreuz über die Konzentrationslager veröffentlicht, der behauptet, dass 271.301 Menschen umgebracht wurde, nicht 6 Millionen. Sie haben auch argumentiert, dass Polen selbst das größte Opfer der Nazigräuel waren.


Als jemand mit polnisch-jüdischem Blut denke ich bestimmt, dass es endlich an der Zeit ist, dass eine echte, historische, unparteiische, faktenbasierte und öffentliche Untersuchung diese Angelegenheit ein für alle Mal aufklärt. Leute ins Gefängnis zu stecken wegen Infragestellens der offiziellen „Holocaust“-(Brandopfer an Baal)-Geschichte schafft nur Misstrauen. Wahrheit muss sich nicht hinter Bestrafung verstecken.
In jedem Fall ist die Tatsache, dass die Polen sich behaupten, ein Zeichen der wachsenden weltweiten Gegenreaktion gegen die khazarische Mafia-Unternehmens-Kontrolle, sagen die Pentagon-Quellen. Sie stellen fest, dass die bahnbrechende Klage vor dem Obersten Gerichtshof gegen Apple „den Weg ebnet für Kartellverfahren von Verbrauchern, um das Justizministerium zu zwingen, Technologiegiganten wie Facebook, Google, Amazon und sogar Apple aufzubrechen“.


Ebenso hat Monsanto jetzt drei wesentliche Gerichtsverfahren verloren und wurde dabei erwischt, wie es Spezialoperationen gegen Journalisten und Meinungsmacher durchführt. Dieses Unternehmen und seine Mutter Bayer sind dabei, die Gesetze des Karma zu lernen.


Schließlich möchte ich den Bericht dieser Woche mit einem weiteren Häppchen guter Nachrichten beenden. Ein Amazonasstamm hat die Ölindustrie in einem Gerichtsverfahren besiegt und 7 Millionen Hektar Regenwald gerettet.


Wer sagt, dass die guten Jungs nicht gewinnen? Die bösen Jungs verlieren an allen Fronten, und die planetare Befreiung ist 2019 möglich.
* From Third World to First: The Singapore Story von Lee Kuan Yew, S. 280
Übersetzung: Thomas

Montag, 20. Mai 2019

Gesundheits-Messe Vorarlberg - 31.05. - 02.06. 19



Zu diesem Termin bin ich in Vorarlberg.

Vielleicht sehe ich ja den einen oder die andere


Sonntag, 19. Mai 2019

Warum Psychopathen in Machtpositionen Hochkonjunktur hatten und haben


Die Zuchtprogramme von Tavistock und Co haben folgende Merkmale bei der Auswahl der psychogenetischen Anlagen von Pressesprechern ihrer Firmenregierungen.

 Gesucht sind saubere, Machtgewaltige, kognitiv hochgetaktete, emotionslose programmgesteuerte Personen. Einwandfreier Leumund und Kirchgänger sind Voraussetzung für einen Kandidaten. Das wichtigste ist die Erpressbarkeit, ansonsten macht ja jeder was er will.
Die Methodik hierfür ist so phantasievoll wie der Pfuhl Satans es ermöglicht. 

Wirtschaftsprofiler haben dabei eine sehr interessante Sichtweise auf Psychopathen.



Strache und Zions Rückschlag




Von Klagenfurt direkt an die Mauer.


 Zionist und Rechtspopulist, Österreichs Vizepräsident a.D. hat nun etwas an der Klagemauer zu beklagen.



Im Spiel der Machtgewaltigen ist nun in Österreich das gelungen, was in den USA nicht gelang.

Der Gruppe Zion der Verwaltungsebenen der unteren Niederungen wurde ein Strache versetzt. Pünktlich vor den EU-Fascho Wahlen ist ein Streich in mit einem video aus dem Jahr 2017 gelungen.

Die Gruppe Zion , oder auch "Neue Rechte" Populisten Europas genannt hat ein kleines Imageproblem.



In den USA kann nun die Gruppe Zion um Trump herum zum Gegenschlag ausholen.


Nun werden wir die scheinheilige Empörungsindustrie in den Schmierenblättern lesen können und das kleffen und van der Bellen (Freimaurer) der Hunde und Medien durch die Berge Österreichs vernehmen, in der Hoffnung diese bis an die Wahlurnen der europäischen Nationalvölker zu tragen.

Die Einzige Frage die bleibt:

Wer hat SZ und Spiegel erlaubt aus der Trickkiste der hohen Politik zu greifen.
Gab es nicht ein Packt, daß der Pöbel, das Stimmvieh nicht von der show wissen darf?

Denn es ist doch klar, dass dieser kleine Einblick in das Tagesgeschäft der Machtgewaltigen ein Tabubruch der Berichterstatter ist.

Nunja in den unteren Rängen der Machtgewaltigen suhlen sich wohl die Protagonisten gerne in den ..................... ihrer Händler.



Willkommen in der Welt des Wassermanns

Mittwoch, 15. Mai 2019

Dienstag, 14. Mai 2019

Benjamin Fulford: Die chinesische Drohung, sich der US-Staatsanleihen zu entledigen, ist der Elefant im Raum des US/China-Handelskrieges - 13.05.2019



Die chinesische Drohung, sich der US-Staatsanleihen zu entledigen, ist der Elefant im Raum des US/China-Handelskrieges 

[übersetzt von max  / Video: spiritscape]

Der US-amerikanisch-chinesische Handelskrieg, der die meisten Experten überrascht hat, ist eigentlich das Ergebnis einer Vereinbarung zwischen östlichen und westlichen Geheimgesellschaften, die Welt dauerhaft von der zionistischen Bedrohung zu befreien, wie mehrere Quellen bestätigen.

Die andere bemerkenswerte Sache ist, dass westliche, vor allem amerikanische Medien den Elefanten im Raum ignorieren - die Drohung Chinas und des Rests der Welt, US-Staatsanleihen abzustossen und damit die US-Corporation förmlich bankrott gehen zu lassen.

Lassen Sie uns einen Moment zurücktreten und schauen, warum die Welt die US-Unternehmensregierung bankrott machen und dort einen Regimewechsel erzwingen will.

Seitdem George Bush Jr.'s Unterhändler die Wahl im Jahr 2000 gestohlen und den 11. September 2001 inszeniert haben, hat das zionistische (khasarische) mafiakontrollierte US-Regime Billionen von Dollar für einen endlosen Krieg ausgegeben. Das gleiche Regime und sein böser Zwilling Israel haben terroristische Organisationen wie Al Qaeda und Daesh gegründet, um diesen Krieg fortzusetzen. Das gleiche Regime hat aktiv versucht, 90% der Weltbevölkerung mit Biowaffen, Hunger, Atomkrieg und jetzt mit 5G-Mikrowellentechnologie zu töten. Das jüngste Zeichen dafür, wie unsozial dieses Regime ist, gab es in der letzten Woche, als 187 Länder, mit Ausnahme der USA, zustimmten, das Einbringen von giftigem Plastik in die Ozeane zu stoppen.

Die Chinesen unterstützten diese endlose Kriegstreiberei und diesen Mord, indem sie US-Staatsanleihen kauften, bis sie erkannten, dass sie die Amerikaner dafür bezahlten, sie zu töten. Sie beschlossen daher, ihre Dollar woanders einzusetzen und sie für die Hilfe für den Planeten auszugeben. Die Multi-Billionen-Dollar Belt and Road Initiative (Seidenstrasse) ist ein Beispiel dafür. Jetzt stellen die zionistischen Kontrolleure des DC-Regimes in Washington plötzlich fest, dass ihr jährliches Handelsdefizit von 800 Milliarden US-Dollar und das jährliche Haushaltsdefizit von Billionen US-Dollar das Überleben ihres Regimes gefährden.

Das Haushaltsdefizit wird durch buchhalterische Tricks (wie z.B. die Feds, die Proxies benutzen, um ihre eigenen Anleihen zu kaufen) gedeckt, aber das Handelsdefizit ist eine andere Sache. Es basiert auf realem Material in der realen Welt und kann nicht für immer mit Buchhaltungstricks überdeckt werden. Wie das Sprichwort sagt: "Du kannst die Realität für eine gewisse Zeit vermeiden, aber letztendlich wird sie dich einzuholen."

Um das Problem zu lösen, bat US-Präsident Donald Trump die Chinesen, amerikanische Waren im Wert von "Billionen Dollar" zu kaufen. Die Chinesen antworteten rational, dass die USA nicht die Menge an "Zeug" zu verkaufen hätten, selbst wenn sie es wollten. Nun wird der Trump-Plan, Zölle zur Behebung des Handelsdefizits zu verwenden, eine Steuer für die US-Verbraucher sein und nicht dazu beitragen, dass die US-Wirtschaft wettbewerbsfähig wird. Denn der so genannte US-Dollar ist zu teuer, aber die Amerikaner können ihn nicht abwerten, um ihre Exporte wettbewerbsfähig zu machen, denn der "US-Dollar" ist keine amerikanische Währung. Sie befindet sich im Besitz europäischer und asiatischer Königshäuser sowie internationaler Oligarchen, die nicht wollen, dass sie an Wert verlieren.

Wenn die US-Regierung hingegen damit beginnen würde, ihre eigene Währung herauszugeben, die etwa die Hälfte des heutigen US-Dollars wert ist, würden die US-Verbraucher für chinesische Importe immer noch mehr bezahlen als für Zölle, aber diesmal wären die US-Exporte wettbewerbsfähig . Die US-Regierung könnte dann so viele Billionen Greenbacks ausgeben, wie sie wollte, um ihre heimische Infrastruktur usw. zu reparieren.

Der größte Nachteil ist, dass es sich das US-Militär nicht mehr leisten konnte, die Interessen der Unternehmen an seinen rund 800 Standorten auf der ganzen Welt zu wahren. Deshalb schlagen die White Dragon Society (WDS), asiatische Geheimgesellschaften, der British Commonwealth und andere eine Alternative vor. Dazu gehört es, die gesamte politische Struktur in Washington, D.C., durch kompetente neue Mitarbeiter zu ersetzen. Das gegenwärtige System ist mit seinen gefälschten Wahlen und bestochenen und erpressten Politikern so korrupt, dass es nicht mehr zu reformieren ist.

Die USA sind jedoch voll von kompetenten und ehrlichen Menschen, die im derzeitigen System gegen eine Glasdecke gelaufen sind, weil sie gegen zionistische Bestechung und Erpressung immun waren. Das sind die Menschen, die eine schuldenfreie Republik der Vereinigten Staaten von Amerika wieder aufbauen würden. In einem solchen Szenario würde die multipolare Welt ihre Ressourcen bündeln, um den militärisch-industriellen Komplex der USA in eine wohlwollende Kraft zum Schutz des Planeten und die Erforschung des Weltraums zu verwandeln.

Okay, nun kommen wir endlich zu den aktuellen Nachrichten der letzten Woche.

Die größte Nachricht der letzten Woche ist, dass der neu installierte japanische Kaiser Naruhito einen kodierte Hilferufe ausgesprochen hat, so die Quellen der britischen Königsfamilie. Der Hilferuf wurde durch "neurolinguistisches Programmieren" in einer kurzen Rede des Kaisers vermittelt, sagen die Quellen. Er benutzte "eine bestimmte Kombination von Wörtern, die in einem bestimmten Stil geschrieben und mit Wörtern und anderen Mitteln eingebettet waren", um die Welt wissen zu lassen, dass die Kaiserfamilie angegriffen wurde, sagen die Quellen.

Die Angriffe wurden von ... "japanischen Gangstern durchgeführt, die für David Rockefeller Jr. und den französischen Zweig der Rothschild-Familie Subunternehmer waren", so japanische rechtsgerichtete Quellen aus der Nähe des Kaisers. Special Forces jagen diese Gangster jetzt, sagen WDS-Quellen.

Der Tod des italienischen Geheimdienstagenten "Massimo I, 50 Jahre alt", der in der vergangenen Woche in Paris "in einer Blut- und Erbrochenenlache" gefunden wurde, war auch Teil des geheimen Krieges gegen die Zionisten, wie P2-Freimaurer berichteten. Die Söldner der Familie Cohen, die für Mitglieder der Familie Rothschild arbeiten, die der Kabale am nächsten steht", beauftragten den abtrünnigen italienischen Geheimdienstagenten "mit einer Verschwörung gegen deutsche Banken".

Diese Leute glauben, dass "Hass und Krieg" verhindern können, dass sie ihre "schwindende finanzielle Hegemonie" verlieren, fügten sie hinzu. Die P2 übernahm jedoch nicht direkt die Verantwortung für Massimos Tod.

https://www.zerohedge.com/news/2019-05-08/italian-secret-agent-found-suspiciously-dead-paris-hotel-had-encrypted-key

Es gibt auch Anzeichen, dass das US-Regime plant, Druck auf China auszuüben, indem es nach Angaben der asiatischen Geheimgesellschaft Probleme in Thailand, Indonesien und Laos verursacht. Einer Quelle zufolge "wurden der Polizei in Indonesien bereits zu Sicherheitszwecken in Vorbereitung auf den 22. Mai scharfe Kugeln aus Militärlagern ausgehändigt", wenn die Ergebnisse der indonesischen Präsidentschaftswahlen offiziell bekannt gegeben werden sollen. Den Quellen zufolge wird es aufgrund der umstrittenen Wahlen auch in Thailand und Laos zu ähnlichen Problemen kommen.

Die WDS hat der CIA mitgeteilt, dass der Versuch, "Farbrevolutionen" in Südostasien zu inszenieren, noch stärker nach hinten losgehen würde als in Venezuela, Iran und der Türkei. Pentagon-Quellen warnen, dass "Trump nach dem gescheiterten Putsch in Venezuela und der Ablehnung einer militärischen Intervention möglicherweise keine andere Wahl hat, als die Neokonservativen John Bolton, Elliot Abrams und Mike Pompeo zu feuern."

Auch "Die verheerende Armyworm-Pest" könnte bald "wichtige chinesische Grundnahrungsmittel wie Reis, Sojabohnen und Mais betreffen", hieß es in einem neuen Bericht der US-Regierung in dieser Woche. "Der fressgierigen, zentimeter lange Armeewurm....kann sich schnell vermehren, sich in große Entfernungen ausbreiten und ist enorm schwierig ausrotten", heißt es im Bericht. Der Bericht fügt hinzu, dass der "Armyworm" bereits "die landwirtschaftlichen Erzeugnisse in ganz Afrika und Amerika, wo er seinen Ursprung hat, zerstört hat und nun begonnen hat, durch Asien zu marschieren". Der Zeitpunkt dieses Ausbruchs oder der falsche Angstmacherei lässt es verdächtig aussehen, wie ein Angriff auf Chinas Nahrungsmittelversorgung im Zusammenhang mit dem Handelskrieg.



https://edition.cnn.com/2019/05/09/asia/china-armyworm-grain-intl/index.html

In den Vereinigten Arabischen Emiraten gab es letzte Woche auch einen Falschflaggenangriff, bei dem die mit Mossad verbundene Website Debka schnell den Iran beschuldigt hat, obwohl der Angriff von Flugzeugen mit französischer und US-amerikanischer Kennung durchgeführt wurde.

https://www.debka.com/four-cargo-ships-sabotaged-in-uae-waters-off-fujairah-port/

Dieser offensichtlich israelische Angriff auf saudi-arabische Öltanker ist mit ziemlicher Sicherheit eine Vergeltung für die kürzliche Abkehr von Saudi-Arabien weg von den Zionisten, hin zu China.

http://www.xinhuanet.com/english/2019-05/08/c_138043810.htm

Unterdessen intensivieren die Patrioten in den USA ihren Kampf, um ihr Land von der khazarischen zionistischen Herrschaft zu befreien. Hier ist, was unsere Pentagon-Quellen über den Kampf zu sagen hatten: „Nach zwei verlorenen Jahren mit Müller und nachdem sie den Zionisten genug Seile gegeben hatten, um sich zu erhängen, fügte der ehemalige Stabschef des Weißen Hauses, Marine-General John Kelly, endlich Gravitas zu [dem jüngsten Antizionisten] der New York Times-Karikatur hinzu und erklärte Israel den Krieg, indem er öffentlich sagte: "Trumps Familie (Javanka) muss behandelt werden." Die Quelle sagt: "Dies impliziert auch Sheldon Adelson und alle nicht registrierten ausländischen Agenten Israels."

In einer anderen antizionistischen Entwicklung "wird das israelische Pharmaunternehmen TEVA von 44 Staaten wegen Preisabsprachen für Generika angeklagt, wobei das Justizministerium im Hintergrund lauert", heißt es im Pentagon.

"Das Haus hat Israel beschimpft, indem es das von der AIPAC entworfene 38-Milliarden-Dollar-Hilfspaket, das auch die Meinungsfreiheit unter Strafe stellt, nicht angenommen hat", heißt es in den Quellen. In einem weiteren Zeichen, das die Zionisten die Kontrolle verlieren, stellten die Quellen fest, dass der Kongress auch "BDS (Boycott, Divestment Sanctions against Israel) und Palästina-Unterstützer Imam Omar Suleiman eingeladen haben, um das Eröffnungsgebet am 9. Mai zu sprechen, während die Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, dazu gesagt hat, dass die besagten Schritte nicht bedeuteten, dass das von der Demokratischen Partei kontrollierte Haus antisemitisch ist."

Der militärisch-industrielle Komplex wird ebenfalls angegriffen, so die Quellen. Die US-Luftwaffe hat die Ermittlungen der Boeing 737 befehligt, weil die FAA und Boeing das Vertrauen der fliegenden Öffentlichkeit verloren haben, so die Quellen. Lockheed Martin schwankt unterdessen "mit F-35-Problemen", fügen sie hinzu. "Boeing ist durch 1.000 Kürzungen zum Tode verurteilt, auch durch die langsam durchsickernden Medienberichte von Aufsichtsbehörden, Whistleblowern, Aktionären, Ermittlern, Staatsanwälten, Kunden, Piloten, Flugbegleiter, Passagieren, der NASA und des US-Militärs", erläutern sie.

Der Kampf gegen die zionistische Erpressung, Heuchelei und Kriminalität tobt auch in Polen, da die Einheimischen um die Wahrheit kämpfen, dass die polnischen Christen während des Zweiten Weltkriegs genau so viel gelitten haben wie die Juden.

https://apnews.com/7d28606f191b4871b6521fef62587c24


Quelle: https://benjaminfulford.net/2019/05/13/chinese-threat-to-dump-u-s-treasuries-is-elephant-in-room-of-u-s-china-trade-war/

Donnerstag, 9. Mai 2019

Veranstaltungsort für Sa 11.05.2019 am Bodensee



Die Veranstaltung findet hier statt.



11.05.2019
ReHUmanisierung
mit Rasmin B. Schafii
Bei Lindau/Bodensee
-------------------------------
11.05.2019
mit Rasmin B. Schafii
bei Lindau/ Bodensee
--------------------------------

Dienstag, 7. Mai 2019

Benjamin Fulford: Die Bank of Japan wird verstaatlicht, wenn die neue Ära beginnt - 6.05.2019



Die Bank of Japan wird verstaatlicht, wenn die neue Ära beginnt

[Teil 1 übersetzt von max / Teil 2 Thomas]

Hinweis: Letzten Freitag, den 3. Mai 2019, hatte ich ein interessantes Gespräch mit Sean Stone.
https://de.wikipedia.org/wiki/Sean_Ali_Stone

Es ist hier zu sehen:


https://www.youtube.com/watch?v=gMZxu7GgaAE&t=502s&frags=pl%2Cwn

Nun, da Japan einen neuen Kaiser hat, wird die Bank von Japan verstaatlicht und Japan von der khasarischen Mafia befreit, so die japanischen rechten Quellen aus der Nähe des Kaisers. Dieser Schritt wird das politische Establishment in Washington, D.C. in den Konkurs nach Kapitel 11 zwingen und den Weg für die Wiederherstellung der Republik der Vereinigten Staaten von Amerika ebnen, sagen Quellen des Pentagons. Die Befreiung Japans wird ein entscheidender Sieg für die Menschheit in dem andauernden, nicht deklarierten, geheimen Kampf um den Planeten Erde sein, sind sich die asiatischen Geheimdienste und CIA-Quellen einig.

Um zu verstehen, wie wichtig dies ist, lassen Sie uns damit beginnen, zu untersuchen, warum das Establishment in Washington, D.C. und ihre khasarischen zionistischen Meister mathematisch zum Scheitern verurteilt sind.
Der Abbruch der Handelsverhandlungen letzte Woche zwischen China und dem US-Regime unter der Leitung von Donald Trump dürfte der unmittelbare Auslöser für den Konkurs von Washington, D.C. sein. Denn ohne die versprochenen "Billionen Dollar" an chinesischen Käufen von US-Waren können die USA nicht zahlungsfähig bleiben.

https://www.ccn.com/bye-bye-trade-war-china-plans-1-trillion-buying-spree-to-reduce-us-trade-deficit

Die US-Regierung hat versucht, so zu tun, als wäre alles in Ordnung, indem sie die Börse mit dem Geld der Federal Reserve angeschoben haben, Arbeitslosenzahlen vortäuschte und weitere Maßnahmen. Die Leugnung der Realität wird ihnen jedoch nicht helfen. Dieser großartige Artikel von Michael Snyder listet 19 Fakten auf, die die "Alles ist gut" Geschichte platzen lassen.

https://www.zerohedge.com/news/2019-05-03/try-claiming-america-booming-after-reading-these-19-facts-about-our-current

Das US-Finanzministerium war in der Lage, eine 35-tägige Regierungs Shutdown Anfang des Jahres zu beenden, indem es Steuerrückzahlungen gestohlen hatte und öffentliche Renten plünderte. Diese Tricks verschafften ihnen nur genug Zeit, um alles bis Juli in Gang zu halten. "Das Finanzministerium erwartet, dass die außerordentlichen Maßnahmen irgendwann in der zweiten Jahreshälfte 2019 ausgeschöpft sein werden", sagte der stellvertretende Finanzminister Brian Smith.

https://www.reuters.com/article/us-usa-treasury-refunding/u-s-may-have-to-stop-borrowing-later-this-year-treasury-idUSKCN1S73U4

Bis dahin hofften sie auf eine große Menge chinesisches Geld, aber die Quellen der asiatischen Geheimgesellschaft sagen, dass die Entscheidung getroffen wurde, die Finanzierung des kriegstreibenden, von Zionisten kontrollierten politischen Apparats in Washington, DC, einzustellen.

Auch wenn das neue japanische Regime weiterhin alle US-Schatzpapiere kaufen wird, die sie sich leisten können (weil sie nicht wollen, dass China die Welt übernimmt), wird es laut den japanischen rechten Quellen nicht ausreichen.

Die Zionisten, die mit ihren Versuchen, den dritten Weltkrieg zu beginnen, sind soweit reduziert worden, dass sie nur in der Lage waren, ein kleines Ghetto von meist unbewaffneten Zivilisten im Gazastreifen anzugreifen. Sie können sicher sein, dass es auch im Iran, in Venezuela und anderswo neue Provokationen durch die verzweifelten Zionisten geben wird.
https://www.rt.com/news/458456-trump-supports-idf-gaza-standoff/

Doch selbst wenn es der Regierung Washington, D.C. gelingt, die Kriegserpressung zu nutzen, um alles im Juli noch einmal auf den Weg zu bringen und die Erlaubnis zu erhalten, mehr Geld zu leihen, werden bis 2024 alle US-Kreditleihen dazu verwendet, Schuldzinsen zahlen zu können.

https://www.zerohedge.com/news/2019-05-01/minsky-moment-starting-2024-all-us-debt-issuance-will-be-used-pay-interest-debt

Bemühungen von Henry Kissinger, den Rothschilds und anderen, historische asiatische Anleihen zu astronomischen Summen Geldes zu machen, um die alte politische Struktur zu retten, sind alle gegen die Wand gelaufen. Es wird keinen „globalen Währungsneustart“ geben oder eine wundersame Neubewertung nicht mehr funktionierender Währungen wie dem Zimbabwe-Dollar, sagen Quellen asiatischer Geheimgesellschaften.

Stattdessen, sagen die Quellen, wird das Petrodollar-System, das von Henry Kissinger erschaffen wurde, von asiatischen Mächten übernommen werden und von der Deckung durch Petrodollar in eine Deckung durch einen Warenkorb überführt. Dieser Schritt wird durchgeführt, da 60% der Weltbevölkerung und 46% des Bruttosozialproduktes aus Asien kommt, während Europa plus den Amerikas und Australien nur 25% der Weltbevölkerung und 43% des Bruttosozialproduktes darstellen, erklären die asiatischen Geheimgesellschaften. Diese Zahlen machen klar, dass es für Asien an der Zeit ist, die Welt zu führen, beanspruchen die Quellen.

Die China-geführte 8-Billionen-Dollar schwere Belt and Road Initiative (BRI) ist Chinas Sicht, wie die Welt geführt werden sollte. Sie sagen, eine Zusammenarbeit mit beiderseitigem Nutzen bei großen Infrastrukturprojekten, die jedem helfen, ist eine viel bessere Alternative als die andauernde Kriegstreiberei des Zionisten-kontrollierten Westen. Sie haben es geschafft, 126 Länder, die einen Großteil der Welt umfassen, einzubeziehen. Diese Karte veranschaulicht den großen Umfang dieses Projekts.

https://en.wikipedia.org/wiki/Belt_and_Road_Initiative#/media/File:Belt_and_Road_Initiative_participant_map.svg

Allerdings kann der Westen trotz dieser Verschiebung der wirtschaftlichen und demografischen Entwicklung die Situation immer noch drehen, sagen Pentagon-Quellen. Der Schlüssel liegt darin, Russland, Indien und Japan mit an Bord zu bekommen. Die Übergabe eines japanischen F-35-Kampfflugzeugs an Russland durch Kim Jong-un war ein zentraler Zug in dieser Strategie. Es war eine Geste, um gut verankertes russisches Misstrauen in die bis jetzt Zionisten-kontrollierten Vereinigten Staaten zu zerstreuen, sagen die Quellen.

Diesem Schritt folgte letzte Woche ein 90-minütiges Telefongespräch von US-Präsident Donald Trump mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Als Ergebnis dieses Gesprächs gab die russische Regierung eine Erklärung mit dem Inhalt heraus: „Die Präsidenten haben ihr beiderseitiges Einvernehmen bekräftigt, den Dialog in verschiedenen Bereichen zu fördern, einschließlich in Angelegenheiten der strategischen Stabilität.“

http://tass.com/world/1056870

Dem wird ein Treffen zwischen dem russischen Außenminister Sergei Lawrow und dem US-Außenminister Mike Pompeo am 6. und 7. Mai folgen.

http://tass.com/politics/1056850

Quellen der königliche Mandschu-Familie sagen für ihren Teil, der starke Mann Nordkoreas Kim Jong-un wurde als die Person ausgesucht, die die F-35 übergeben soll, weil die Japaner und Koreaner russische Unterstützung für die Wiedervereinigung Koreas und die Wiedererschaffung der Mandschu-Dynastie wünschen. Die Hoffnung ist, den Mandschu-dominierten nordchinesischen Militärdistrikt in diese Wiederbelebung der Mandschu zu übernehmen, sagen die Quellen. Das würde eine Allianz aus Russland, Amerika und der Mongolei schaffen, um „China auf seinen Platz zu verweisen“, sagen sie.

Das britische Commonwealth für seinen Teil bietet eine Alternative zu dieser Art von Nullsummen-Denken, bei der eine Seite die Macht an die andere verliert. Der Vorschlag des Commonwealth ist, ein massives Multi-Billionen-Dollar-Projekt durchzuführen, parallel zum BRI, aber nicht kontrolliert von China, um Armut zu beenden und Umweltzerstörung zu stoppen, sagen MI6-Quellen.

Diesem Plan wurden durch die Veröffentlichung eines Berichts durch die UN neue Impulse verliehen, der zeigt, dass die Menschen kurz davor stehen, die Natur des Planeten in einem Umfang zu zerstören, der „die Menschheit selbst bedroht“. Dieser Bericht ist nicht mehr die „globale Erwärmung“-Schwindelausrede für eine weltweite CO2-Steuer, die von der europäischen Aristokratie kontrolliert wird. Stattdessen beschreibt er, dass hungrige Menschen, die Regenwald niederbrennen und Tiere wegen Nahrung töten, der Hauptgrund für das größte Aussterbe-Ereignis auf Erden seit der Auslöschung der Dinosaurier vor 65 Millionen Jahren sind. Laut diesem Bericht sind die Menschen kurz davor, eine Million Arten auszurotten und so viel zu verschmutzen, dass der Planet unbewohnbar wird.

https://www.independent.co.uk/environment/un-nature-biodiversity-report-2019-humans-animals-earth-paris-a8899926.html?utm_source=reddit.com

Es dürfte schwierig sein, irgendeinen rational denkenden Führer der Welt zu finden, der etwas gegen einem massiven Plan hat, diese planetare Zerstörung zu beenden, weshalb er eine bessere Chance auf Erfolg hat als der Plan eines Neo-Mandschu-Reiches.

Allerdings ist eine Voraussetzung für die Ausführung dieses Planes, irrationale Weltführer wie den israelischen Premierminister Benjamin Netanjahu zu entfernen. Dieser Artikel hier, der jüdischen Rassismus beschreibt, zeigt die Geisteshaltung der Fanatiker, die 90% der Menschheit umbringen wollen und die Versklavung des Restes.

https://www.timesofisrael.com/embracing-racism-rabbis-at-pre-army-yeshiva-laud-hitler-urge-enslaving-arabs/

Jetzt, da diese Gruppe es nicht geschafft hat, den dritten Weltkrieg auszulösen oder die Menschheit mit Biowaffen zu töten, scheint es so, als ob sie es mit 5G-Technologie versuchen wollen. Diese geheimen Versuche sind es, warum UK-Premiermininsterin Theresa May Verteidigungsminister Gavin Williams letzte Woche gefeuert hat, „wegen der Weitergabe, dass May die Huawei 5G-Technologie unterstützte“, sagen MI6-Quellen.

In Folge davon wurde UK-Premierministerin Theresa May „an die London Metropolitan Serious Crimes Unit weitergereicht“ wegen ihrer Rolle bei der Förderung der 5G-Technologie, obwohl diese sich als extrem schädlich gezeigt hat, sagen MI6-Quellen. Die Quellen sagen, dies sei „ein sehr schwerer Ausfall in London... so schlimm wie es nur sein kann. Der Punkt ist, dass jemand wusste, wie gefährlich 5G ist – nicht wegen der Verbindung zu China. Das wahre Problem ist die Gefahr für die mitochondrialen Strukturen des Körpers“, sagten die Quellen. „Die Weitergabe durch den Verteidigungsminister zielte darauf ab, das zu stoppen“, sagten sie. „Theresa May ist eine Katastrophe und muss so bald wie möglich gehen.“ May wird kontrolliert von „Ritter von Sedwill“, einem deutschen Agenten, der sich als Mark Sedwill ausgibt, Mays leitendem Ministerialrat, sagen die MI6-Quellen. Sedwill benutzt Siemens-Technologie, um alle Kabinettsminister des Vereinten Königreichs zu belauschen, sagen die Quellen.

Natürlich ist dieses Problem nicht auf das Vereinte Königreich beschränkt. Russische FSB-Quellen sagen uns, ihre Nachforschungen ergeben, dass 20 Millionen Amerikaner bereits Ziel sind bei der Nutzung von gerichteten Energiewaffen der vorigen Generation, einschließlich 4G-Mobilfunkmasten. Trotzdem wacht das amerikanische Volk auf, weshalb es einen Schub gab, die höherfrequente 5G-Technologie auch in diesen Markt zu drängen.

Zusammenfassend: das gegenwärtige globale Herrschafts-Regime, kontrolliert von khazarischen satananbetenden Zentralbankern, zerstört die natürliche Welt und versucht, 90% der Menschheit zu töten, um an der Macht zu bleiben. Die Militär- und Geheimdienstgemeinschaften der Welt sind sich deren gut dokumentierten Versuche wohl bewusst, uns durch Atomwaffen, Biowaffen und jetzt gerichteten Energiewaffen, verkleidet als „5G“, umzubringen. 
Die einzig mögliche Antwort ist, ihnen die Kontrolle über die Hauptquelle ihrer Macht zu entziehen – die in Privatbesitz befindlichen Zentralbanken der Welt. Darum wird die Verstaatlichung der Bank von Japan helfen, sie zu besiegen.
Quelle: Antimatrix.org
Übersetzung: Thomas
Quelle: https://benjaminfulford.net/2019/05/06/5127/

Sonntag, 5. Mai 2019

Wanderungen auf der schwäbischen Alb


-mit Hannes Szudarek-
11.+18.05.19. 13:00 Uhr


Wir wanderm von Burladingen ca 730 m hoch gelegen zum Titusenköpfle auf ca 890 m. Dabei kommen wir an einer kleineren Höhle, Kraftplätzen und Ausichtspunkten vorbei. Kurze Meditationen dazwischen helfen uns die
Energien zu erspüren.

Kosten:  Eine Spende nach eingenem Ermessen (Richtwert 10€, je nach Geldbeutel) ist ein wohlgesehener Dank!
Die Dauer beträgt ca. 2 1/2 Stunden.
Beginn: 13:00 Uhr
Anmeldung bis 3 Tage vorher.
Bitte mitbringen: festes Schuhwerk, Getränke

Anmeldung, Fragen und weitere Informationen unter: 07475-451241 oder per Mail: jo1sz@yahoo.de


 

nächste Wanderung

18.05.19 20:30 Uhr


Hannes Szudarek, seit 8 Jahren als Schamane tätig, führt uns in die Kraft des Mondes ein. Wir wandern dabei auf den Kornbühl bei Burladingen-Salmendingen. Dabei erzähle ich die Geschichte des Berges und Verschiedenes über den Mond. Durch eine kleine Meditation und Mondrituale erspüren wir die Mondenergie. Bei der Vollmondwanderung ist mir wichtig mit den Teilnehmer Telefonnummer und Email auszutauschen, denn bei schlechtem Wetter oder geschlossener Wolkendecke (Mond nicht zusehen) entfallen die Wanderungen kurzfristig - bei devinitiven Schlechtwetteranmeldungen sowieso. Deshalb ist eine konkrete Anmeldung unerlässlich, damit die Teilnehmer nicht buchstäblich alleine im Regen stehen! Im Zweifel erfolgt die Absage von mir ca. 2 Stunden vor Beginn!



Die Dauer beträgt insgesamt ca. 2,5-3 Stunden. Anmeldung bis 3 Tage vor Beginn. Bitte mitbringen: feste Schuhe, eventuell Isomatte, Decke oder Taschenlampe.





Treffpunkt: Der Treffpunkt zur Vollmondwanderung ist auf dem Parkplatz unterhalb vom Kornbühl/Salmendinger Kapelle. Das liegt an der Straße zwischen Burladingen-Ringingen und Salmendingen.
Anmeldung: bei Hannes Szudarek oder Rasmin Banedj-Schafii
E-Mail: jo1sz@yahoo.de
Telefon: 07475 / 451241
Eintritt: Spende nach eigenem Ermessen. Je nach Geldbeutel 10 € als Richtwert.

 

Ausserdem :



Auszug aus meinem schamanischem Spektrum:
  • Räucherungen Drinnen und Draußen
  • Ohrkerzenbehandlungen mit Energiebehandlung
  • Rituale: Heirat, Sterbebegleitung, Mutterkuchen
  • AromaTheraphie
  • Einführungen in Meditation, wie gehe ich mit Schmerzen um, Ops ohne Narkose, Traumatabehandlung
Weitere Informationen unter jo1sz@yahoo.de und Tel-nr.: 07475-6045


Montag, 29. April 2019

Der neue Präsident der Ukraine - Glanzstück westlicher Wertekultur ?


Die Regentschaft der Khasaren mit Hilfe der Faschistischen Kräfte wird mit einem AshkeNAZI-Präsidenten in der Ukraine fortgesetzt.
Aus dem Herzen der Chabbad Lubawitscha Sekte entsprungen, zu Freuden von Trump.

Das Video ist ein umfassendes Statement, wie die NATO ihre Osterweiterung am liebsten bis nach China ausdehnen würde.
Die Bundesregierung hat einen neuen Partner für Sicherheit und Stabilität gegen den Russen gewonnen und den Rest regelt die allseits greifende Gehirnwäsche. Demnächst in Mikrowellenwaffenqualität.

....oder auch nicht....



Deutsche Seele erwache.


Benjamin Fulford: Der Versuch, einen muslimisch-christlichen Krieg zu entfachen, geht für die Zionisten nach hinten los - 29.04.2019


Der Versuch, einen muslimisch-christlichen Krieg zu entfachen, geht für die Zionisten nach hinten los

[übersetzt von max ]

Das jüngste Massaker an sri-lankischen Christen sowie Angriffe auf Kirchen und Moscheen haben sich für die Zionisten zu einem fatalen Fehler entwickelt, wie mehrere Quellen bestätigen. Als Reaktion darauf verarbeitet das US-Verteidigungsministerium Hintergrundüberprüfungen, um israelische Doppelbürger, Agenten, Vermögenswerte und Sayanim (hebräisch für "Helfer") auszurotten, sagen Pentagon-Quellen.

Arabische und iranische Fernsehsendungen in der gesamten muslimischen Welt haben diesen Autor und andere zitiert, als sie sagten, dass ISIS für den israelischen Geheimdienst steht.  "Fast alle Araber denken, dass ISIS von Israel und den Regionalregierungen gegründet wurde", bestätigte eine prominente arabische Fernsehpersönlichkeit. Das bedeutet, dass das satanische israelische Regime von Benjamin Netanyahu, als "ISIS" die Verantwortung für verschiedene Angriffe in jüngster Zeit übernahm, internationalen Selbstmord beging und jede regionale Unterstützung verlor, insbesondere bei den Juden (im Gegensatz zu Satanisten, die vorgeben, Juden zu sein).

Quellen aus dem Pentagon sagen, dass "The Jew York Times" gezwungen war, den folgenden redaktionellen Cartoon zu veröffentlichen:



"Die NYT International Edition und der deutsche Dackel sind nach Sri Lanka eine weitere Hundepfeife für Europa, Asien und den Rest der Welt, dass der Zionismus = Terrorismus ist", erklären die Pentagon-Quellen. Die Quellen fügten hinzu: "Trump ist nicht so blind", und "jede Trump Empörung ist nur Kabuki-Theater, genau wie die Reaktionen und der Umgang der militärischen Geheimdienstgemeinschaft, Patrioten und Europa mit Israel nach Notre Dame".

"Antizionismus ist jetzt Mainstream, da Ilhan Omar, die Demokraten und die New York Times das Gespräch normalisieren", sagen die Quellen. Als Teil des Angriffs auf Zionisten, "kann das Justizministerium den jüdischen Milliardär von Chicago und den Gouverneur von Illinois, J.B. Pritzker, wegen Steuerbetrug verfolgen", fügen die Quellen hinzu.

Dem Müller-Bericht wird auch ein anti-zionistischer Blitzkrieg folgen, einschließlich des Berichts des Generalinspekteurs des Justizministeriums und der FISA-Deklassifizierung “, sagen die Quellen. "Trump rettet anscheinend Israel zum Schluss", fügen sie hinzu.

Apropos Israel, ein israelischer Militäroffizier, der in die Verhandlungen über die Golanhöhen involviert ist, sagt, die israelische Armee habe "Bibi [Benjamin Netanyahu] satt und er könne den Golan sowieso nicht halten." Das US-Militär verhandelt mit dem Anwalt der Arabischen Liga über die Details der Rückkehr des Golan zu Syrien, sagt er.

Israel, Zionismus, Zentralbanken und Nordkorea waren ebenfalls wichtige Diskussionsthemen zwischen Vertretern asiatischer Geheimgesellschaften und der White Dragon Society (WDS), die in der letzten Woche stattgefunden haben. Der Vertreter der asiatischen Geheimgesellschaft sagte, dass bald ein begrenzter Krieg stattfinden wird, um die koreanische Halbinsel zu vereinigen.

Diese Quelle bestätigte auch, dass der nordkoreanische starke Mann Kim Jong-un einen amerikanischen F-35-Kämpfer mitgebracht hat, als er letzte Woche mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zusammentraf. Russland erklärte sich damit einverstanden, Nordkorea bei der Wiedervereinigung der Halbinsel zu unterstützen, sagte die Quelle.

Die WDS ihrerseits sagte, dass ein solcher Krieg parallel zu einem Kapitulationstimatum an Israel stattfinden müsse, um sicherzustellen, dass die Situation nicht unbeabsichtigt zu einem Dritten Weltkrieg eskaliert.

Die Quelle der asiatischen Gesellschaft stellte außerdem fest, dass der japanische Ministerpräsident Shinzo Abe und seine Regierungspartei im kommenden Jahr durch eine Koalition von Oppositionsparteien ersetzt werden würde, wenn der neue Kaiser die Macht übernimmt. Die WDS wies jedoch darauf hin, dass die Opposition ebenso wie die Regierungspartei voll von nepotistischen Hacks mit niedrigem IQ sei, die nicht in der Lage seien, Japans fundamentale Probleme wie eine schrumpfende Bevölkerung und einen abstürzenden Lebensstandard zu bewältigen.

Die WDS sagte, die Bank of Japan müsste verstaatlicht und ihr Finanzsystem zurückgesetzt werden; andernfalls würden Spezialkräfte einspringen und den gesamten korrupten japanischen Körper politisch entfernen.

Die asiatische Quelle stimmte zu, dass dies geschehen müsse, nachdem sie erfahren hatte, dass der unglaubliche Erfolg Singapurs zu einem großen Teil darauf zurückzuführen sei, dass es keine Zentralbank gibt.

In seinem Buch "From Third World to First" erklärt Singapurs Gründervater Lee Kuan Yew, warum er feststellte, dass "Singapur keine Zentralbank haben sollte, die Geld ausgeben und Währung erschaffen könnte". Weil: "Wir waren entschlossen, es nicht zuzulassen, dass unsere Währung ihren Wert verliert." Stattdessen verwendete Singapur "ein Currency Board, das den Singapur-Dollar nur dann ausgab, wenn es durch den Gegenwert in Fremdwährung (basierend auf einem Korb) abgesichert war" (S. 72).

Mit anderen Worten, Singapur hat eine Währung, die durch Geld gedeckt wird, das durch den Verkauf von realen Produkten an die reale Welt verdient wird. "Nicht mehr auszugeben, als wir an Einnahmen haben, war ein Leitprinzip", erklärt er später (S. 232).

In demselben Buch zitiert Lee den früheren Finanzminister Lim Kim San mit den Worten: "Eine Zentralbank ist ein einfacher Ausweg für einen Finanzminister, der mit seinen Zahlen jonglieren kann, wenn er ein Budgetdefizit hat."

Interessant ist, dass der malaysische Finanzminister Tan Siew Sin, als sich Singapur von Malaysia trennte, sagte: "Wenn das Zentralbankensystem ein minderwertiges System ist, dann ist es eindeutig ein Fehler, den jedes Industrieland der westlichen Welt begeht ..." (S. 231).

Sin sündigte und ging voran und gründete die malaysische Zentralbank, die nun in einen riesigen Korruptionsskandal verwickelt ist, an dem die üblichen Verdächtigen wie Goldman Sachs und die Rothschilds beteiligt sind. Seit der Unabhängigkeit im Jahr 1965 ist der realistische Singapur-Dollar um 300% gegenüber dem malaysischen Ringgit gestiegen. Das Pro-Kopf-BIP von Singapur liegt auf dem gleichen Niveau bei 58.000 US-Dollar im Vergleich zu 9.900 US-Dollar in Malaysia.

Der US-Dollar hat seinerseits 84% seines Wertes verloren, seit er 1971 vom Goldstandard getrennt wurde. Der reale Lebensstandard für 90% der Amerikaner ist seitdem ebenfalls dramatisch gesunken.

Der weit verbreitete Appell des folgenden Ben-Garrison-Cartoons zeigt auch, dass die Welt, wie Singapur es vor langer Zeit getan hat, jetzt aufwacht und das zionistische babylonische Schulden-System der Zentralbanken durchschaut.

Ehemalige Mainstream-Ökonomen und Experten wie David Stockman, Direktor des Office of Management and Budget unter Präsident Ronald Reagan, finden endlich die Lösung.
Stockman stellt fest, wie die Zentralbanken (einschließlich Chinas) seit der Lehman-Krise von 2008 15 Billionen Dollar "aus der Luft" erschaffen haben.
Diese 15 Billionen Dollar Summe ist das Geld, das mit gefälschten "goldabgesicherten" Anleihen von Wilfredo Saurin herausgegeben wurde.
Dieses Geld ist nun erschöpft und neue Versuche zionistischer Fälschungen werden systematisch zunichte gemacht. Stattdessen wird ein globaler finanzieller Reset vorbereitet, so die an der Planung beteiligten Quellen. Ein hochrangiger MI6-Beamter, der für die Etablierung des Quanten- finanzsystems verantwortlich ist, sagt jedoch, dass das neue System nicht nur plötzlich angekündigt wird.

"Der Reset funktioniert so nicht. Es ist ein Veränderungsprojekt, so dass das aktuelle System taktisch läuft, während das neue System strategisch entwickelt wird. Beide schließen sich dann zusammen. Es ist ein bisschen wie der Bau einer neuen Autobahn neben einer älteren Straße", sagt er.

"Der Algorithmus für den Einsatz beinhaltet auch die Off-Ledger-Assets und die Schuldenrückstellung", erklärt er. Die resultierende Währung wird ein Hybrid aus bestehenden Währungen sein, sagt er. Dies erklärt wahrscheinlich, warum sich die Weltwährungen in letzter Zeit in einem engen Verhältnis zueinander bewegt haben.

Der Westen, besonders die USA, sollten sich besser mit dem Reset beeilen und er sollte gut sein, denn der Rest der Welt bewegt sich trotzdem weiter. Die Quelle der asiatischen Geheimgesellschaft sagt, dass Asien voranschreitet und seine Alternativen zu westlich dominierten Institutionen wie der UNO, dem IWF, der Weltbank usw. entwickelt hat. Er stellte auch fest, dass in Laos ein massives Bauprojekt im Gange ist, um dort die neue asiatisch orientierte UNO zu schaffen.

Chinas Billionen-Dollar-Initiative, die Belt and Road Initiative (BRI) gewinnt ebenfalls so viel an Dynamik, dass bald nur noch die USA das einzige Land sein werden, das nicht dazu gehört.

Russlands Putin erklärte auf dem BRI-Gipfel in der vergangenen Woche, dass die USA durch ihren "wachsenden Protektionismus, mit unrechtmäßigen einseitigen Beschränkungen unter Umgehung des UN-Sicherheitsrates oder, schlimmer noch, Handelskriege" isoliert seien.

Im Gegensatz dazu, sagte Putin, "die Große Eurasische Partnerschaft und die Gürtel-und Straßenkonzepte sind beide in den Prinzipien und Werten verwurzelt, die jeder versteht: Das natürliche Streben der Nationen, in Frieden und Harmonie zu leben, profitieren von freiem Zugang zu den neuesten Wissenschaftliche Errungenschaften und innovativen Entwicklungen, wobei ihre Kultur und ihre einzigartige spirituelle Identität erhalten bleiben."
Bei ihrem Treffen in der vergangenen Woche mit der asiatischen Geheimgesellschaft schlug die WDS vor, das korrupte und nun tief gespaltene zionistische politische Establishment in Washington, D.C. in den Bankrott zu treiben.

Stattdessen könnten die Asiaten mit dem britischen Commonwealth und der westlichen militärischen Geheimdienstgemeinschaft zusammenarbeiten, um eine zukünftige Planungsagentur zu schaffen, die im Einklang mit der BRI arbeitet.

Der asiatische Vertreter unterstützte diesen Vorschlag. Es wurde ebenfalls eine zeitgemässe und konkrete Methode vorgeschlagen, um dies zu erreichen, aber aus Gründen der Sicherheit können wir dies unseren Lesern noch nicht offenlegen.

Abschließend stellen wir fest, dass der "jüdische" neue Präsident der Ukraine seinen Sieg mit einem satanisches Handzeichen feierte.

https://www.timesofisrael.com/zelensky-win-makes-ukraine-1st-country-outside-israel-with-jewish-pm-president/

Wir können vermuten, dass sich viele der Satanisten darauf vorbereiten, in ihre khazarische Heimat in der Ukraine zurückzukehren. Die Juden ihrerseits sind dabei, Israel zu befreien und sich von Jahrtausenden babylonischer Sklaverei zu befreien.
Quelle: https://benjaminfulford.net/2019/04/29/5107/