Freitag, 27. Februar 2015

27.03. Abstimmung zum Thema vom Freigeist-Forum- Ruhr

Oben links kannst Du Dir Dein Lieblingsprogramm für das nächste Treffen im Freigeist-Forum-Ruhr aussuchen.

-Ich freu mich Dich zu sehen-

Sonderveranstaltung: 17.03. Rasmin B. Schafii : Zaubergetränke und die Matrix den ganzen Tag


2 Vorträge

Dienstag, den 17.03.2015, von 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
in D-35647 Waldsolms im Taunus.
Spende: 20 € verbreiten Freude




1.Vortag

Entheogene
Gott in uns?
Das Geheimnis der schamanischen Zaubergetränke und unseres Bewusstseins


Welche Rolle spielt unser Bewusstsein bei spirituellen und religösen Glaubens­mustern? Welche Rolle spielen Pflanzen in diesem Zusam­men­hang und was haben Pflanzen wie die Akazie, das Schilf­rohr und ein amazonischer Gift­frosch gemeinsam? Haben uns die Annunaki diese Pflanzen gebracht? Gibt es das Gottesmolekül? Was hat DMT damit zu tun? Wie können wir unser Bewusst­sein positiv beeinflussen und über Frequenzen direkt die Epiphyse stimuieren?

Auf der Suche nach dem Geheimnis unseres Bewusstseins und seinem Zusammenhang mit spirituellen und religiösen Glaubensmustern begibt sich Rasmin Banedj-Schafii (Freigeist-Forum Tübingen) zu den Anfängen der Schamanenrituale. Aus der Beobachtung der biochemischen Prozesse im Gehirn lassen sich verschiedene Methoden der Bewusst­seins­erweiterung erklären: Äußerliche wie die Einnahme von Substanzen, oder Innerliche wie z.B. Trance, Mantren, Mudren oder Meditationstechniken. Allen gemeinsam sind die Frequenzen, die unsere Epiphyse, den Sitz der Seele, stimulieren. Diesen Frequenzen im weiteren Sinne gilt dieser sehr erleuchtende Abend.
Unser Bewusstsein ist das was den Tod übersteht und unsterblich ist. Wenn wir ersteinmal begriffen haben, dass wir tatsächlich dieses Bewusstsein sind und uns auch ausdehnen oder eingrenzen können wie es uns beliebt sind wir tatsächlich frei zu tun was unsere Aufgabe hier und jetzt ist, und wenn es Löcher in den Himmel starren ist.
Das Ausdehnen dieses Bewusstseins und die Methoden dazu wird ein Teil des Vortrages sein. Ein weiterer widmet sich der Geschichte der Kulte, bei denen die "ZAUBERTRÄNKE" stets die Erweiterung beigebracht haben. Im Übrigen ist das gar nicht schwer, mit der Bewusstseinserweiterung. Wenn wir an jemanden denken sind wir mit einem Teil von uns tatsächlich bei dem anderen. Wenn beide davon wissen, kann man es direkt spüren. Wenn beide darin trainiert sind, ist alles möglich, bis hin zur Materialisation des Bewusstseins. Dabei spielen Frequenzen die Schlüsselrolle, um in unserem Gehirn bestimmte Hormone auszuschütten, die wiederum auf Psyche und Physis und somit auf unsere Wahrnehmung Einfluss nehmen.

Vortragsinhalt:

  • Alkaloide- Pflanzenasche  und die psychoaktive Wirkung
  • Drogen und Religion
  • Mirakulix, Zaubertränke, Hexensalben und Magier
  • Fallbeispiel der Mysterienkult von Eleusis, das Haoma der Perser, das Soma der Inder, Ayahuasca der Peruaner
  • Die Droge am Baum der Erkenntnis
  • Sumerische Götter und der Fall Adams aus dem Paradis
  • Der persische Hofkult und Haluzinogene
-Pause-
  • Das Geheimnis der Epiphyse (Zirbeldrüse)
  • DMT - das Erkenntnismolekül
  • lucides Träumen und die Dimensionen des Schlafes
  • HAARP, CHEMTRAILS,ELEKTROSMOG und der negative Einfluss auf unser Bewusstsein
  • Orgonit und andere Hilfstechniken
  • Mantras,Mudras,Meditation zur Aktivierung der Zirbeldrüse
  • Heilige Geometrie und Bewusstsein
  • Frequenzen und Sonnenwind
  • Der Einfluss der Sonnenphotonen auf unser Gehirn und die DNA
  • Ausblick 2013



In diesem Vortrag wird Rasmin Banedj-Schafii einen geschichtlichen Überblick über den Nutzen psychoaktiver Substanzen und anhand von Fallbeispielen die Rolle der Entheogene auf religiöse Vorstellungen geben. Der Mysterienkult von Eleusis, der Baum der Erkenntnis, der rituelle Trank des Haoma bei den Parsen, das Soma der Veden, Ayahuasca der peruanischen Schamanen, sind nur einige der aufgeführten Beispiele dieses sehr erleuchtenden Abends.
Der zweite Teil des Vortrag befasst sich mit der Funktion unseres Bewusstseins und der Entwicklung in der momentanen Zeit.
Welche Einflüsse gibt es, die unser Bewusstsein beeinflussen und wie können wir es selber steuern?


2.Vortrag

Sex, Gott und der Tod


Leben bedeutet einen Weg der Erkenntnis zu gehen. 
Von der Materie in die Vergeistigung
Die Erkenntnis das der Mensch alle Macht in sich trägt wird von dem Leben selbst ent-wickelt.
Alles erlebte dient dazu diese Erkenntnis zu erleben.

Auf dem Planeten Erde leben 7,5 Milliarden Menschen. Alle haben gemeinsam, das sie nach etwas streben. Was ist es das den Menschen antreibt, sich zu entwickeln, was soll sich Ent-wickeln, damit ein Fortschritt erlebt wird. Wonach strebt der Mensch, wann ist er zufrieden?
Die wichtigsten manipulierten Themen des Menschen sind die Sexualität, die Frage nach Gott, oder dem Sinn des Lebens und damit verbunden auch der Tod und der Glaube daran.
Diese entscheidenden Themen sind von Anbeginn des Lebens die Schlüssel zur Glückseligkeit und werden je nach dem Grad des Bewusstseins mit verschiedensten Intentionen, und Intensivitäten gelebt.

Im Umgang mit diesen Themen wird eines mehr als deutlich. Alle drei Themen bieten soviel Potential, die wahre Beschaffenheit des Menschen zu erleben, daß sie von vielen Interessensgruppen sehr stark beansprucht werden.
Der Zugang zu den Schlüsseln dieser Themen war und ist immer Geheimwissen gewesen und bietet den besten Beweis, daß Wissen Macht ist.

Die Matrix dieses Planeten ist aufgespannt unter Kontrolle und Pervertierung dieser Faktoren.
Wenn es also nun darum geht sich aus der Gefangenschaft der Matrix (Denkmuster, Dogmen, Glaubenssysteme, materielle Abhängigkeit, geistige Gefangenschaft) zu befreien bedeutet das sich mit den Faktoren der MACHT und OHNMACHT auseinanderzusetzen.

Die Welt steht Kopf.

Es sind immer wieder die selben Themen und die selben Mechanismen, die immer und immer wieder bei jeder neuen Generation angewandt werden, um die Schlüsselthemen des vollen Potentials des Menschen zu unterdrücken.

Vortragsinhalt:

Die Matrix


blaue Pille
  • Die Erde unter Karantäne 
  • Machtverteilung auf dem Globus
  • der verkaufte Planet : hier wird gehandelt
  • das System der Hirarchie und des Patriarchats
  • Geistesgestört und Gehirngewaschen
  • Er-Ziehung, Ab-Richtung und Aus-Bildung unserer Kinder
  • Unter-Haltungs-Industrie
  • Walt Disney , MTV, Mind Control der Massen
  • Top Stars - von Playboy Bunnys und Pussy Cat Dolls...die Sex - Sklaven der Elite
  • Glaubensmodelle der Unterwerfung
  • Der Tod / Tabu und Verdrehung
  • Sinn des Lebens: Funktionieren und Konsumieren, bis der Mehrwert erlischt
  • Ansgt und Leid- wenn Du nur wüsstest!

 Die Vision

 rote Pille

  • Gaia und Gayo-Mard  Planet der Schöpfung
  • Der Humanoid besteht aus Licht und Ton
  • Jesus und Maria Magdalena
  • die schwarze Madonna
  • Sexualität - Tantra der Weg 
  • Tempelpriesterinnen und die Einweihung zum Tantra Meister
  • Kinder - Schetinin-Prinzipien und Anastasia Sichtweisen
  • Kann man Licht essen?
  • Erkenntnise aus der Schöpfung als Grundprinzipien des Gemeinwohls
  • Träume und Bewusstsein - was ist Realität
  • DMT - Das Gottesmolekül und das Todesmolekül
  • Die Schöpfer und unser Griff nach den Sternen
  • Glauben, Wissen und Gewissheit
  • die Architekten der Matrix (Programmiere dich selbst)
  • Was ist der Tod?
  • Befreiung durch den Lauf der Dinge
  • Alles ist gut für Dich

Dienstag, den 17.03.2015, von 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
in D-35647 Waldsolms im Taunus.
Spende: 20 € verbreiten Freude
Ganztagesveranstaltung


Die Adresse der Veranstaltungsräume ist:
Veranstaltungszentrum der Maxii Energii
Hasselborner Str. 19 bis 21
D 35647 Waldsolms – Brandoberndorf im Taunus
bitte den REWE Parkplatz benutzen


Wir bitten um eine rechtzeitige Anmeldung zu unseren Veranstaltungen,
damit für jeden gut gesorgt werden kann.
Zusätzlich zum Energieausgleich für den Referenten berechnen wir für
Mittagessen und Getränke 15 Euro.
 

Fragen oder Anmeldungen zu den einzelnen Veranstaltungen gerne auch
telefonisch bei unserer:
Veranstaltungs- Koordinatorin,
Frau Ilka Koslowski, Tel.: 0049 (0)173 –730 1800
koslowski.i@maxii-energii.de

Veranstaltungskoordination

 maxii Energii GmbH


 


    Mittwoch, 25. Februar 2015

    Geheimgesellschaften - Symbole der Annunaki Götter - Das Erbe der sumerischen Götter

    Erhebe Dich zu Deinem vollen Potential
    Der erste veröffentlichte Teil

    Die Anunnaki sind die taktgebenden "Götter" unserer modernen Zivilisation.
    Was diese Götter an Standards auf den Planeten eingebracht haben ist bis heute taktgebend.
    Die meisten Blutlinien der Macht berufen sich auf diese Abstammung und zelebrieren nach wie vor ihre Kulte und Feiern nach dem alten, babylonischen Brauch.
    Die Versklavung der Menschheit und Reduzierung des Potentials durch manipulative Eingriffe werden in der heutigen Zeit offensichtlich und aufgelöst.
    In diesem Vortrag werden die Grundlagen zum Verständnis der Sumerer gelegt.
    Im zweiten, nicht veröffentlichten Teil geht es dann ans "eingemachte".

    Hier zur Vortragsausschreibung: klick


    Symbole der ANUNAKI Götter - Das Erbe Sumers . Rasmin B. Schafii from Rasmin Schafii on Vimeo.

     Seit Anbeginn der Menschheit tobt ein Kampf um den Umgang mit den Erdenbewohnern.
    Nach dem das atlantische Reich unterging und die Hochtechnolgie in Form der Hochkulturen neue Blüten hervorgebracht hatten ging das Spiel der Dualität in die nächste Runde.
    Die sumerischen Götter waren die neuen Taktgeber der Zivilisation.
    Wissenschaftlich ist es völlig unbekannt woher diese Zivilisation kam und wieso diese wieder urplötzlich verschwand. Die Götter der Sumerer, die ANNUNAKI waren die Kulturbringer und die Übersetzung lautet die Götter die von den Sternen zur Erde kamen. Kein Wunder also, wieso die Wissenschaft hierfür keine Erklärung hat.
    Der ausserirdische Einfluss auf diesem Planeten und deren menschlichen Stellvertreter (und deren Kriege) hat sich also schon von Anbeginn an in zwei Hauptlager geteilt.
    Die Bruderschaften der Schlange
    "die Rothe und die Gelbe"
    Diese beiden Bruderschaften gehen auf die Götter ENKI und ENLIL zurück, die bald im Streit waren, wie man mit dem erschaffenen Menschensklaven umgeht.
    Seitdem gibt es das Lager,das die Menscheit als Vieh betrachtet und als Ressource nutzt und das Lager, das den Menschen als spirituelles Wesen sieht, das zur gänzlichen Reife begleitet und gefördert werden soll.
    Wie und warum diese Lager in Geheimgesellschaften organisiert sind und wie die Symbole der sumerischen Götter heutzutage überall präsent sind erläutere ich in diesem Vortrag
    Von den Religionen bis zu der EU
    von den Freimaurern bis zu den Herren vom schwarzen Stein
    alle hängen in diesem Kampf um unsere Seelen mit drinnen

        Wer hat die Menschen erschaffen? Welches Schicksal wartet auf sie?

        Was hat es mit dem Baum der Erkenntnis auf sich?

        Wie haben sich Symbole wie der Adler, der Fisch oder das Kreuz entwickelt?
        Die Ordnung der Welt ist kein Zufall und das Schicksal der Welt ist niedergeschrieben


    Vortragsinhalt:

        Einführung in den alten Orient
        archäologische Quellen,
        Symbole der Macht
        Symbole der Götter
        ANNUNAKI - die von den Sternen zur Erde kamen
        Gold-Sklaven und die Kulturbringer
        Die Mars-Mission
        Intronisirerungsthematik
        Göttergenialogie
        Hollywood, Astronautengötter und die Annunaki
        Dagon und der schwarze Papst als  Annunaki Gott der Christen
        Der Baum der Erkenntnis und die Epiphyse
        Der Vatikan und die Zirbeldrüse
        Bal, Bel, Belzebub
        Der Gott El/ILU und die Elohim des alten Testaments
        Tammuz und der Saturn Kult
        Die ME-STeine der Macht
        Nannar Sin und die KAABA
        Ninurta, und der doppelköpfige Adler
        Die Erschaffung des Menschen und der Prozess des schöpferischen belebens von Materie
        die geflügelte Sonnenscheibe und ihre Bedeutung bei der NASA
        Fahrzeuge der Götter und deren Darstellung in Firmenlogos
        Die Sternenvölker und deren Aufgabe beim Weltenwandel

    Dienstag, 24. Februar 2015

    Wie DU Deine eigenen Schuldscheine (Geld) erstellen könntest!

    Dieser Artikel ist kein Aufruf eigenes Geld herzustellen.

    Geld aus dem NIX heraus schöpfen ist zu dem großen Fluch der Finanzwirtschaft geworden.
    Eine Sache für die wir alle zu "zahlen" haben. Ob wir es verstehen oder auch nicht, ist irrelevant.

    Michael Tellinger lernte ich vor 2 Jahrenn kennen und seit dem sind wir in Kontakt.
    Er Kandidierte mit seiner Partei Ubuntu für das Amt des südafrikanishen Präsidenten im Jahr 2013 und unser gemeinsamer Forschungsbereich zu den ANNUNAKI hat uns zu spannenden Gesprächen geführt.

    In diesem Interview erklärt Michael wie er mit den Banken umgeht und Ihnen eigene Schuldscheine anbietet als Schuldtilgung. Seit dieser Aktion hat er schon einige Monate nichts mehr von selbigen gehört.

    Ja Freunde, das Monopol auf Schöpfertum ist mit denen, die es sich erlauben. Siehe Fitzek und CO.
    Wenn Du so viel Geld drucken könntest wie du wolltest, soviel Zeit hättest wie du bräuchtest, was würdest Du den ganzen Tag lang tun.

    Hier fängt Deine volle Verantwortung an

    ACHTUNG, bitte in Eigenregie und in absoluter Selbstverantwortung damit umgehen!!!
    Hier zum selbstgefertigten Schuldschein:  klick


    und wenn dir das nicht hilft, dann hier eine wissenschaftliche Anleitung zum Reich werden.
    Die Wissenschaft zum Reich werden: klick

    vorher bitte diese Anleitung anschauen (auf deutsch)

    Samstag, 21. Februar 2015

    ------------Reptiloide ---------- kleines 1x1 der Reptiloidenkunde

    verschiedene Reptiloiden Typen
     Zunächst einmal
    Alle Geschöpfe und Kreaturen sind in ihrem Ursprung Teil der Quelle.
    Alle menschen haben ein Reptilienanteil in sich 
    mal, mehr mal weniger ausgeprägt

     Unser Reptiliengehirn ist Ursache für unsere Manipulierbarkeit.

    Verantwortich für Gruppenzwang, Instinkte, Angst, Instinkte, was wir allgemein als rudimentäres Tiermenschverhalten nennen.

    Und genau hier setzten diejenigen an, die Kontrolle über alles gewinnen wollen.

    Hier ein Test wieviel Reptil in Dir ist: klick



    So wie es bei den Humanoiden solche wie solche gibt, ist dies bei den Reptiloiden ebenso der Fall.

    Nicht alles was Schlitzpupillen hat ist "menschenfressend".

    Allgemein

    Die Ära der Dinosaurier, Die Legenden der Drachen weltweit, die Thematik der Schlangen und der Lindwürmer, all diese Themen finden ihren Ursprung in den höhe entwickelten Spezien der "Reptiloiden" Lebewesen.

     Viel wird geredet in den verschiedenen Kreisen. Von den Reptiloiden, als die eigentliche Rasse der Erdbewohner. Von den Dinosauriern als einstige hochintelligente Herrscher des Planeten. 
    Auch von der Blutlinie der Drachen, die sich in den Adelshäusern wiederfinden und beispielsweise das englische Königshaus bilden.
    David Icke, ist wohl der bekannteste Vertreter der Thesen, die Menschheit wid im Geheimen von Reptilienwesen regiert, die sich in die Körper der Mächtigen hineinbewegen und beseelen.
     
    Leider wird in der Schule nicht über den Außerirdischen Einfluss auf diesem Planeten gelehrt. Möchte man nicht in Clubs und Bruderschaften eintreten, um Zugag zu dem Wissen und den Fakten zu erhalten, so stochert man lange im Dunkeln. 
    Doch wer suchet der findet.

    Papi von Simon Parks

    Steckbrief:
    • Heimatlanet: alpha draconis
    • Zwischen 180 und 290 cm groß
    • 2 Herzen mit 2 getrennten Sekretkreisläufen
    • Hochgeistige Fähigkeiten (Gedankenkontrolle)
    • Hochintelligent
    • 7-10 mal so stark wie Humanoiden
    • 2 Geschlechtlich
    • extreme Ritualafinität (alle okkulten Rituale gehen auf die Benimmformeln in Reptiloiden Gesellschaften zurück)
    • Ernährung von feinstofflichen Energien (Angst/ Freude/ Liebe)
    • Gestaltwandler / Walk Ins
    • geflügelte Reptiloide gehören der Aristokraten Klasse an
     2 reptiloide Hauptrassen                       Reptiloid mit Tarnkappe

    In den USA ist seit 30 Jahren Mark Richards inhaftiert. Er ist Armee Angehöriger, der zu den Naval Space Command Führungskräften gehört hatte. Er berichtet von den Kämpfen mit den Raptoren (Dinosaurierreptos) und den verschiedenen Reptiloiden-Fraktionen.
     Auch beschreibt er, die vielen unterirdischen Basen, die von den Reptilien betrieben werden.
    So wie der Mensch die Massentierhaltung betreibt, ohne Mitgefühl, sehen einige der Reptos den laneten, als die Massenmenschhaltung und Energieressource, die nach belieben geerntet werden kann.


    Nach Aussagen von Simon Parkes sieht es momentan so aus, daß die Reptiloiden in der 4ten Dimension festhängen und sie sich mit der Erweiterung der Realsphären des Planeten Erde auch weiterentwickeln können. Um aus dem Status des karnivoren Energieverwerters herauszukommen und sich als das Ende der Nahrungskette, als Krone der Schöpfung zu sehen, müssen auch sie sich aus ihrem Momentanzustand herausbewegen.
    Das letzte Zeitfenster für einen interdimensionalen Rückzug oder Austausch wird mit der Wintersonnenwende 2016 beschrieben. Dann ist der manipulative Einflusskomplett gebrochen.


    Freitag, 20. Februar 2015

    George Soros, Avaaz und die Ukraine

    Viele NGO´sund Petitionen sind gut gemeint dienen aber der Beschäftigungstherapie

    Der Mensch ist von natur aus gut und möchte auch dem positiven Ausdruck verleihen.
    Daher ist er bemüht an den vermeintlich guten und humanitären Einrichtungen und Petitionen seinen Beitrag zu leisten.

    Dies ist sehr wichtig aber leider von den meisten nur gut gemeint und nicht wirklich gut.

    In einer Welt die im pyramidalen Machtkonstrukt aufgebaut ist, ist für die "Gutmenschen" die es gut meinen, aber meist nur aus gutem Herzen ihr "Gewissen" beruhigen, auch bestens gesorgt.
    Eine Unmenge an Hilfsorganisationen und NGO´s und Wohlfahrtsorganisatoren bieten die moderne Form des Ablasses an. Diese dienen aber alle doch wieder den selben Schändern der Welt, die man ja eigetlich nicht unterstützen möchte.

    Dazu gehören fast alle weltweit agierenden Organisationen
    Diese werden meist geheimdienstlich  oder als Finanzsammelstellen und Beschäftigungstherapie für die "Gutmenschen" genutzt.

    Brot für die Welt
    Ärzte ohne Grenzen
    Internationales Rotes Kreuz
    WWF
    Greenpeace
    und viele mehr.

    Hier ein Bericht warum Georg Soros die Ukraine so wichtig findet: Quelle

    Der US-Milliardär und Börsenmacher George Soros kann offensichtlich wegen der Ukraine und der Stärkung Putins Russland nicht mehr ruhig schlafen. Deshalb hat er die aktuelle Situation in der Ukraine in einzigartiger Weise mit einem der größten geopolitischen Erdbeben des 20. Jahrhunderts, mit dem Zusammenbruch der Sowjetunion verglichen. Soros warnte den Westen nachdrücklich, dass die heutige Situation im Vergleich mit der vor 25 Jahren völlig anders ist. Den noch aktuellen „Zerfall der UdSSR“ sieht er mit völlig entgegengesetzten Vorzeichen.

    Heuschrecke des Planeten Erde----fressen bis nichts mehr da ist
    Nach seinen Worten holt und integriert der russische Präsident Wladimir Putin einige der wichtigsten Teile der UdSSR zurück. Er betonte, dass der jetzige Prozess anders verlaufe und für den Westen völlig ungünstig sei. Vor einem Vierteljahrhundert war Europa noch im Prozess der Vereinigung und jetzt zerfällt die EU langsam, während Russland immer stärker und mächtiger wird.

    Der Milliardär und Philanthrop Soros hat ausdrücklich gesagt, dass die EU ursprünglich ein freiwilliger Zusammenschluss souveräner Staaten mit dem Verzicht auf ein Teil der eigenen Souveränität zu Gunsten für das Allgemeinwohl sich in etwas ganz anderes verwandelt hat – nämlich in einen Haufen von Gläubigern und Darlehen Suchenden, bei dem die Schuldner immer schwieriger ihren Verpflichtungen nachkommen können, während die Gläubiger ihnen die Bedingungen auferlegen, die sie hindern, sich aus dieser Abhängigkeit zu befreien.

    Soros hat erneut die EU aufgefordert, jede notwendige finanzielle Hilfe an die Ukraine zu leisten und warnte Brüssel, Berlin, London und Paris, dass sie sich „nicht leisten können und dürfen, die Ukraine zu verlieren“.

    Konkret forderte Soros den Westen, etwas ähnliches wie einen Marshall-Plan für die Ukraine zu erschaffen. „Auf dem Spiel steht nicht nur die Zukunft der Ukraine, sondern die Zukunft der gesamten EU. Der Verlust der Ukraine wäre nicht nur ein kolossaler Schlag für die Europäische Union, sondern für den gesamten Westen allgemein“ – warnte Soros.



    oder hier:  Quelle von politaia.org

    AVAAZ ist einer dieser Vereine (NGO Non-Governmental Organization  bzw. Nichtregierungsorganisation), welche die globale Mafia einsetzt, um die Menschheit zu manipulieren und Geld abzusaugen. Genauso wie Human Rights Watch, Greenpeace und was es sonst noch alles gibt. Seit Januar 2007 steht die Kampagnen-Website Avaaz im Netz.

    Es ist das Anliegen dieser Organisationen, dass trotz reger Beteiligung von Millionen von Menschen nichts wirklich bewegt wird und wurde. Die globale Mafia weiß, dass Menschen gutes tun wollen und lenkt dieses Bestreben in die falsche Richtung.  Die “beste Opposition”, in deren Augen ist natürlich eine gut kontrollierte Opposition! Aber die am besten kontrollierte Opposition, ist natürlich diejenige, welche sie (die globale Mafia) selbst gründet.  Am bekanntesten wurde diese Art der Einflussnahme, durch die COINTELORO Aktivitäten des FBI, in den 1950-1960 er Jahren, als sie die Studentenbewegungen infiltrierten.
    Innerhalb von drei Jahren wuchs der Verteiler von Avaaz auf über 4.9 Millionen Menschen aus aller Welt an und wurde damit schon zur weltweit größten Internetbewegung. Sie selbst nennen es “Mitglieder”, aber es reicht einmal in einer Kampagne unterzeichnet zu haben und schon ist man “Mitglied”.

    Obwohl wir die Positionen von Hartmut Barth-Engelbart nicht in jedem Falle teilen, so hat er doch eine gute Beschreibung der Avaaz veröffentlicht:

    AVAAZ oder AWACS?
    von Hartmut Barth-Engelbart

    Über diverse Listen bei attac u.a. macht eine Organisation Namens AVAAZ zur Zeit heftigste Werbung für  Free-Tibet und Free-Zimbabwe Resolutionen. Was steckt dahinter? Nein, es sind keine Aufforderungen zum Einmarsch. Es geht ganz einfach um Menschenrechte, Demokratie — und da muss man doch unterschreiben! Oder?
    AVAAZ ist ein recht geschickt angelegter Versuch die Post-Bush-imperiale Politik der USA schon im Vorfeld “demokratisch” zu definieren und zu lancieren. Die USAmerikanischen Mutterorganisationen CIVIC ACTION und MOVE-ON, die ihren NGO-Status verdächtig oft betonen – wie ihre EURO-Tochter AVAAZ ebenfalls – sind im Randbereich der “Demokraten” angesiedelt und werden von prominenten “Demokraten” wie Al Gore, dem knapp gescheiterten Gegenkandidaten George Bushs bei der letzten Präsidentschaftswahl, unterstützt. M.E. ist sowohl MOVE-ON wie CIVIC-ACTION und AVAAZ der Versuch des Obama-Flügels der “Demokraten” , die Civil-Rights Bewegung, Teile der Friedensbewegung, insbesondere der Anti-Irak-Kriegs-Bewegung zu beerben ohne strukturell wesentliche Änderungen vorzunehmen. Die beiden Mutterschiffe in den USA mögen innerhalb der Vereinigten Staaten durchaus auch tatsächliche demokratische Funktionen erfüllen, sogar Widerstand mobilisieren oder wenigstens bündelnd in den Kongress leiten (und in die Spendenkassen von Mister Obama) — aber hauptsächlich erfüllen sie beide eher die Funktion des Facelifting, der Frischzellenkur für ein abgewirtschaftetes System, so wie der neue Star am Himmel der Stars & Stripes die Befreiungsträume der Underdogs mit Almosen betrügen und befrieden wird. Ebenso wie die Träume von der Beendigung der globalen US-Kriege. Das erste ist eine innere Angelegenheit der USA, beim zweiten reden gerade doch einige IrakerINNEN etwas mit. Und die Versendung von Bundeswehrsoldaten nach Afghanistan ist auch nicht mehr nur eine innere Angelegenheit der USA.
    AVAAZ ist ein Rattenfänger für die Kreuzzüge gegen die als Nächste anvisierten “Bad Guys” in strategisch wichtigen Gegenden – politisch, militärisch und resourcendefiniert.
    Gestern Zimbabwe, dann Tibet, morgen Sudan und am ehesten doch die Menschenrecht im Iran! Verdächtig ist die Tatsache, dass AVACS  wie auch die Saatchi & Saatchi organisierten und CIA-cofinanzierten “Reporter ohne Grenzen” außenpolitisch im Vorfeld von Interventionen in “US-feindlichen” Schwellenländern mobilisiert. Dass diese als gebrannte Länder nicht wieder in die Fänge der alten und Neo-(westlichen) Kolonialmächte geraten wollen und auch nicht in die Abhängigkeit des neuen Russland macht sie für chinesische Entwicklungshilfe und Rohstoff/Energieinteressen empfänglich.
    Der kommenden Post-Bushistischen-US-Außenpolitik geht es wie der Bushistischen um die Aufrechterhaltung der US-Hegemonie, der Abhängigkeit der Entwicklungsländer und (mindestens)die Behinderung und Fesselung der chinesischen Konkurrenz auf dem Weltmarkt.. dazu braucht es die Allianz mit der EU und dazu ist auch AWACS  gut.

    Vortäuschung falscher Tatsachen: Gleich zweimal sammelte Avaaz für ein EU-weites „Gentechnik-Moratorium“ Unterschriften: einmal mit dem üblichen Verfahren, beim zweiten Mal verlangte die Organisation noch weit mehr Daten von den Unterstützern. Grund: Eine Million Unterschriften für die „Europäische Bürgerinitiative“ sollten in einem „formellen Verfahren mit strengen Anforderungen“ gesammelt werden. Doch das war von Anfang an eine Augenauswischerei: Spätestens im Mai 2010 war bekannt, dass die Ausführungsbestimmungen für eine solche „EU-Bürgerinitiative“ frühestens Anfang 2011 fertig sind.[1][2] Trotzdem wurden in einer Riesenkampagne mehr als 1,2 Mio. „Unterschriften“ gesammelt und am 9. Dezember 2010 von Avaaz- und Greenpeace-Mitarbeitern an EU-Kommissar John Dalli übergeben – ohne jegliche Rechtskraft. Erst Ende 2011 kann das erste Begehren eingereicht werden.
    Gründer von Avaaz: „MoveOn.org“ und „Res Publica“ – beides Organisationen, die eng mit George Soros in Verbindung stehen bzw. von ihm viel Geld erhalten haben.[3] Soros ist der wohl bekannteste Spekulant und Hedgefondsmanager der Welt, der personifizierte Inbegriff des Heuschrecken-Kapitalismus. Er brachte 1992 das britische Pfund an den Rand des Zusammenbruches, soll gegen den Euro gewettet haben, wurde 2006 in Frankreich wegen Insiderhandels, der ihm 2,2 Mrd. Dollar gebracht hatte, verurteilt und verdiente alleine im Krisenjahr 2009 geschätzte sagenhafte 3,3 Mrd. Dollar.[4]
    Das Avaaz-Netzwerk wird von einem kleinen Aktivisten-Team aus mehreren Staaten betreut:

        Ricken Patel – Mitgründer und Executive Director (Kanada): Patel ist Kanadier und war unter anderem Berater der United Nations, der Rockefeller Foundation, Gates Foundation, Harvard University und der  INTERNATIONAL CRISIS GROUP.
        Heather Reddick – Direktorin Operationen (USA)
        Veronique Graham – Assistentin des Direktors (Frankreich)
        Paul Hilder – Kampagnendirektor (UK): Mitbegründer der ebenfalls bereits oben genannten Website „OpenDemocracy“ die von der Ford Foundation, dem Rockefeller Brothers Fund und von Charles F. Feeney’s Atlantic Philanthropies finanziert wird.
        Ben Wikler – Kampagnendirektor (USA): Ehemaliger Pressesprecher des Congress-Abgeordneten Sherrod Brown.
        Taren Stinebrickner-Kauffman – Senior Climate Campaigner: Analystin der Meinungsforschungs- und Beratungsfirma Mellman Group, „whose clients include leading political figures and the nation’s most important public interest groups“.
        Julius van de Laar – Deutschlandsprecher: war im Wahlkampfteam von Barack Obama und im SPD-Wahlkampfteam der Kommunikationsagentur A&B Face2Net tätig)

    Quelle:

    http://info-agent.blogspot.com/2011/04/wer-steckt-hinter-avaaz.html

    http://www.barth-engelbart.de/?p=413

    http://hintergruende2012.blogspot.com/2011/04/avaaz-george-soros-warum-vorsicht.html

    [1] http://derstandard.at/1271377446572/Kommentar-der-anderen-Werner-Faymann-und-die-Stimme-des-Volkes

    [2] http://www.wienerzeitung.at/default.aspx?tabID=3861&alias=wzo&cob=531299

    [3] http://www.avaaz.org/de/about.php , inzwischen vom Netz genommen, noch zu finden unter http://www.linguee.de/englisch-deutsch/uebersetzung/civic+group.html , http://de.wikipedia.org/wiki/George_Soros

    [4] http://www.wiwo.de/finanzen/der-dubiose-super-spekulant-434643 und http://www.tagesschau.de/wirtschaft/meldung112466.html

    Mittwoch, 18. Februar 2015

    2025 - US Bevölkerung von 316 Mill auf 69 Mill sagt Miltärisch Industrieller Komplex


    Artikel auf www.zeit-zum-aufwachen.blogspot.de gefunden
    kursiv geschriebene Kommentare und Ergänzungen durch FFT

    Das Militär ist der zivilen Welt um Jahrzehnte vorraus.
    Mal ganz davon abgesehen von den Weltraumkriegen und den noch geheimen Technologien lohnt es sich manchmal in die Auftragsbücher der Militärs zu schauen.

    Das Unternehmen Deagel gibt Informationen frei in der Prognose der weltweiten Situation für das Jahr 2025.
    Hier wird für einige der wichtigsten wirtschaftlichen und Bevölkerungsreichsten Länder dieser Erde in 2025 eine massive Bevölkerungsreduktion vorhergesagt!

    Bei der Webseite http://www.deagel.com , einer der Firmen, die im Auftrag von STAATEN, Konzernen wichtige Statistiken und Fakten auflisten, die die Struktur von Ländern/Nationen und auch Konzernen wiedergeben; Grösse, Bevölkerung/Mitarbeiter, Bruttosozialprodukt/Umsatz, Militärrausrüstung, Investititonen usw.

    Diese Informationen sammeln diese Firmen vor allem in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Regierungen/Konzernen, bei Deagel ist es angegeben: US-Verteidigungsministerium, US-Aussenministerium, CIA, Weltbank und Europäische Union

    Einige einschneidende Daten für die Bevölkerungszahlen in Europa teilweise 2/3 weniger!!!:
    (vor allem USA, England, Skandinavien, Spanien, Italien, Frankreich, Österreich  Schweiz, Griechenland und Israel !!!)


    Hier die Weltrangliste von 2013: klick

    Hier die Weltrangliste von 2025: klick

    Interessant in dem Zusammenhang auch eine Umfrage wer für die Existenz der ISIS verantwortlich ist.

    Who is to blame for the existence of ISIS in Iraq and Syria?
    Saudi Arabia -15,975
    Russia -14,609
    The United States of America -1,098
    The AngloZionist Empire -247
    The terrorist themselves -95

    Tempelschlaf Video - CD zum download


    NEU in die ganze CD mal reinschnuppern?



    Tempelschlaf Vol.1
    ft. Tosh & Egon

    CD ist nun zum Kompletten download freigegeben.
    Wenn Du alle Tracks haben möchtest kannst Du 
    1. eine Spende tätigen (20 € z.Bsp. verbreiten Freude)
    2. dann bekommst Du einen link mit einem Code, 
    3. und schon kannst du das Album downloaden kannst.

    Viel Spass damit





    Die Stücke sind alle ohne ein vorheriges Programm aufgenommen und können nicht wieder in der Form wiedergespielt werden in live. Sie führen in die tiefsten Tiefen des Kaninchenbaus und animieren auch zum selber mitchanten und sich auszuprobieren. Vor allem die Instrumentalstücke.
    1. Tempelherz
    2. Tempelbaum
    3.Tempelhummel
    4.Tempeltor
    5.Tempeltier
    6.Tempelton
    7. Instrumental
    8.Instrumental
    9. Bonustrack(Tempelflöte)

    Hier zum Artikel: das Geheimnis der 5ten Herzkammer 

    Hier ein Probestück

    Dienstag, 17. Februar 2015

    Erinnerung: 20.02.15 - 1. Treffen Freigeist - Forum - Ruhr


    Freigeist-Forum-Ruhr

     Regelmäßige Treffen für Freigeister, Quer-Denker,
    Menschen mit weitem Herz und offenem Geist.

    Gestalte Deine Welt mit Deiner eigenen Schöpferkraft.
    Wut und Ohnmacht verändern nichts.
    Werde aktiv und treffe Dich mit Gleichgesinnten.

    Hier ist Raum für offene Treffen, Austausch und Vernetzung, Vorträge, Workshops/Seminare, meditative Klangabende.


    Freitag
    20.02.15
    19:00
    ANNA SPIRIT

    in Mülheim-Saarn:

    Düsseldorfer Straße 77

    D-45481 Mülheim-Saarn



    -Kurzvortrag-Diana Weinert 
    Nepal fühlen

    Eine Reise zu sich selbst
    Themenabend Iran

    Es ist ruhig geworden um den Iran, dies hat einen Grund.
    Der Iran hat klare Grenzen aufgezeigt und wird mit einer neuen Rolle im Nahen Osten aufgebaut.
    Dies ist u.a. der Grund, wieso es nicht zu einem Krieg gekommen ist und wohl auch nicht mehr kommen wird.
    Die Aufklärung und der Abbau von Feindbildern hat Wirkung gezeigt.

    -Vortrag-


    Rasmin B. Schafii
    Persien
    tiefe Einblicke und Hintergründe in die Mysterien des Orient
    live mystische Musik

     Kulturhistorischer, Geisteswissenschaftlicher Teil

        15 Millionenstadt Teheran
         Zikkurat von Tshogha Zanbil
        Herkunft der luminaren und illuminaren Kräfte
        Shiraz  die Stadt der Mystik
        Das Geheimnis der Quasikristalle und der Ornamentik
        Was es mit dem fliegenden Teppich auf sich hat
        persische und islamische Symbole
        Isfahan
        Zarathustra und die Magier
        Yazd- der größte Kraftort des Orients

    Geoploitischer Teil

        aktuelle Lage
        innenpolitische Machtkonstellationen
        Keshe und die Konsequenzen

    Eintritt: frei (Raumspende 10-20 € verbreitet Freude)

    Anmeldung: rasmin [ät] posteo [punkt]ch

    Montag, 16. Februar 2015

    Experte sagt er lebt noch: 200 Jahre alter Mönch in Samadhi


     Mönch in Lotushaltung im Samadhi Zustand
    Alter: ca 200 Jahre

    Wie die Sibirische Times am 02.02.15 berichtete ist wohl ein Samadhi Mönch in der Russisch-Mongolischen Grenze gefunden worden.
    Allen Anschein nach ist er der Lehrmeister des 167 Jahre alten Samadhi Mönches Lama Dorje Itigilov, den ich bereits hier ausführlich beschrieben habe. klick

    Es ist schon interessant das so viele grundlegenden Erkenntnisse aus Wissenschaft und Lebensweisheit in den letzten Jahren so massiv aus Russland nach Europa schwappen. Man könnte beinahe denken da steckt ein Programm dahinter, wie es zur Zeiten der Renaissance, durch das persisch/arabische Wissen mit Europa geschah.

    Mögen uns noch viele von unseren eigenen Volksverdrehern und verwaltern vorenthaltene Technologien und Zusammenhänge von unseren Brudervölkern und Sternengeschwistern zu teil werden.




    Was fällt uns da spontan ein???

    Film und Buchtipp 02/15


    Das Buch: "Was tun wenn alles anders ist, als man möchte", von Alexander Swijasch ist zu mir gekommen, als Resonanz der vielen Beschäftigung mit dem Sinn des Lebens.

    Dabei ist das Buch nicht nur für den gestrandeten Menschen, bei dem absoult alles immer nur schief geht und der vielleicht kurz vor dem Freitod steht. Nein auch Menschen, denen scheinbar alles zufliegt, die aus sich heraus glücklich und zufrieden sind können hier sehr eindrücklich nachvollziehen, welche Prinzipien hinter der Erlebniswelt stehen!
    Es ist außergewöhnlich, denn es enthält ein System, indem der Mensch wieder mit den Spielregeln des Lebens vertraut gemacht wird. Ja wir vergessen bei der Geburt den größeren Zusammenhang und werden in ein Szenario hineingeworfen, damit wir unsere Themen und Aufgaben erkennen und wahr nehmen können.

    Alexander Swijasch bennent die Faktoren auf die es ankommt, und hat sehr praktische Anleitungen, wie wir unsere Erlebniswelt mitgestalten und wie jedes Erlebnis seine tiefe Bedeutung in unserem Leben hat.
    Wo viele Bücher oder Ansätze die erklären wie man manifestiert, geht dieses Buch noch einige Schritte weiter.
    Ein vollkommenes System mit eigener Terminologie, die jeder ja individuell erstzten kann.
    Auf jedenfall Prädikat wertvoll und augenöffnend!


    Jupiter Ascending


    Der "futuristische" Film der Wachowski-Geschwister (Matrix Trilogie) ist ein gelungener Dokumentarfilm,
    der sehr schön die Gegebenheiten der momentanen Situation auf dem Planeten darstellt.
    Themen die behandelt werden.
    Die Alien Götter: Trinität , Super Soldier, getarnte Inkarnationen, ein kleines Alien 1x1, Das Geschäftsprinzip der Ferengi und noch viel mehr, was auch in dem Interview mit dem Roswell Alien zur Aussprache kam.
    Als O-Ton lässt sich vernehmen.
    Die Ressource Mensch ist zur ernte angereift und die Erschaffer und Kontrolleure der Gen-Matrix können nicht zur Tat schreiten, da sich die Königin der Himmel, als Mensch inkarniert hat, um sich schützend über den Planeten zu legen.
    Genialer Schachzug :-)


    Sonntag, 15. Februar 2015

    Ukraine - Juden, die Khasaren und der Zionismus


    Das kaspische Meer ist auf persisch Darjaje Khasar (das Khasarische Meer)

    Diesen Artikel schreibe ich, da der Vorsitzende des Dachverbandes der Juden Amerikas mahnt, die
    Juden sollen sich vorbereiten Europa zu verlassen
    Da wir nicht nur einmal einen Genozid an jüdischen Mitbürgern, finanziert von der sogenannten "jüdischer Hochfinanz" erlebt haben sollte hier Klarheit geschaffen werden.
    Denn es ist frappierend wie sich die Geschichte wiederholt.
    Am besten erkennt man dies an der Bevölkerung
    "Wir haben das nicht gewusst"
    hier die Quelle: klick

    Statut
    Alle Lebewesen auf diesem Planeten haben das Recht ihre Erfahrungen zu sammeln und sich weiter zu entwickeln. Dieser Artikel soll niemanden und nichts angreifen, oder in ein gefärbtes Licht rücken.
    Wer mit der Natur sich für das gemeinsame Leben auf diesem Planeten einsetzt wird von ihr und den Verbündeten der Quelle behütet und gestärkt.

    Juden sind Menschen mit jüdischem Glauben
    Moslems sind Menschen mit moslemischem Glauben

    In Deutschland besteht große Begriffsverwirrung.

    Es wird von Islamismus (Kunstbegriff der NWO), Verschwörungstheorie (CIA Kunstbegriff), Antisemitismus (im Gegansatz zu Arier und Turken zu verstehen?), NaZi (AshkeNaZim Judeotürken), Faschismus (alte römische Staatsform, die bis heute in den westlichen Ländern praktiziert wird), Arier (Iran, alte persischer Königstitel Bezeichnung der Edlen und Reinen),  Zionisten (Möchtegern AshkeNaZim Judeotürken), Salafisten (Sunnitisch-Wahabitische-Sekte), Esoteriker (Lehre des Inneren Vertreter) und Freigeistern (metamorphierendes, türkisenes Plasma, das in keine Schublade passt ) gesprochen.

    Ganz verwirrt werden wir wenn wir die Götter dazu nehmen mit den vielen Interessensgruppen und ihren Vertretern. (der liebe Gott, Jupiter, Baphomet, Lord, GOD, Adonai, Zeus, Hanuman,  El-Shaddai, JHW, Allah, EL, Baal, Astarte, Shiva, Thot, Loki, Ganesha und Ahura Mazda.........die man alle auch unseren ausserirdischen Mitbewohnern zuordnen kann aus der 4.5. und den unteren Dimensionen......).

    In meinen Vorträgen versuche ich so viel wie möglich aufzuschlüsseln, damit man verstehen kann was sich derzeit auf dem Globus abspielt, wohin es führen kann und vor allem aber, warum wir hier jetzt da sind, um alles mitzugestalten. 

    Um zu verstehen wie die momentane Vorbereitung des Weltkrieges in der Ukraine mit dem Judentum, dem Zionismus und den Khasaren zusammenhängt, müssen einige Dinge erläutert und aus der verdrehenden Gehirnwäsche der Massenmedien entlassen werden.

    Zunächst einmal was ist das Judentum?
    Warum wird in einem Land das sich als jüdisch-christliche geprägtes Abendland bezeichnet nicht aufgeklärt was denn das Judentum in seinem vollem Umfang ist?

    Ich habe in der Schule nie gelernt was denn das Judentum ausmacht,das alte Testament ja, die Bibelgeschichten ja, die dann gemalt werden durften, um es gut einzuprogrammieren. Ich habe viel gelernt, das Hitler alle Juden töten wollte und das Mantramäßig immer und immer wieder. Ich habe eine Arbeit zu Euthanasie im NSDAP Deutschland verfasst in der Schule, die große Beachtung fand, um dann festzustellen, das heute ein viel größeres Euthanasie-Programm und ein weit größerer Genozid im Gange war.

    Doch wer sind Rothschild und Lenin, Kissinger, Breszinski und Soros und auch von Wezsäcker, Joseph Fischer, Kohl (Cohen) und Merkel. Warum ist es nicht erwünscht offen darüber zu sprechen, zu schreiben und zu lesen, was jeder in Wikipedia nachlesen kann?
    Ist es schlimm dies zu wissen?  Dürfen wir das nicht wissen? Macht Unwissen Machtlos?
    Jeder sollte doch seine Religion frei ausüben dürfen und auch Ämter annehmen. Da steht doch auch geschrieben in der AGB Deutschlands. Warum dann die Verdecktheit? Da steckt doch wohl keine Verschwörung dahinter?







    Judentum ist aber nicht gleich Zionismus 

     Jeder Mensch hat das universelle Recht Informationen zu bekommen, damit er seine Wahl aus freien Stücken treffen kann. Ansonsten macht das Seelenspiel hier keinen Sinn.




    Khasaren

    Wir kennen alle die 12 Stämme IS RA Els (Isis-Ra-El), die in dem alten Testament beschrieben sind und David, Moses, Salomon, die zwei Tempel Jerusalems, Joshua bin Joseph baith Nazareth, und vielleicht noch die ein oder andere Geschichte der neueren jüdischen Tradition.
     Doch immer habe ich mich schon gefragt, wie das jüdische Volk aus dem toten Meer in die ganze Welt verstreut wurde?
    Kaum einer kennt aber den verborgenen Stamm, der fahrenden Völker, die wir heute Roma und Sinthi nennen, zu denen Joshua bin Joseph angehörte, oder vom 13. Stamm der Khasaren, die aus Babylon nach der Befreiung durch Kyrosh dem großen (persischer zoroastrischer König) nach Norden zogen.

    Hier haben sich die ansässigen türkischen Völker mit den mesopotamischen Stämmen getroffen und aus den neuen Gemängen ein Reich aufgebaut.  Das der Kahsaren. Gegen 700 v. Chr. sind die Khasaren zum Judentum übergegangen und bestreiten seitdem 80 -90 % der weltweiten Juden. Fast alle europäischen Juden stammen von den Ashkenazim Juden aus dem Khasarischen Reich ab! Daher Judeotürkische Abstammung!

    Diese nennen sich auch die Ashkenazim Juden.
    Während die restlichen Juden der Welt sich als die Sephardim Juden bezeichnen
    Die Ashkenzim sind türkisch, babylonische wandernde Völker, die zum Judentum konvertiert sind.
    Wenn wir hinschauen welchen Gott sie voher ghabt haben erkennen wir das selbe Muster wie bei allen Völkern.
    Sternentore südlich vom Aralsee, worüber die Sternenvölker aus anderen Dimensionen ihre Stadthalter auf Erden abgesetzt  haben und einen Lokalgottheitenkult aufgebaut haben.
    Anscheinend war es opprtun zum Judentum zu wechseln, da in den alten Ritualen der neue König - Khasar Quagan, später Familienname Kagan) sich bei der Intronisierungszeremonie strangulieren lassen musste, um kurz vor dem Tod mit den astralen Wesen (Gottheiten) in Kontakt zu treten. (Ähnliches finden wir bei der Freimaurerei durch den Strick gekennzeichnet. Modern ist die Krawatte dafür Symbol).
    Nach dem Verfall des Reiches, was mit Byzanz kooperierte und gegen Persien und dann die Araber kämpfte, wanderten die Khasaren in die europäischen Länder und nannten sich oft um.

    Hier ein Auszug aus Wikipedia:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Aschkenasim

    "...Ebenfalls vom Herkunftsort abgeleitet sind die typisch aschkenasischen Familiennamen Oppenheim, Warburg, Guggenheim, Frankfurter, Landauer, Feuchtwanger, Kissinger, Shapiro (von Speyer), Dreyfuss (von Trier) und Mintz (von Mainz). Zum Teil wurden Familiennamen von einzelnen Häusern abgeleitet. Bekannt sind die Ableitungen Rothschild - vom „Haus zum Rothen Schild“ – und Schwarzschild – vom „Haus zum Schwarzen Schild“ - von Häusern der Frankfurter Judengasse.[18]

    Aus der Tora leiten sich die aschkenasischen Namen Rubin, Bernstein, Diamant und diesen ihnen zuzuordnenden Fahnenfarben Roth, Grün, Schwarz, Weiss, Rosa, oftmals erweitert um Zusätze wie Grünspan, Rosenblatt, Rosenzweig und Rosenthal ab. Vergleichbar sind Silber und Gold beinhaltende Namen, die mit den Erzengeln Michael und Gabriel in Verbindung gebracht werden. Im Judentum wird Michael zusammen mit Gabriel bildhaft als Schutzengel des Volkes Israel benannt. Demnach brachte nach der Überlieferung Gabriel das Gold zur Erde - daher Goldberg, Goldmann oder Goldstein. Nach einer rabbinischen Erzählung besteht Michael ganz aus Schnee, weshalb ihm das Metall Silber zugeordnet ist - demzufolge die Namen Silberberg, Silbermann, Silberstein. Die recht häufig vertretenen aschkenasischen Nachnamen Weizenbaum, Feigenbaum, Honigmann und Teitelbaum beschreiben die heiligen Früchte im 5.Buch Mose der Tora.

    Cohen und die Varianten Coen, Cahn, Cohn, Kagan, Kahn, Katz und Kuhn ist der biblische Name von Angehörigen einer Sippe mit priesterlichen Funktionen im aschkenasischen Judentum - den Kohanim. Der Name Levi und die Variante Weil geht auf den jüdischen Volksstamm der Leviten zurück, wurde vom Vater auf den Sohn weitergetragen und erschienen in fast allen jüdischen Urkunden, Grabsteinen usw., wenn ein dort erwähnter Mann diesem Stamm zugehörte. Juda, der mächtigste Stamm unter den Zwölf Stämmen Israels wird traditionell von einem Löwen symbolisiert - auf jiddisch Loew - und davon abgeleitet Loeb."

    Einige Einzelne der AshkeNAZIm Juden erklärten später als sie sich über Europa ausbreiteten den Zionismus, und als die Finanziers des Nationalzionismus in Deutschland.
    Folglich NAZI als ihre Bezeichnung wogegen NASO die Bezeichnung für NSDAP-Anhänger wäre.

    Schauen wir auf die aktuelle Situation in der Ukraine

    Der wichtige Khasare und 3t reichste Mann der Ukraine ist der Oligarch Igor Kolymoyskyi . Er ist Ukrainischer, Israelischer und Zyprischer Staatsbürger, lebt in der Schweiz, Gouverneur von Dnipropetrovs und möchte mit der jüdischen messianischen Sekte der Chabad Lubowitsch das neue Khasarische Großreich aufbauen. Er finanziert auch die NaZi Truppen wie das Azov Batallion , die gerne im ZDF und ARD mit Hakenkreutz und Bandera Fahnen und Runen gezeigt werden und war der Finanzier der Maidan Schläger und Killer-Truppen. In guter alter Manier. Hier erkennt man sehr schön wie das funktioniert und es überhaupt kein Widerspruch ist, das ein Mensch, der sich als Jude versteht antisemitische, rassistische Truppen befehligt, die Juden töten.
    Nachdem die Krim und das Donbass Becken die alte Heimat der Khasaren gewesen ist und die alten Götter auch auf der Krim in Unterirdischen Pyramiden ihre Raumstationen hatten sind diese nun von ihren Stadthaltern abgeschnitten. Dies soll wiederhergestellt werden und ist erst seit dem Zusammenbruch der UDSSR möglich.
    Um die europäischen Völker und die jüdischen und islamischen Mitbürger wieder als Sündenböcke und Schlafschafopfer benutzen zu können, also diemal richtigen Antisemitismus, gibt es sogar Pläne die eingekesselten NATO-Legionäre mit einer schon bewährten taktischen Nuklearwaffe zu vernichten und dies in die Schuhe der Russen zu schieben.

    Während in der Ukraine die Ziele des Rabbi Menachem Mendel Schneerson umgesetzt werden, der in Dnipropetrovsk geboren wurde, wo gerade das größte mehrstöckige zionistische Zentrum der Erde errichtet wird. (der dritte Tempel Salomos), bekommen wir eine gute Beschäftigungstherapie vorgesetzt.
     Da dieser frühere Chabad-Führer als eine Art Messias angesehen wird ist anzunehmen, daß Dnipropetrovsk für die Zionisten inzwischen wichtiger sei als Jerusalem und dass seine berüchtigte Rede über die Zerstörung sowohl der Ukraine als auch Russlands den Weg beschreibt, den die bevorstehenden NATO-Aktivitäten in der Region einschlagen werden.



    Liebe Menschen, HUmanoiden, Mitbürger und Wesen mit Migrationshintergrund, ob Unter -oder Überirdisch, an alle Nationen und Kräfte.
    Die Welt steht kurz vor der Erntezeit und es stellt sich die Frage, ob wir alle viel weniger sind als die astralen Hochstapler, die sich oft als Götter ausgegeben haben.
    Sollen diese Jahrtausende und abertausende Jahre des Gefängnisplanetetn nicht einmal beendet werden?
    Können die Gefängniswerter nicht einsehen, daß sie auch in einem anderen Miteinander nichts ihrer Lebensqualität einbüßen müssen?
    Es ist lediglich notwendig den Fokus etwas zu verändern, die Ausrichtung, die Motivation, mehr hin zur Quelle und nicht zu den Bracken, dem Lokus der Abwässer?
    Noch kann jeder Einzelne sich dazu entscheiden.
    i.A.

    aktuelle Information


    Die Informationsseite wurde aktualisiert, was nach und nach mit allen Rubriken geschehen wird.
    Auch soll eine Verfollständigung und ein Themenüberblick zu den zeitlosen Artikeln entstehen.
    Artikel unter Freigeist-Forum-Tübingen erschienen
    Aktuell:
    Ukraine - Nach einem Telefonat mit Obama wird Poroschenko wohl den Waffenstillstand ignorieren. Zumal die von ihm unabhängigen NaZi-Batallione keine Befehle entgegennehmen.
    Neu-Khasarien befiehlt bald und Poroschenko hat ausgediehnt.
    Was folgen wird ist Kriegsrecht für ganz Ukraine. Die Reaktion seitens Russlands wird eine Flugverbotszone mit UN-Mandat (zumindest angestrebt) für Neurussland sein, das von Russland mit der bereits demonstrierten EMP-Technologie auch umgesetzt wird. Dadurch kann Neurussland befriedet werden. Es ist wohl zu erwarten, das dies eine eskalierende Wirkung hat.
    Russlland kann jedoch nicht weiter hinnehmen, daß Nuklearsprengköpfe über den Donbass regnen. (Auch in Syrien sind von Israelischer Seite aus solche Waffen eingesetzt worden).
    Die höheren Ebenen sind um Ihre Ressourcen und Ernten besorgt, daher unterbinden sie Nuklearkriege. (geheime Nukleareinsätze der neuen Geschichte)

    Im Zuge der sich zuspitzenden Auseinandersetzung werden in Zukunft viele Themen, die bislang der Menschheit verborgen geblieben sind an das Tageslicht gebracht. Allein schon im Propagandakrieg sind diese Muskelspiele von Hochtechnologie und massenbeeinflussenden Gegebenheiten bestandteil der Kriegsführung.
    Hier sehe ich auch die schonendste Möglichkeit der Menschheit einige fundamentale, verdrehte Tatsachen geradezurücken. Wenn Russland beispielsweise über 9/11 aufklärt, den Außerirdischen Einfluss auf dem Planeten eröffnet, die hochtechnologischen Verteidigungsanlagen offenlegt und dies mit live Übertragungen augenscheinlich demonstriert, wäre dies eventuell ein Impuls große Teile der Menschheit aus dem Dornröschenschlaf zu erwecken. Das Neue Zeitalter der Energiefreiheit und der Öffnung in das Zeitalter der Sternenfahrer zu ermöglichen.
    Auf höherer Ebene sind die Weichen bereits gestellt. Die Zeichen deuten auf eine solche Entwicklung hin. Auch wenn diese nicht in die Massen eindringen sollten, so werden Kreise entstehen, die hier Pionierarbeit leisten und es umsetzten. Viele Wesen folgen einer menschenfreundlichen Agenda, auch wenn seit Jahrtausenden der Planet und die Menschen als Ressource abgeschöpft wurden.
    Dies hat bald ein Ende, denn es bedarf einen enormen Aufwand dieses menschen -und lebensverachtende Wirtschaften aufrecht zu erhalten und nur ein klein wenig Umlenkung dieser Energien kann großes bewirkn. Das Umlenken findet übrigends bei jedem Einzelnen statt.

     Die Prinzipien dieser Welt drehen sich in der Hauptsache um die Verwaltung und Beschäftigung der humanen Ressource Mensch. Dabei sind die Völker ein Sammelsurium an Genies, Wahnsinnigen, Kriminellen und liebenswürdigen Kreaturen, die sich alle gemeinsam den selben Lebensraum teilen.
    Die verschiedenen Interessensgeeinschaften sind von verschiedenen Entitäten begründet oder vertrglich gebunden worden und verfolgen die jeweils eigenen Interessen.
    Dabei gehen einige Spezien besonders agressiv gegenüber den Mitwesen um und erheben sich über die kosmischen Grundprinzipien. 
    Diese Ära der "Menschenverachtenden" Händler der Ware Mensch geht zu Ende. Die Mechanismen der Verblödung, verklavung und des manipulierens gehen nun zu Ende.
     Der Planet duldet dies nicht und die neuen Strukturen nehmen ihren Platz ein. 
    Der dazu notwendige Reinigungsprozess nimmt mit jedem Einzelnen seinen Lauf und lädt jeden ein seine Denkmuster zu überprüfen.


    Um auf diesem Planeten in einer Gesellschaft zu leben, in der sich jedes Wesen verwirklichen kann, ohne daß ein anderes Wesen irgendwo darunter zu leiden hat, muß sich einiges entwickeln!
    Der Mensch ist keine Rohmasse, die darauf wartet abgeerntet zu werden.

    • Das Grundproblem sind die Ressourcen der Energieversorgung. Es besteht nur aufgrund von einigen wenigen Interessenvertretungen, die das System von sich abhängig gemacht haben!
    • Waffenindustrie, Pharmaindustrie, Menschenhandel und Schattenwirtschaft sind die Basis und Hauptumsatzfaktoren des Wirtschaftsystems.
    • Die Medizin ist viel zu sehr eine Tochterindustrie der Pharmagiganten! 
    • Die Lebensmittel haben kein Leben mehr zu vermitteln. Sie sind vergiftet durch Medikamente und Dünger. Durch absichtliche, genetische Veränderungen  werden unsere Gene absichtlich verändert! (Man ist was man ißt).  
    • Die Wirtschaft hat eine sehr kranke Profit-Definition: Wenn mein Arm 200 % profitiert, mein Bein aber abstirbt ist mein Körper nicht gesund! (Sie braucht dringend eine Therapie).
    • Geld ist ein binärer Code, auf Papier gedruckt. Es kann nicht gegessen werden und ist mit keinem Gegenwert gedeckt. Die wichtigsten Dinge des Lebens sind unbezahlbar! 
    • Die Moral, die Werte und Tugenden die vermittelt werden, sind beabsichtigt auf ein Niveau des Tiermenschen herabgesetzt! 
    • Unterhaltungsindustrie = geistig unten halten = dumm halten = Dummhaltungsindustrie
    • Die geistige und körperliche Vereinsamung des Einzelnen ist die Ohnmacht der Gesellschaft  - und dadurch die Macht des Übergeordneten!
    • Angst ist eine der größten Triebfedern unseres Denkens, Redens und Handelns. Sie wird künstlich geschürt! Warum nicht Liebe?
    • Die Lüge ist das bewerteste Mittel der anscheinend Mächtigen in ihrer Entscheidungsfindung! 

    Das

    versucht die verschiedenen Erkenntnisse aus Menschheitsgeschichte, Mystik, Technologie, Zukunftsforschung und dem wahren Kern des Menschen und seines Wirkens auf diesem Planeten zu beleuchten.
     Dies sind stete Momentanaufnahmen von gewonnenen Erkenntnissen und nachvollzogenen Wahrheiten.
    Jeder Leser soll Anregung finden sein eigenes Weltbild zu überprüfen und zu erweitern.
    Zu spannend sind Zusammenhänge und Wissen die uns allen vorenthalten werden, zu reich und unendlich die Dimensionen die uns verwehrt bleiben zu begehen.
    Damit ist nun Schluss!
    Wenn sich gleichgesinnte treffen und ihre Ideen und Kräfte zusammenbringen, können neue Welten entstehen. Zuerst als kleine Idee bei einem selber, dann wachsend und gedeihend in der Gemeinschaft.


    Freitag, 13. Februar 2015

    Joe Kreissl - Bist noch Personal oder lebst Du schon ?


    Das Firmensystem, indem der Mensch auf Maschine getrimmt, auf Personal reduziert und auf Profitmaximierung programmiert wird ist erstaunlich.
    Die Mächtigen erzeugen Lämminge und freuen sich auf die Ernte!
    Es wird immer offensichtlicher und mit Witz und Humor erklärt Freeman Austria dieses Modell hervorragend:-)


    Mittwoch, 11. Februar 2015

    Sa.28.02.: Iran Vortrag bei Lindau/Bodensee


    Der Iran oder Persien ist von der Tagespolitik völlig verschwunden.
    Russland ist nun ja wieder zum neuen/alten Erzfeind aufgestiegen und die Propagandamaschiene hat sich neu fokussiert.
    Dies hat tiefliegende Gründe,
    die auch noch in der nahen Zukunft eine größere Bedeutung haben werden.
    Tiefe Einblicke in die Hintergründe und die Anfänge der Menschheitsgeschichte mit aktuellem Blickpunkt sollen den Abend durchtränken.
    Nicht zu kurz kommen die Mysterien von 1001 Nacht.

    Iran- Hinter dem Schleier der Propaganda


        Der Iran,wörtlich übersetzt- das Land der "Arier", in dem über 1000 Jahre lang die Religion Zarathustras gewirkt hat- ein Land mit 7000 Jahren Kultur- Heimstätte der Djinn und des Zaubers.
    Seit über 200 Jahren hat der Iran keinen Angriffskrieg geführt und doch droht er zum zweiten Mal innerhalb kurzer Zeit angegriffen zu werden.
    Welches Bild vermittelt uns die westliche Medienlandschaft? Schurkenstaat? Wer das Land kennt und bereist, wird einen sehr differenzierten Eindruck bekommen.
    Iran, bedeutet "Land der Arier" und so fühlt sich auch der Iraner.
    Ein natürlicher Nationalstolz, was dem Deutschen Volk völlig abhanden gekommen ist.
    Doch was für ein Bild gibt die westliche Medienlandschaft dem Bürger, wird die auf Kopftuch und Atomanlagen reduzierte Sicht dem Land der tausend Widersprüche gerecht?
    Ein Reisebericht von Rasmin Banedj-Schafii mit Hinblick auf die geistige Welt des Iran und faszinierenden Bildern, entführt sie in ein Land jenseits von Kopftuch und Pistazien.
    Der Iran steht momentan im Zentrum des öffentlichen Interesses, jedoch sind die Informationen, die man über Land und Leute, die alte Kultur, die Vielfalt der Gesellschaft und die Geisteswelt bekommt, sehr spärlich.
    Seit über einem Jahr ist der Referent mit Fotos, die er aus seiner Iran-Reise mitgebracht hat, im süddeutschen Raum unterwegs und stößt auf sehr großes Interesse.
    Entlang seiner Reiseroute präsentiert der in Teheran geborene Deutsch-Iraner mit eindrucksvollen Bildern die Historie, die Geisteswelt, die Menschen und die Kultur im Land. Auch auf die geopolitische Lage und die Denkstrukturen des Orients und Okzidents wird Herr Rasmin Banedj-Schafii eingehen.

     

    Vortrag mit iranischer Live-Musik im orientalischen Ambiente.

    Vortragsinhalt:

    Kulturhistorischer, Geisteswissenschaftlicher Teil

        15 Millionenstadt Teheran
         Zikkurat von Tshogha Zanbil
        Herkunft der luminaren und illuminaren Kräfte
        Shiraz  die Stadt der Mystik
        Das Geheimnis der Quasikristalle und der Ornamentik
        Was es mit dem fliegenden Teppich auf sich hat
        persische und islamische Symbole
        Isfahan
        Zarathustra und die Magier
        Yazd- der größte Kraftort des Orients


    Geoploitischer Teil

    Sternentor von Aden  
     aktuelle Lage
        innenpolitische Machtkonstellationen
        Keshe und die Konsequenzen

    Anmeldung: rasmin [ät] posteo [punkt]ch
    Spende (15 €) verbreitet Freude

    WE Veranstaltung: 6-8.März Erkenntnisse über Erleuchtung am Bodensee

                 Erkenntnisse über die Erleuchtung
                            -Theorie und Praxis-

                       Workshop + Seminar
                        06. 07. 08. März 2015

    Die Zirbeldrüse und das DMT
    Rasmin B. Schafii

    Kundalini Yoga & Meditationen
    Daniel Graze

    Obertöne mit Egon Kunkel
    Theorie und Praxis

    Musik zum entspannen und in sich kehren


    zu den Referenten:

    Daniel Graze
    : Architekt, Baubiologe, Yoga-Lehrer

    Egon Kunkel:
    Stimmtherapeut, Obertonlehrer

    Rasmin B. Schafii
    : Dozent, Freigeist, Autor
    www.freigeist-forum-tuebingen.de



                        Die Magie der OBERTÖNE

                             Vortrag mit anschliessendem Workshop



    OBERTÖNE sind die WESENtlichen Bestandteile aller Klänge und somit auch unserer Stimme (es ist ALLES in uns).
    Das bewusste Wahrnehmen und Singen der Obertöne bereichert unser SEIN, es erleichtert die Verbindung mit unserem WESENskern und wir gelangen dadurch zu einer erweiterten Bewusstheit unseres SELBST und der uns umgebenden Welt.

    Wir werden uns bei diesem Termin nach der Einführung auf eine Entdeckungsreise ins Innere unseres Stimmklanges begeben und lernen mittels einfacher Gesangstechniken schon in kurzer Zeit einzelne Obertöne aus dem Klangspektrum unserer Stimme so hervorzustellen, dass man sie als einen zweiten Ton wahrnimmt.

    Es sind keine musikalischen Vorkenntnisse erforderlich.
    Teilnehmen kann jede/r, gerade auch dann, wenn einem  Glaubenssätze wie: "ich kann nicht singen" oder "ich habe keine schöne Stimme" bekannt vorkommen.

    Leitung:     Egon Kunkel, Stimmtherapeut & Obertonmusiker, seit 20 Jahren intensive Beschäftigung mit Obertönen.

    mein Motto :
    man kann einen Menschen etwas lehren,
    oder ihn dahin führen, ES in sich selbst zu entdecken.

                            frei nach Galileo Galilei


                           Erleuchtung und das DMT

    Mit Einblicken in die verschiedenen Kulturen und deren Umgang und Praktiken Erleuchtungszustände herzutellen.


    Rasmin B. Schafii hat sich intensiv mit den alten Kulturen, den Göttern, den Ritualgetränken, den Geheim-gesellschaften und dem Geheimwissen beschäftigt. Mit dem Aufdecken von altem Wissen und neuen Verknüpfungen, entsteht ein holistisches Weltbild, in dem sich nach und nach die Puzzleteile zusammensetzen können und plötzlich alles was geschieht einen Sinn ergibt :-)

        Von Drogen des Truges und Pflanzen der Erkenntnis
        Der Zaubertrank, die Pflanzen und die Schamanen
        Ayahuasca - Pflanze des Todes und der Wiedergeburt
        das 3te Auge und die Epiphyse
        Innere Bilder, Innere Welten
        Die Biochemie der Erleuchtung
        Tantra und die Kundalini-Kraft
        DMT das Erleuchtungsmolekül
        Techniken selber das DMT in sich zu generieren
        Fluorid - wenn Big Brother ruft!
        Methoden zur Entkalkung der Zirbeldrüse
        Von dem Baum der Erkenntnis des Bösen und des Guten
        Die Kundalini- Schlange in der Bibel und anderen Schriften


       
                           Entheogene
                           Gott in uns?

    Das Geheimnis der schamanischen Zaubergetränke und unseres Bewusstseins


    Welche Rolle spielt unser Bewusstsein bei spirituellen und religösen Glaubensmustern? Welche Rolle spielen Pflanzen in diesem Zusammenhang und was haben Pflanzen wie die Akazie, das Schilf­rohr und ein amazonischer Gift­frosch gemeinsam? Haben uns die Annunaki diese Pflanzen gebracht? Gibt es das Gottesmolekül? Was hat DMT damit zu tun? Wie können wir unser Bewusst­sein positiv beeinflussen und über Frequenzen direkt die Epiphyse stimuieren?

    Auf der Suche nach dem Geheimnis unseres Bewusstseins und seinem Zusammenhang mit spirituellen und religiösen Glaubensmustern begibt sich Rasmin Banedj-Schafii (Freigeist-Forum Tübingen) zu den Anfängen der Schamanenrituale. Aus der Beobachtung der biochemischen Prozesse im Gehirn lassen sich verschiedene Methoden der Bewusstseinserweiterung erklären: Äußerliche wie die Einnahme von Substanzen, oder Innerliche wie z.B. Trance, Mantren, Mudren oder Meditationstechniken. Allen gemeinsam sind die Frequenzen, die unsere Epiphyse, den Sitz der Seele, stimulieren. Diesen Frequenzen im weiteren Sinne gilt dieser sehr erleuchtende Abend.
    Unser Bewusstsein ist das was den Tod übersteht und unsterblich ist. Wenn wir erst einmal begriffen haben, dass wir tatsächlich dieses Bewusstsein sind und uns auch ausdehnen oder eingrenzen können wie es uns beliebt sind wir tatsächlich frei zu tun was unsere Aufgabe hier und jetzt ist, und wenn es Löcher in den Himmel starren ist.
    Das Ausdehnen dieses Bewusstseins und die Methoden dazu wird ein Teil des Vortrages sein. Ein weiterer widmet sich der Geschichte der Kulte, bei denen die "ZAUBERTRÄNKE" stets die Erweiterung beigebracht haben. Im Übrigen ist das gar nicht schwer, mit der Bewusstseinserweiterung. Wenn wir an jemanden denken sind wir mit einem Teil von uns tatsächlich bei dem anderen. Wenn beide davon wissen, kann man es direkt spüren. Wenn beide darin trainiert sind, ist alles möglich, bis hin zur Materialisation des Bewusstseins. Dabei spielen Frequenzen die Schlüsselrolle, um in unserem Gehirn bestimmte Hormone auszuschütten, die wiederum auf Psyche und Physis und somit auf unsere Wahrnehmung Einfluss nehmen.


    Vortragsinhalt:

    Alkaloide- Pflanzenasche  und die psychoaktive Wirkung
    Drogen und Religion
    Mirakulix, Zaubertränke, Hexensalben und Magier
    Fallbeispiel der Mysterienkult von Eleusis, das Haoma der Perser, das Soma der Inder, Ayahuasca der Peruaner
    Die Droge am Baum der Erkenntnis
    Sumerische Götter und der Fall Adams aus dem Paradis
    Der persische Hofkult und Haluzinogene

    -Pause-

        Das Geheimnis der Epiphyse (Zirbeldrüse)
        DMT - das Erkenntnismolekül
        lucides Träumen und die Dimensionen des Schlafes
        HAARP, CHEMTRAILS,ELEKTROSMOG und der negative Einfluss auf unser Bewusstsein
        Orgonit und andere Hilfstechniken
        Mantras,Mudras,Meditation zur Aktivierung der Zirbeldrüse
        Heilige Geometrie und Bewusstsein
        Frequenzen und Sonnenwind
        Der Einfluss der Sonnenphotonen auf unser Gehirn und die DNA
        Ausblick 2013

    In diesem Vortrag wird Rasmin Banedj-Schafii einen geschichtlichen Überblick über den Nutzen psychoaktiver Substanzen und anhand von Fallbeispielen die Rolle der Entheogene auf religiöse Vorstellungen geben. Der Mysterienkult von Eleusis, der Baum der Erkenntnis, der rituelle Trank des Haoma bei den Parsen, das Soma der Veden, Ayahuasca der peruanischen Schamanen, sind nur einige der aufgeführten Beispiele dieses sehr erleuchtenden Wochenendes.

                                              Kundalini Yoga
                                                       Daniel Graze
                                                                 

    Daniel praktiziert Kundalini Yoga seit 2005, er ist zertifizierter Kinesiologe und Kundalini Yoga Lehrer. Er hat einen Hintergrund in den Kampfkünsten, ist in den dritten Grad Reiki eingeweiht und beschäftigt sich seit über 10 Jahren mit Energieheilung und Space Clearing.

    Begib Dich auf eine Reise durch die Energiezentren Deines Körpers. Öffne, balanciere sie und beeinflusse somit Deine Wahrnehmungen, Gefühle und Entscheidungen. Sie zeigen uns unser Potenzial, unsere Möglichkeiten und Wege, die uns zur Verfügung stehen, um uns selbst zu verwirklichen.

     Wann:     06. 07. 08. März 2015
    Ort:      Seminarhaus Lebenskunst
        Überlingerstr. 23
        88682 Salem-Tüfingen


    Zeit:     Beginn Freitag 18.00 Uhr, Samstag 10:00 - 18:00 Uhr,
        Ende Sonntag 09.00 - 13.00 Uhr


    Info:     Yogamatte, Decke und Wasserflasche mitbringen.


    Kosten:    Euro 249,- / Sfr. 260,-
        Nur Vortrag am Freitag Euro 20,-
    Kursleitung:     Rasmin B. Schafii, Daniel Graze , Egon Kunkel

       
    Anmeldung: Daniel 07553-9164306 oder mail [ät] k-Yoga.eu